• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Thaler von 1861

Registriert
25.10.2003
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Website
Website besuchen
Vorderseite: Abbildung 2 Köpfe von Wilhelm König und Augusta Königin von Preußen

Rückseite: im Kreis umrandet "Suum(Krone) Cuique(Krone) Krönungs(Krone) Thaler 1861(Krone)" Krone im Sinne von Abbildung einer Krone!!!
mittig ist ein Wappenadler um Ihn herum, im Uhrzeigersinn sind die Buchstaben WRARWRAR

Rand der Münze: Gott mit uns mit Verziehrung und eiserne Kreuze
 
Registriert
01.11.2002
Beiträge
2.101
Punkte Reaktionen
203
Website
lander-historic-arms.de
Das ist ein preußischer Krönungstaler 1861 in Berlin in einer Auflage von 1000 Stück geprägt (Münzbuchstabe A) aus Anlass der Krönung von König Wilhelm I. Daher auch das WRWRWRWR = Wilhelmus Rex. Das "Suum Quique" = jedem das Seine ist das Motto des Schwarzen Adler-Ordens, gestiftet 1701. Wert des Talers je nach Zustand 17,50/25/40/75 US$ im Zustand polierte Platte löiegt er weit höher. Falls Du nicht weißt, wie die einzelnen Erhaltungsgrade zu ermitteln sind, schau in der Spalte links unter "häufige Fragen".
Gruß
corrado26
 
Registriert
10.10.2003
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Website
Website besuchen
Ebay Username
eBay-Logo Logoduisburg
Hallo trofi,
möchte die Antwort von corrado26 nur dahingehend ergänzen, daß die Prägeauflage bei dieser Münze nicht 1000 sondern
1 Mio Stück war. Ist Massenware und wird sehr häufig angeboten.:mad:
Ist von corrado bestimmt nur ein Schreibfehler.
Gruß Logoduisburg
 
Registriert
16.05.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Krönungstaler 1861

Wie ich hier im Forum gelesen habe, wurde dieser Krönungstaler "Wilhelm und Augusta, König und Königin von Preußen" in einer Auflage von 1 Mio geprägt. Da ich eine solche Münze auch in meinen Beständen gefunden habe, sie jedoch an einem Rand leicht beschädigt ist, stelle ich mir die Frage, ob dann nur noch der Metallwert den Wert der Münze bestimmt oder wie muß ich das sehen. Bin völlige Anfängerin, wie Ihr seht!

Margot
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet