www.honscha.de

Spiel - Wie weit kommen wir zurück? (Teil II)

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von kaamos, 12. Mai 2018.

  1. kaamos

    kaamos

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    9.072


    Südliche Tang
    Li Yu

    Cash ND (961-978)

    China_10 Königreiche_Südliche Tang Li Yu_961-978.jpg


    Wir haben mittlerweile einiges aus China gesehen, zuletzt aus der Song-Dynastie. Nun stehen wir aber noch vor der Gründung ebendieser. Der chinesische Zentralstaat der Tangdynastie - eine Geschichte für ein anderes Mal - ist gerade zerfallen und wir schreiben die Epoche der "fünf Dynastien und zehn Reiche". Genau genommen gab es wohl noch mehr Reiche, doch die Benennung hat sich so etabliert. Eines der Reiche ist jenes der "südlichen Tang", welches von 937-976 bestand hatte. Auch wenn es nicht direkt Nachfolger des alten Tang war, hat es wohl versucht durch adoptive verwandtschaftliche Verhältnisse eine herrschaftliche Legitimation herzustellen.

    Drei Kaiser gab es, von denen wir hier den letzten sehen, Li Yu, auch bekannt als Prinz von Wu. Politisch inkompetent unterlag er den Eroberungsversuchen der Songdynastie. Dafür war er ein begnadeter Dichter. Seine Gedichte haben sogar Eingang in die bedeutende Unterhosenlyrik der heutigen Zeit gefunden :)

    Zettel in Unterwäsche eingenäht: Chinesische Lyrik in der Boxershorts
     
  2. ischbierra

    ischbierra

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1.211
    Ebay Username:
    eBay-Logo ischbierra
    Omayyaden in Spanien, al Hakim II. 961-976 (350-366 AH), Dirhem, al-Zahra', AH 350 (=961 AD), 2,75 gr.; Alb.352
    961-976 al Hakim II. Dirhem 350 Med.al Zahra', Miles 242a (1).JPG 961-976 al Hakim II. Dirhem 350 Med.al Zahra', Miles 242a (2).JPG
     
    Kronerogøre, kaamos, reining und 4 anderen gefällt das.
  3. ischbierra

    ischbierra

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1.211
    Ebay Username:
    eBay-Logo ischbierra
    Reichsmünze Magdeburg, Otto I.-III., Denar, 965-985, 1,6 gr; Dbg.1325
    936-1004 Otto I.-III. Denar, Magdeburg 965-985, Dbg 1325 (1).JPG 936-1004 Otto I.-III. Denar, Magdeburg 965-985, Dbg 1325 (2).JPG
     
    Kronerogøre, kaamos, JensiS und 4 anderen gefällt das.
  4. ischbierra

    ischbierra

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1.211
    Ebay Username:
    eBay-Logo ischbierra
    Mailand, Otto I.-III. 962-1002, Denaro, 1,14 gr,; Biag. 1407
    AV: OTTO im Kreis, IMPERATOR
    RV: AVG MED IOLA NVM
    0962-1002 Otto I.-III.Derar, CNI 5 (1).JPG 0962-1002 Otto I.-III.Derar, CNI 5 (2).JPG
     
    Kronerogøre, kaamos, moppel65 und 4 anderen gefällt das.
  5. ischbierra

    ischbierra

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1.211
    Ebay Username:
    eBay-Logo ischbierra
    Byzanz, Nicephoros II. 963-969, Follis, 6,61 gr. Konstantinopel; Sommer 38,7
    AV: +nICIFR b-ASILEV RW
    RV: +NICHF Eh ΘEW bA SILEVS RW mAIWn
    0963-0969 Nicephorus II. Follis Konstantinopel, So (1).JPG 0963-0969 Nicephorus II. Follis Konstantinopel, So (2).JPG
     
    Kronerogøre, kaamos, Razorback und 5 anderen gefällt das.
  6. kaamos

    kaamos

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    9.072
    950-959
    20.04.-26.04.


    (ich weiß, ich bin spät dran - für den Grund gibts demnächst einen Reisebericht ;-))
     
    Kronerogøre, Razorback und Muppetshow gefällt das.
  7. ischbierra

    ischbierra

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1.211
    Ebay Username:
    eBay-Logo ischbierra
    Samaniden, beherrschten als Emire Persien unter der formalen Oberherrschaft der Abassiden.
    Abd al Malik I. 954-961, Multipler Dirhem, Balkh, 3,91 gr.; A 1461
    954-961 Abd al Malik I.,Mehrfach- Dirhem,Balkh,Alb 1461 (1).JPG 954-961 Abd al Malik I.,Mehrfach- Dirhem,Balkh,Alb 1461 (2).JPG
     
    Kronerogøre, JensiS, kaamos und 4 anderen gefällt das.
  8. ischbierra

    ischbierra

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1.211
    Ebay Username:
    eBay-Logo ischbierra
    Bayern, Herzog Heinrich I. 948-955, Denar, Regensburg, 1,41 gr.; Hahn 10m5
    AV: HEMRICVS DVX
    RV: EIGINA CIVIS
    Münzmeister: VVO
    0948-0955 Heinrich I. d.Zänker, Denar,Hahn 10m5 (1).JPG 0948-0955 Heinrich I. d.Zänker, Denar,Hahn 10m5 (2).JPG
     
  9. kaamos

    kaamos

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    9.072
    64. Bilanz nach 1066 Jahren (2016-950)

    Bisher wurden insgesamt 5039 Münzen aus 784 Ländern gezeigt.

    Sachsen (211) ist das Land mit den meisten Präsentationen, gefolgt vom Deutschen Reich (174). Dänemark (156) liegt auf dem dritten Platz.

    Die meisten Münzpräsentationen stammen von kaamos (599) und Razorback (431), sowie moppel65 (285). Die meisten unterschiedlichen Länder bereiste kaamos (318), knapp gefolgt Razorback (303) und reining (206).

    Alles dieses und noch viel mehr könnt ihr der angehängten EXCEL-Datei entnehmen, zum Beispiel:

    - In der Tagesbilanz: Wer hat wann welches Land präsentiert

    - In der Personenbilanz: Wer hat welche Länder wie oft gezeigt (Lieblingsland)

    - In der Länderbilanz: Wann wurden welche Länder wie oft präsentiert

    sowie in der Gesamtbilanz:

    - Wie entwickelte sich täglich die Anzahl der Teilnehmer, der Münzpräsentationen und der gezeigten Länder.

    Mit Hilfe der EXCEL-Datei könnt ihr leichter Münzen aus eurem Sammelgebiet in diesem täglich wachsenden Thread finden.

    Für die zur Verfügung Stellung der Tabelle bedanke ich mich bei numisfreund.
     

    Anhänge:

    Kronerogøre, Razorback und Muppetshow gefällt das.
  10. kaamos

    kaamos

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    9.072
    940-949
    27.04.-03.05.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden