• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Sind dies Fehlprägungen?

Registriert
17.01.2019
Beiträge
202
Punkte Reaktionen
158
Hallo. Ich war mal wieder auf der Suche nach Fehlprägungen und folgende Münzen sind mir unterlaufen, wo ich mir jedoch nicht sicher bin, ob dies Fehlprägungen sind.

1) 1€ Münze 2002 mit fehlendem Prägebuchstaben
2) 2€ 2002 G: Münze mit dezentraler Pille und dem "O" von Euro, die nicht in die Pille eigeht. Ich weiß, dass es oft dezentrale Pillen gibt, die habe ich jedoch das erste mal auf der Wertseite gesehen bis jetzt
3) 10 Cent Münze 2002 D: Mir ist aufgefallen, dass Portugal ziemlich nah am Rand ist, was bei anderen Münzen nicht der Fall ist. Evtl. "Doppelrand"?
4) 2€ Münze 2014 A: Oben sieht es so aus, als wenn dort sowas wie ein Riss wäre. Was genau ist es?
5) 50 Cent Belgien 2008: Bei dieser Münze ist mir aufgellen, dass wenn ich sie exakt umdrehe, die Wertseite wie auf dem Bild nicht gerade ist. Die Sterne und das Prägejahr auf der Rückseite müssen doch nach oben zeigen oder irre ich mich? Evlt. Stempeldrehung?
6) 1€ Italien 2007: Davon habe ich jetzt kein Bild in den Anhängen. Jedoch habe ich 3 Münzen aus dem Jahr, wo noch die alte Europakarte auf der Wertseite zu sehen ist. Wurde die neue Karte wie in Österreich auch erst später geprägt?

So das wars erstmal.

LG Tenger
 

Anhänge

  • Fehlender Buchstabe (1).jpg
    Fehlender Buchstabe (1).jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 145
  • Fehlender Buchstabe (2).jpg
    Fehlender Buchstabe (2).jpg
    1.013,3 KB · Aufrufe: 145
  • O geht nicht in Pille und Pille dezentral.jpg
    O geht nicht in Pille und Pille dezentral.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 141
  • Portugal nah am Rand.jpg
    Portugal nah am Rand.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 132
  • Riss (1).jpg
    Riss (1).jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 138
  • Riss (2).jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 76
  • Stempeldrehung (1).jpg
    Stempeldrehung (1).jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 136
  • Stempeldrehung (2).jpg
    Stempeldrehung (2).jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 135
Registriert
28.01.2011
Beiträge
1.828
Punkte Reaktionen
1.137
Also die Stempeldrehung ist eine Fehlprägung - allerdings bei belgischen Münzen fast häufiger als einwandfreie Stücke, deshalb nichts Besonderes.
 
Registriert
10.07.2011
Beiträge
1.484
Punkte Reaktionen
686
Ebay Username
eBay-Logo real_navada
Hallo. Ich war mal wieder auf der Suche nach Fehlprägungen und folgende Münzen sind mir unterlaufen, wo ich mir jedoch nicht sicher bin, ob dies Fehlprägungen sind. [...]

1) entweder durch Beschädigung (keine FP) oder durch einen zugesetzten Stempel (FP)
2) prägebedingte Toleranzen (keine FP)
3) Stempelabnutzung (kein FP)
4) keine Ahnung. Vielleicht Beschädigung (keine FP)
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet