www.honscha.de

Tolle Silbermünzen - gewinne Eine !

Dieses Thema im Forum "Muenzen der Antike" wurde erstellt von lasta, 18. Februar 2005.

  1. alex11

    alex11

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    3.427
    Zustimmungen:
    6


    Irgendwie erinnert mich der Inhalt dieses Threads an die Geschichte mit den

    10 kleinen Negerlein... :rolleyes: :D

    Alexander
     
  2. mesodor39

    mesodor39

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    382
    Ebay Username:
    eBay-Logo mesodor39
    @alex 11: hier waren es wohl ursprünglich mal 12 Münzlein, die eigentlich alle echt hätten sein sollen.....

    Wären es nur 10 kleine Sammlerlein, die auf sowas reinfallen - was solls. Etwas "Verschnitt" gibt´s schließlich überall - oder: SHIT Happens.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Februar 2005
  3. rethorn

    rethorn Mitgliedschaft beendet

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    48
    Hallo!
    Ich habe heutemorgen die gewonnene Münze bekommen .Es ist die Nr1 oben auf dem Bild.
    Vielen Dank dafür.

    Ich hoffe, Iasta ( richtiggeschrieben?) hat nicht zu viel dafür bezahlt? .Wie ich schon vorher behauptet habe, ist die Münze leider absolut falsch Gewicht beträgt 8,8g.
    Machart ist Guss, nicht geprägt. Auf der Oberfläche sind typische Perlen und die Übergänge der Konturen sind unscharf.Und das schwarze Hornsilber ist kein Hornsilber, sondern irgendetwas, daß man so wegwischen kann.Ich konnnte noch nicht überprüfen, was für Guss es ist, weil mein Tester eine neue Spitze hat, die erst ein paar Tage ziehen muß.Aber es sieht genauso aus wie die von Klaupo erhaltenn "Lötsilber-Drachmen)Es fühlt sich auch so an und schmeckt danach.
    Ein schönes weiteres Belegstück für meine Fälschungsseite im Internet.
     
  4. rethorn

    rethorn Mitgliedschaft beendet

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    48
    So, ich habe auch jetzt die technischen Daten der echten NR1.Stammt sogar aus meinem Gebiet;-)


    Pannonian AR-Tetradrachme,Typ Reiterstumpf Kroisbach,Ende 3.Jahrhundert v.Chr., Kopf recht smit dreifachem Perldiadem,Reiter auf gepunkteter Bodenlinie.

    das ist Göbl, Ostkelten 469/5 Kostial 743.
    Und...müßte eigentlich so 11,6-12,3g wiegen, nicht 8,8g.
    Wüde kosten , wenn echt in vz mindestens 1500 Euro!!!
    Ich habe die Daten von Kuenker.
     
  5. Goodies

    Goodies

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Goodies und aurelianus gratulieren die Mathematiker. Wir sind einverstanden, er sagte als erste..

    "1, 2 und 8 sind echt."

    :eek: Herzlichen gruess vom Niederlaendisch/Belgischen Nachbar-forum: www.muntstukken.be !
     
  6. rethorn

    rethorn Mitgliedschaft beendet

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    48
    Goodies.1 ist zu leicht und aus Guß.Lese oben
     
  7. Goodies

    Goodies

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Eigener meinung : 2 - 4 - 8,

    oder 2 - 3 - 4 wenn 3 einen bekannten Barbaren ist.. und 8 ein faelschung ist wegen platierung.. wie streng sind wir hier eigentlich..

    :rolleyes:
     
  8. rethorn

    rethorn Mitgliedschaft beendet

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    48
    goodies: das Gewinnspiel ist bereits seit gut 1 Woche beendet und der Preis ist bereits versendet:)
    This game has finished 1 week ago and the winner has got his price :)
     
  9. mesodor39

    mesodor39

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    382
    Ebay Username:
    eBay-Logo mesodor39
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2005
  10. lasta

    lasta

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beidseitige Konsularangaben

    1.) Sind beidseitige Konsularangaben (COS?) immer ein Indiz für eine Fälschung?
    2.) Wie ist es zu erklären, dass ein Fälscher so einen Fehler macht ?
    3.) ist die in Ebay angebotene Münze ok ?
    lg lasta


     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden