Storniert: 2€CC Frankreich 2020/2 "Olympische Sommerspiele 2024 in Paris"

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.404
Punkte Reaktionen
11.217
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Hintergrundwissen:

Olympische Sommerspiele 2024
aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie


Spiele der XXXIII. Olympiade



Stadion: Stade de France
Eröffnungsfeier: 26. Juli 2024 (geplant)
Schlussfeier: 11. August 2024 (geplant)

Die Olympischen Spiele 2024 (offiziell Spiele der XXXIII. Olympiade) sollen vom 26. Juli bis zum 11. August 2024 in der französischen Hauptstadt Paris stattfinden. Die Stadt wird damit zum dritten Mal nach 1900 und 1924 die Veranstaltung ausrichten.

Quelle und mehr: Olympische Sommerspiele 2024 – Wikipedia
 
Registriert
31.12.2013
Beiträge
993
Punkte Reaktionen
541
Den Sinn hinter diesem Thema aus 2024 und das Ausgabejahr 2020 muss man aber nicht verstehen.

Wird immer bekloppter mit der Themenwahl.
 
Registriert
18.04.2009
Beiträge
2.679
Punkte Reaktionen
627
Den Sinn hinter diesem Thema aus 2024 und das Ausgabejahr 2020 muss man aber nicht verstehen.

Wird immer bekloppter mit der Themenwahl.

Viele Länder, in denen Olympische Spiele stattfinden, geben Münzen schon einige Jahre im Vorraus aus.
z.B. GB mit 2 Pfund Handover the Flag aus dem Jahr 2008. Die Spiele in London fanden aber erst 2012 statt.
z.B. Brasilien mit 1 Real Handover the Flag aus dem Jahr 2012. Die Spiele in Rio fanden aber erst 2016 statt.

Ich tippe auf eine solche Ausgabe nach den Spielen in Tokio diesen Sommer und freue mich drauf. Die wirds als eine der wenigen Ausgaben 2020 in meine Sammlung schaffen. :)
 
Registriert
07.11.2003
Beiträge
13.188
Punkte Reaktionen
8.293
Es würde mich nicht wundern wenn das die erste Ausgabe einer fünfteiligen Serie ist.
 
Registriert
03.04.2004
Beiträge
270
Punkte Reaktionen
57
Bei den Franzosen ist ja alles möglich, nach den Asterix 2ern in 3 verschiedenen Coincards gibt es dann die 2er Coincards Olympische Spiele 2024 in Paris mit den Piktogrammen der Olympischen Sportarten. Für Tokio gibt es ja 50 Piktogramme. Da würde einiges zusammenkommen bei einer fünfteiligen Serie pro Jahr 10 Coincards und noch eventuell Auflagen in niedriger Stückzahl.
 
Registriert
18.04.2009
Beiträge
2.679
Punkte Reaktionen
627
Es würde mich nicht wundern wenn das die erste Ausgabe einer fünfteiligen Serie ist.

Jedes Jahr eine andere Ring-Farbe? Wie Australien, nur dass die das alles innerhalb eines Jahres raus gebracht haben?

Gibt auch noch weitere Länder, die zu den olympischen Spielen vorab Münzen raus brachten.
Russland hat ab 2011 bis 2014 je 25 Rubel rausgebracht.
Japan hat schon 2018 mit den ersten Sportarten auf den 100 Yen angefangen.
Großbritannien hat 2011 die 50 Pence Stücke mit den Sportarten für 2012 ausgegeben. (die erste gab es sogar schon 2009)
Kanada hat seit 2007 die Quarter zu den Spielen 2010 auf den Markt gebracht.

Das sind jetzt nur Beispiele aus dem Bereich der Umlauf-Münzen. Die Sammlerausgaben sind sicherlich noch vielfältiger.

Also wenn es ne Serie zum Nennwert aus Frankreich gibt bin ich nicht abgeneigt. :)
 
Registriert
07.11.2003
Beiträge
13.188
Punkte Reaktionen
8.293
Man munkelt dass es 5 verschiedene Blister bzw. CoinCards geben soll.
 
Registriert
05.01.2006
Beiträge
1.087
Punkte Reaktionen
177
Die können sie sich dann gerne irgendwo hinstecken. Sowas wird inzwischen völlig übertrieben.
In manchen Ländern sieht man allerdings schon, dass nachlassendes Sammlerinteresse zum Rückgang
der Anzahl von Münzausgaben führt. Und das wird sich sicher noch verstärken, bei solch einer
Ausgabepolitik.
 
Oben