Statistik zu 1 Euro Frankreich 2002

Registriert
20.03.2004
Beiträge
2.694
Punkte Reaktionen
132
Ich habe bisher einige wenige Exemplare gefunden, das erste vor ziemlich genau 4 Jahren. Es scheinen wirklich noch viele "auf Lager" zu liegen, ähnlich wie von den deutschen 2004D.
 
Registriert
05.03.2005
Beiträge
3.555
Punkte Reaktionen
2.075
Als manchmal noch etwas unerfahrener frage ich mal etwas: Auf Lager heißt, dass die Münzen bei den Banken noch nicht ausgegeben wurden?;)

Ja, das bedeutet, dass die Münzen im Normalfall bei der Nationalbank lagern und unter bzw. hinter Kisten mit zirkulierten Münzen stehen. Da immer von oben bzw. von vorne weggenommen wird, bleiben die gelagerten 2002er eben gelagert und kommen nicht in Umlauf.

Ich schätze mal - ohne Gewähr - dass von 129 Mio. 1 Euro FR 2002 noch mindestens 100 Mio. in irgendwelchen Tresoren rumliegen und noch nie in Umlauf gekommen sind.
 
Registriert
17.10.2001
Beiträge
3.461
Punkte Reaktionen
86
Website
www.textdienstleister.de
Input die für Statistik

Im Januar 2009 habe ich 49 Rollen dem Umlauf in Hannover entnommen und durchgesehen. Genau 1 französisches 1-Euro-Stück mit der Jahreszahl 2002 war mit von der Partie (sowie 52 der Jahrgänge bis 2001). Mein Gesamtbestand beläuft sich inzwischen aus stolze 2 Exemplare mit der Jahreszahl 2002.
 
Registriert
05.03.2005
Beiträge
3.555
Punkte Reaktionen
2.075
Und wie bereits gestern an anderer Stelle gemeldet:

Ich hab sie gefunden! Endlich mal eine:D. Dennoch ist die Auflage ja alles andere als gering.
 
Registriert
06.02.2008
Beiträge
1.267
Punkte Reaktionen
137
Hier die Wechselgeldfunde der 1 und 2 Euro Frankreich seit 2002:

1 Euro 1999: 25
1 Euro 2000: 18
1 Euro 2001: 5
1 Euro 2002: 0 (!)

2 Euro 1999: 8
2 Euro 2000: 10
2 Euro 2001: 18
2 Euro 2002: 3
2 Euro 2007 RV: 1

Wo sind also all die 1 Euro 2002 geblieben? Es muss demnach noch ein sehr großer Teil der Auflage in den Lagern liegen und mangels Bedarf kommen die wohl so bald auch nicht zum Vorschein...

Wie bitte,

bei mir sieht es so aus

1€ 1999= mehr als 25
1€ 2000= mehr als 25
1€ 2001= mehr als 25
1€ 2002= 4

2€ 1999= mehr als 25
2€ 2000= mehr als 25
2€ 2001= mehr als 25
2€ 2002= mehr als 15
2€ 2008 (hässlichste 2€ münze)= 4
2€ 2009 WWU= 1

nagut war auch 2003 und 2005 in frankreich im urlaub, aber gerade 1999-2001 ist über 25, so oft wie ich die bekomme
 
Registriert
05.03.2005
Beiträge
3.555
Punkte Reaktionen
2.075
Wie bitte,

bei mir sieht es so aus

1€ 1999= mehr als 25
1€ 2000= mehr als 25
1€ 2001= mehr als 25
1€ 2002= 4

2€ 1999= mehr als 25
2€ 2000= mehr als 25
2€ 2001= mehr als 25
2€ 2002= mehr als 15
2€ 2008 (hässlichste 2€ münze)= 4
2€ 2009 WWU= 1

nagut war auch 2003 und 2005 in frankreich im urlaub, aber gerade 1999-2001 ist über 25, so oft wie ich die bekomme

Das sind doch alles nur die Funde aus meinem eigenen Wechselgeld an meinen Wohnorten.;) Stand außerdem Dezember 2010. Insgesamt stehen die 1€ Stücke FR jetzt bei 55 und die 2€ Stücke bei 52 Zählern. Jahrgänge müsste ich nachsehen, das ist ja nicht mehr aktuell.

Wenn ich Münzen aus Rollen, aus dem Urlaub etc. mitzählen würde...:rolleyes::lachtot:
Jedoch, in Frankreich war ich seit Euroeinführung überhaupt nicht.;)

Ach ja, und den 1€ 2002 hab ich gestern nicht selbst als Wechselgeld bekommen, taucht in meiner Wechselgeldstatistik also auch NICHT auf.
 
Registriert
06.02.2008
Beiträge
1.267
Punkte Reaktionen
137
Ebenso ist es wenn ich ausländische CC bekomme dann oft neben RV und WWU das hässliche 2€ stück 2008, das will keiner haben bestimmt.
 
Oben