www.honscha.de

Sternenfreundethred

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Fusselbär, 29. November 2018.

  1. Bujens

    Bujens

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    175


    Schöne Aufnahmen, besonders die mit den Monden!
    Mit welchem Gerät wurden die gemacht?
     
  2. Deichmann

    Deichmann

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    987
    Danke.
    Das war eine relativ günstige Panason*c "LUMIX", ich glaube, von der DMC-Serie;
    die hat eine verblüffende Funktion "Hand-Nachtaufnahme": ich nahm maximalen optischen und digitalen Zoom, lehnte die Kamera an einen Laternenmast zur weitgehenden Stabilisierung - das Programm addiert mehrere Aufnahmen und rechnet damit z.T. das Rauschen (und Verwackeln?) heraus. Bei den Finsternisbildern habe ich mit verschiedenen Belichtungskorrekturen herumgespielt ...
    Alle Aufnahmen sind völlig unbearbeitet (die von @kaamos sind offenbar mit viel vernünftigerer Brennweite sowie Stativ gemacht; die geben mehr her).
     
    Fusselbär gefällt das.
  3. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.223
    Zustimmungen:
    4.821
    Es geht manchmal auch ganz einfach! Klasse!
     
    Deichmann gefällt das.
  4. kaamos

    kaamos

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    9.071
    Richtig. Per Hand keine Chance. Stativ muss da sein bei meiner unruhigen hand.
    Sony DSC HX90. Der 30fache optische Zoom ist einfach genial.
     
    Deichmann gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden