www.honscha.de

So kann's enden, wenn nicht die richtige Kategorie gewählt wurde...(Vatikan Goldies)

Dieses Thema im Forum "Münzauktionen im Internet" wurde erstellt von Münzenspezi, 15. Januar 2003.

  1. Münzenspezi

    Münzenspezi

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    2.039
    Zustimmungen:
    2
    Ebay Username:
    eBay-Logo Faire-Auktionen


    Ich hab' noch zwei Hammer!!!

    Heute schrieb mich ein Forumsmitglied per PN an (er schreibt ungern hier ins Forum). Ein Auszug:

    "Ich hab dieses Nest auch mal angefragt, was es mit den vielen negativen Bewertungen auf sich hat, das reizt nicht gerade zum Bieten. Da antwortet die dumme S.. mir, ich brauch nicht bieten, soll warten bis ich die ersten negativen Bewertungen einfange, das geht schneller als ein Orgasmus. Ich glaub die hat nicht alle Latten am Zaun.
    Aber heut früh hab ich mal bei Suchen "VN" eingegeben, es werden keine Verkäufe angezeigt, vielleicht ist das Gerät schon gesperrt ? Das wäre einen ORGASMUS wert, oder?"

    Daraufhin habe ich mir gedacht, ob ich vogelnester mal wieder anschreiben sollte, nachdem sie mir ja sooo lange nicht mehr geantwortet hat. Also, habe ich ihr geschrieben, dass ich ihr nochmal 5 Tage Zeit gebe um mir mein Geld zurück zu überweisen. Dann würde ich die Anzeige bei der Kripo zurück nehmen (was ich natürlich nie im Leben mache :D ). Und tatsächlich kam eine Antwort. Und die haut rein (gutes Material für die Grünen;):

    " Hallo,
    ich glaube Sie verwechseln da was. Langsam ist meine Geduld am Ende mit Ihren doof dreisten Erpressungsversuchen, die Ware doppelt zu erhalten. Die Ware haben Sie gegen Unterschrift erhalten. Bis jetzt hatte ich Sie nur für einen Spinner und Trittbrettfahrer gehalten, der nicht alle Tassen im Schrank hat. Sie wären wirklich der Erste, der gegen mich Betrugsanzeige
    stellen würde bzw. kann die Behauptung, gegen mich würde ermittelt nur einem kranken Gehirn entspringen. Ich glaube Sie leiden unter Verfolgungswahn. Ich würde an Ihrer Stelle damit aufhören, denn sonst können Sie nicht so schnell schauen, wie Sie eine Betrugsanzeige von mir laufen haben!

    Bärbel ..."

    Ich bin sprachlos...:D ;) :p :eek: :):D
    <p>
     
  2. Spunkmeyer

    Spunkmeyer

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    9
    Tut mir Leid, dass ich völlig anderer Meinung bin als du. Ebay ist ein richtiger Saftladen, es wird sich einen Dreck um solche Dinge gekümmert, denn wenn Ebay sich auch nur ein Quentchen bemüht hätte, hätten sie zum Beispiel mal in die Bewertungen von Frau Vogelhirni schauen können, aber nein man kriegt nur Standardmails, Kundenservice gleich NULL, aber fleißig die Gebühren in die Höhe schrauben. :rolleyes: :mad:
    Ich sehe bei Ebay kein bisschen Sicherheit mehr, als bei anderen Onlineauktionshäusern auch, wenn du beschi..en wirst, wirst du eben beschi..en und keinen interessierts - ob nun mit oder ohne Gebühren. :( :mad:
     
  3. Xanta

    Xanta

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Das sieht nach nem Rufzeichen für den Amateurfunk aus, was allerdings gewagt ist, wenn es sein eigenes ist..
    Ist leicht die Adresse des Rufzeicheninhabers herauszufinden.


    @Münzenspezi

    Auch wenns nochmehr Schaden anrichtet.
    Für dich kann es nicht mal schlecht sein, wenn sie noch anbietet,
    Das bringt Zeit.....

    Nur wenn ich wieder an unseren Rechtsstaat denke...
    Wird sie eher an Altersschwäche sterben, bevor da was passiert
    :( :(

    Am besten wäre es, man findet die Adresse raus und die Hälfte der Forumsmitglieder trabt bei ihr an :D
     
  4. Spunkmeyer

    Spunkmeyer

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    9
    Mit oder ohne Prügel? :D :p
     
  5. Xanta

    Xanta

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Baseballschläger und Morgensterne werden bei mir ausgegeben :D
     
  6. münzenman

    münzenman

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    @ muenzspezi

    haste nun eigentlich deine kohle zurück?
     
  7. poerings

    poerings

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    21
    Ebay Username:
    eBay-Logo poerings
    Hey! Niederkassel überrollt das Forum :D

    Abholung oder Treuhandservice anbieten ist eine vernünftige Sache. Wenn du immerhin schon ein paar positive Bewertungen hast, sollte es eigentlich möglich sein, die Münzen vernünftig zu verkaufen. Vielleicht leitest du das Ganze erst noch mit ein paar weniger teuren Münzen ein. Dann sammelst du noch ein paar Positive und die Leute sehen, dass du zur Zufriedenheit Münzen verkaufst.
     
  8. Münzenspezi

    Münzenspezi

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    2.039
    Zustimmungen:
    2
    Ebay Username:
    eBay-Logo Faire-Auktionen
    Ne,ne. Das wird 'ne Jahrhundertgeschichte. Die Verkäuferin behauptet Sie habe die Ware versendet und habe alle Käufer angezeigt. Die hintergangenen Käufer mit denen ich gesprochen habe, behaupten sie hätten keine Ware bekommen und sie hätten die Verkäuferin angezeigt und die Kripo darf mir weder eine Info über andere Anzeigen geben, noch bekomme ich eine Info, was aus meiner Strafanzeige geworden ist. Und mein Geld kann ich nur in einem Zivilverfahren zurück fordern. Und das wird dauern...
    Gepriesen sei unser Rechtsstaat................:mad:

    Momentan spiele ich etwas mit "vogelnester". Sie bekommt täglich mehrere stinkfreundliche Mails von mir (damit ich sehe, ob sie noch im Land ist, obwohl...) und ich bekomme wunderschöne Antworten mit den schönsten Beschimpfungen. Diese werden natürlich schön gesammelt.;)

    Für die eBay-Sicherheit ist die Geschichte ja erledigt - keine Unregelmäsigkeiten! Der eBay-Käuferschutz hat sich noch nicht gemeldet. Und eine eidesstattliche Erklärung musste ich inzwischen auch schon an eBay schicken, um die negativen Bertungen, die ich am Wochenende von vogelnester bekam, wieder löschen zu lassen. Mal sehen. Ich gib Euch Bescheid, wenn's sich etwas interessantes ergibt.

    Schöne Grüße und immer fair bleiben :D :D :D

    Münzenspezi
    <p>
     
  9. gregor

    gregor

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Ebay Username:
    eBay-Logo euronumix
    Die Storry geht weiter ...

    Hi Münzenspezi und "Freunde von Vogelnestern" ;-)

    so, soeben erhielt ich folgende Mail:

    Sie haben fuer den Artikel mit der Artikelbezeichnung 50 Euro-Goldmünze - Vatican geboten. Dieses Angebot wurde jedoch bereits beendet, da ein anderes Mitglied mehr als Sie geboten hat. In Uebereinstimmng mit den eBay-Richtlinien unterbreitet Ihnen der Verkaeufer vogelnester ein "Angebot an den Zweitbieter" und bietet Ihnen den Artikel zum Preis von EUR 199,00 an. Dieser Preis entspricht der Hoehe Ihres letzten Gebots.

    Da bin ich ja mal gespannt, für 199 EUR, supi, aber Vorkasse, Pustekuchen, mal sehen, ob auch Treuhand funktioniert, obwohl ja ausdrücklich Vorkasse gewünscht ist. Aber bei nunmehr 17 negativen Bewertungen :D

    Ich poste hier den Ablauf, was draus wird.:D
     
  10. Hoinzje

    Hoinzje

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab gedacht, die darf bei Ebay gar nicht mehr verkaufen ??

    Gruß Hoinzje
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden