www.honscha.de
  1. 10 Euro Luft 2019 - Tauschaktion "F" und "G" -Rollen oder Einzelstücke gegen A/D oder J

    Hallo,

    wie jedes Jahr suche ich wieder Tauschpartner, um Rollen der 10 Euro zu tauschen. (gerne auch Einzelstücke ab 5 Münzen) Derzeit habe ich F und G-Rollen und tausche 1:1 gegen andere Prägebuchstaben. Versand per DHL - jede Partei übernimmt ihr Porto.
    Kontakt bitte nur per Email an info@honscha.de
    oder telefonisch unter 05136 879252
    Information ausblenden

Spiel - Wie weit kommen wir zurück? (Teil II)

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von kaamos, 12. Mai 2018.

  1. ischbierra

    ischbierra

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    777
    Ebay Username:
    eBay-Logo ischbierra


    Böhmen, Wratislaus II. 1061-1092, Denar, Prag, 0,67 gr., Cach 353
    AV: WRALIZLVS
    RV: WENCEZLVS
    1061-1092 Wratislaus II. Denar, Prag, Cach 353 (2).JPG 1061-1092 Wratislaus II. Denar, Prag, Cach 353 (1).JPG
     
  2. ischbierra

    ischbierra

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    777
    Ebay Username:
    eBay-Logo ischbierra
    Noch mal eine Münze aus vorherigen Dekaden, diesmal 1340-1350:
    Im Westen Anatolien hatten sich ab dem 11. Jhd. nach und nach lokale Fürstentümer gebildet, sogenannte Beyliks, die dem Sultanat der Rum-Seldschuken unterstanden. Sie bekriegten sich untereinander und lehnten sich gegen die Oberherrschaft auf. Eines dieser Beyliks, die Osmanen, stiegen dann zu Großmacht auf.
    Ein weiteres Beylik war Germiyan in der Mitte Westanatoliens. Von dort stammt die folgende Münze:
    Muhammad Beg 1340-1360 (741-762 AH), Akche, 1,30 gr., Wilkes 1380
    1340-1360 Muhammad Beg, Akche, Wilk 1380 (1).JPG 1340-1360 Muhammad Beg, Akche, Wilk 1380 (2).JPG
     
    JensiS, Kronerogøre, Razorback und 4 anderen gefällt das.
  3. kaamos

    kaamos

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    8.979
    1050-1059
    (09.02.-15.02.)
     
  4. prinzlodi

    prinzlodi

    Registriert seit:
    2017
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    564
    Byzanz, Constantinus X, Follis, 5,9 gramm, [Sear 1853]
    1059-1067 (also ganz knapp noch im aktuellen Jahrzehnt...
    ...da ich einen Crash hatte und dadurch meine vor Monaten aufgenommenen Scan weg waren, hätte ich meine letzte Münze
    in diesem Spiel fast verpasst - heute aber noch rechtzeitig drangedacht - erst in 700 Jahren hätte ich wieder was...)
    byzanz.jpg
     
    JensiS, Kronerogøre, Razorback und 5 anderen gefällt das.
  5. ischbierra

    ischbierra

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    777
    Ebay Username:
    eBay-Logo ischbierra
    Silharas von Khankhan, eine Dynastie an der Westküste Indiens,1000-1200, Damma, 4,34 gr., Mitch 651 var.
    1000-12000 Damma,  Mitch 651 var (1).JPG 1000-12000 Damma,  Mitch 651 var (2).JPG
     
    JensiS, Kronerogøre, Razorback und 5 anderen gefällt das.
  6. ischbierra

    ischbierra

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    777
    Ebay Username:
    eBay-Logo ischbierra
    Sachsen- oder auch Wendenpfennige gibt es in verschiedenen Formen und unterschiedlichen Prägeherren. Dieser wird Heinrich IV. (1056-1105) zugeschrieben:
    Denar, 1,00 gr., Dbg.1339
    1056-1105 Heinrich IV. Sachsenpfennig, Meissen, Dbg 1339 (1).jpg 1056-1105 Heinrich IV. Sachsenpfennig, Meissen, Dbg 1339 (2).jpg
     
    XWorbad, moppel65, Razorback und 6 anderen gefällt das.
  7. ischbierra

    ischbierra

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    777
    Ebay Username:
    eBay-Logo ischbierra
    Und noch mal eine Variante des Sachsenpfennigs 1000-1100, Meissen, 1,4 gr., Dbg.1335
    1000-1100 Sachsenpfennig, Meißen, Dbg 1335 (1).JPG 1000-1100 Sachsenpfennig, Meißen, Dbg 1335 (2).JPG
     
    Kronerogøre, JensiS, reining und 5 anderen gefällt das.
  8. ischbierra

    ischbierra

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    777
    Ebay Username:
    eBay-Logo ischbierra
    Blois, Thibeaut III. 1037-1090, Denier, 0,99 gr., PdA 1682ff
    BEISIS CASTRO
    Stilisierter Kopf n.re.
    1037-1090 Thibaut III. Denar, PdA 1682-1690 (1).JPG 1037-1090 Thibaut III. Denar, PdA 1682-1690 (2).JPG
     
    Kronerogøre, JensiS, reining und 4 anderen gefällt das.
  9. kaamos

    kaamos

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    8.979
    62. Bilanz nach 966 Jahren (2016-1050)

    Unbenannt.JPG


    Für die Jahre 1099-1050 wurden 21 Münzen präsentiert (nebst etlichen Nachreichungen) und einige Gebiete der Statistik hinzugefügt, was uns auf 4982 Münzen aus 766 Ländern bringt.

    Sachsen (211) ist das Land mit den meisten Präsentationen, gefolgt vom Deutschen Reich (174). Dänemark (154) liegt auf dem dritten Platz. Hier wird es keine Veränderung mehr geben.

    Die meisten Münzpräsentationen stammen von kaamos (589) und Razorback (428), sowie moppel65 (284). Die meisten unterschiedlichen Länder bereiste kaamos (312), nun knapp gefolgt Razorback (302) und reining (206).

    Alles dieses und noch viel mehr könnt ihr der angehängten EXCEL-Datei entnehmen, zum Beispiel:

    - In der Tagesbilanz: Wer hat wann welches Land präsentiert

    - In der Personenbilanz: Wer hat welche Länder wie oft gezeigt (Lieblingsland)

    - In der Länderbilanz: Wann wurden welche Länder wie oft präsentiert

    sowie in der Gesamtbilanz:

    - Wie entwickelte sich täglich die Anzahl der Teilnehmer, der Münzpräsentationen und der gezeigten Länder.

    Mit Hilfe der EXCEL-Datei könnt ihr leichter Münzen aus eurem Sammelgebiet in diesem täglich wachsenden Thread finden.

    Für die zur Verfügung Stellung der Tabelle bedanke ich mich bei numisfreund.
     

    Anhänge:

    Razorback, Kronerogøre und Muppetshow gefällt das.
  10. kaamos

    kaamos

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    8.979
    1040-1049
    (16.02.-22.02.)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden