Steuern wir auf eine bargeldlose Gesellschaft zu?

Registriert
23.03.2021
Beiträge
1.065
Punkte Reaktionen
589
Da sind eher die Tankstellen das Problem
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
14.871
Punkte Reaktionen
14.024
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Angesichts der angespannten weltpolitischen Gesamtlage mit drohenden Cyberangriffen und möglichen Stromausfällen ist es dringend angeraten, eine gewisse Menge Bargeld wo auch immer zu horten, um im Falle des Falles flüssig zu sein.
Dabei sollte die Stückelung nicht zu groß gewählt werden, also lieber 10 x 10€ als 1 x 100€.
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
14.871
Punkte Reaktionen
14.024
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
In Zeiten von elektrischen Registrier- und Selbstzahlerkassen nützt einem bei einem regionalen oder landesweiten Stromausfall auch das Bargeld nicht bei der Lebensmittelbeschaffung.
Das ist richtig, aber in Notsituationen kann man auch dort, bevor alles zusammenbricht, mit Stift und Papier arbeiten.

Möge es nie so weit kommen.
 
Registriert
17.02.2006
Beiträge
7.125
Punkte Reaktionen
4.610
Das ist richtig, aber in Notsituationen kann man auch dort, bevor alles zusammenbricht, mit Stift und Papier arbeiten.

Möge es nie so weit kommen.
Dazu müsste die Verkäuferin alle Preis kenne, zudem funktioniert keine Kühlung mehr und dunkel ist es auch. Selbst die Türen gehen nicht auf ;)
Ich würde mich als Verkäuferin da nicht hinsetzen, wäre viel zu gefährlich.
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
14.871
Punkte Reaktionen
14.024
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Dazu müsste die Verkäuferin alle Preis kenne, zudem funktioniert keine Kühlung mehr und dunkel ist es auch. Selbst die Türen gehen nicht auf ;)
Ich würde mich als Verkäuferin da nicht hinsetzen, wäre viel zu gefährlich.
In diesem Zusammenhang empfehle ich dringend diese Lektüre:

Marc Elsberg, "Blackout - Morgen ist es zu spät", Roman


Screenshot_20220706-115249.png
 
Registriert
23.03.2021
Beiträge
1.065
Punkte Reaktionen
589
Stimmt, aber die verkaufen in erster Linie dann nur an ihre Stammkunden, zumindest meiner
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet