Token o.ä., eventuell Ägypten / Naher Osten

Registriert
25.02.2008
Beiträge
78
Punkte Reaktionen
7
Hallöchen, im Zusammenhang mit einigen ägyptischen Münzen aus der Abdulaziz Zeit kamen diese beiden Dinger. Durchmesser etwa 26 und 15mm. Die Prägung ist auf beiden Seiten erhaben. Da ich die Verarbeitung, abgesehen von der Lochung, als recht sauber einschätze, glaube ich nicht, dass hier von vorn herein eine Verwendung als Zierrat angedacht war. Die Münzen waren genauso lieblos gelocht und waren mit Drähten und Perlen zu einer Art Windspiel zusammengesetzt.
Könnte es sich dabei um eine Art (Ersatz-) Zahlungsmittel oder Wertmarken handeln? Falls ja, ist über die Symbolik eine Zuordnung möglich? Oder ist das bloss Tand und der Fundzusammenhang zufällig? Danke!
 

Anhänge

  • IMG_E6601.JPG
    IMG_E6601.JPG
    899,5 KB · Aufrufe: 161
  • IMG_E6602.JPG
    IMG_E6602.JPG
    882,9 KB · Aufrufe: 161
Registriert
31.03.2005
Beiträge
4.331
Punkte Reaktionen
5.972
Ebay Username
eBay-Logo coin-watch
Das Glück liegt wie immen -> auf den Bäuchen der Anderen, (meine Mama hatte das auch).
Belly Money ist recht weit verbreiten - genauso wie die Unkenntnis darüber -

Belly-Money-2.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben