www.honscha.de

"Souvenirscheintitel" gegen "deutsche Rechtschreibung"

Dieses Thema im Forum "0 Euro Scheine (Souvenirscheine)" wurde erstellt von manloeste, 11. Mai 2020.

  1. Thygra

    Thygra

    Registriert seit:
    2017
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    551


    Wie DU es schreibst, bleibt ja generell auch dir überlassen. Aber darüber reden wir ja hier nicht. :)

    Wenn du selbst für Einheitlichkeit bei einer Publikation wie dem 0-Euro-Schein bist, dann müsstest du doch prinzipiell froh sein, dass es bereits Typografie-Richtlinien gibt. Doch nur weil diese deinem persönlichen Empfinden widersprechen, findest du sie zum Lachen?

    Sorry, aber darüber muss ICH dann lachen. Nichts für ungut. :)
     
    €uroMünzi gefällt das.
  2. Georgehh2014

    Georgehh2014

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    35
    Ebay Username:
    eBay-Logo georgehh2014
    soll rechtschreibung hier vorrausseztung werden? dann sind viele, und auch ich hier falsch! solange man erkennt was gemeint ist , sollte man jeden so lassen wie er ist, wir sind sammler von 0 euro scheinen , aber keine angehenden deutsch proffesoren, wenn sich jemand mal verschrieben hat kann man doch nachfragen
     
  3. Skydiver.1973

    Skydiver.1973

    Registriert seit:
    2017
    Beiträge:
    2.163
    Zustimmungen:
    849
    Es geht ja nicht um die Mitglieder, da darf jeder wie er will, wobei es schon wenigstens die in Deutschland gebräuchlichen Schriftzeichen sein sollten ;):hahaha:.
     
  4. Georgehh2014

    Georgehh2014

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    35
    Ebay Username:
    eBay-Logo georgehh2014
    Ich kann mir denken, das Leute, die eine rechtschreibschwäche haben, durch solche Themen verunsichert werden
     
    Skydiver.1973 gefällt das.
  5. Skydiver.1973

    Skydiver.1973

    Registriert seit:
    2017
    Beiträge:
    2.163
    Zustimmungen:
    849
    Es ist ja bekannt, daß einige Mitglieder im Forum mit Fremdsprachen-Übersetzungsprogrammen aus dem PC arbeiten, oder wie derjenige die Sprache beherrscht, das ginge mir in jedem nicht deutschsprachigem Forum dieser Welt auch so. Es ist doch toll, wenn das Forum international ist, kann nur bereichernd sein.

    Hier geht es ja wirklich um Spitzfindigkeiten der deutschen Sprache, über den neuen Ulm-Schein könnte man mit Sicherheit auch wieder diskutieren.
     
  6. Thygra

    Thygra

    Registriert seit:
    2017
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    551
    Du hast da etwas missverstanden. Es geht bei diesem Thread nicht um die Rechtschreibung hier im Forum, sondern es geht um Rechtschreibung auf den 0-Euro-Scheinen. ;)
     
    Skydiver.1973 gefällt das.
  7. Georgehh2014

    Georgehh2014

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    35
    Ebay Username:
    eBay-Logo georgehh2014
    Das Problem ist ja nun international. Wir schreiben zehntausend, 10000 oder 10.000, der Ami aber 10,000, nun werden die scheine ja in Frankreich gestalltet und hergestellt. Ich bin von Beruf Drucker, bevor ich was gedrückt habe, musste der Kunde Korrektur lesen und abzeichnen. Da satzzeichen im Ausland teilweise eine andere Bedeutung, als in Deutschland. Da viele mit einer translate Software arbeiten, kommen da schon mal witzige Sachen bei rum. Macht es mal mit französischen Texten, ihr seit nicht schlauer als vorher
     
  8. Scheinwerfer

    Scheinwerfer

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    736
    Es passt wohl genau in diesen Thread: der neue Schein aus Ulm XEQJ 2020-1 Ulm - *Albert Einstein 1879 hat auch einen Schreibfehler. Denn eigentlich müßte es ja lauten: ULM - Albert Einstein * 1879. Mit dem Sternchen will man ja auf das Geburtsjahr 1879 hinweisen. Und weil solche Fehler immer wieder passieren bräuchte es wirklich an zentraler Stelle jemanden, der sich damit auskennt und einfach "nochmal drüberschaut" (Zitat von manloeste). Viele, viele Scheinbezeichnungen werden einfach nur so hingeschrieben ohne viel darüber nachzudenken.
     
  9. Skydiver.1973

    Skydiver.1973

    Registriert seit:
    2017
    Beiträge:
    2.163
    Zustimmungen:
    849
    Ich sagte ja vor einigen Statements, über Ulm könnte man auch diskutieren, genau diesen Punkt meinte ich ;)
     
    Scheinwerfer gefällt das.
  10. Lapis

    Lapis

    Registriert seit:
    2017
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    124
    Und wenn man damit nicht direkt das Geburtsjahr damit meint, sondern daß er in Ulm geboren ist?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden