Tripreport: 2 Tage in Dubai (viele Fotos)

Registriert
12.01.2002
Beiträge
2.492
Punkte Reaktionen
190
Hallo,

hier nun mein letzter Bericht für dieses Jahr, welches flugtechnisch wohl als das Jahr mit den meisten Flügen in meine Geschichtsbücher ;) eingehen wird.

Habe heute mal spasseshalber nachgezählt und bin auf insgesamt 102(!) Flüge gekommen, die ich 2006 geflogen bin - rein aus Spass, also keine geschäftlichen Sachen dabei.

Nach all den Europaflügen war Dubai mal eine schöne Abwechslung. Gebucht hatte ich die Flüge bei einer der letzten Fliegenpreis-Aktionen für 99 Euro je Strecke, also 198 Euro insgesamt.

Flugzeiten:

18.12.2006 22:45 - 07:55 Frankfurt-Dubai , 757-300, D-ABON
21.12.2006 09:40 - 13:35 Dubai-Frankfurt, 757-300, D-ABOE

Das der Hinflug über Nacht ging hat mir anfangs nicht so gut gefallen, aber ich hab das erstaunlich gut überstanden, hätte ich mir schlimmer vorgestellt.

Ich hatte auch das Glück am Checkin einen Platz am Notausgang zu bekommen - mit einer Beinfreiheit, die es nicht mal in der ersten Klasse geben würde (wenn Condor denn eine hätte ;) ).

Ich konnte auch einige Zeit schlafen, wobei es mich schon ein wenig ärgert das ich beim Flug über den Irak Bagdad verschlafen habe. Hab erst nachher auf den Monitoren gesehen das der Flieger dort fast genau drüber geflogen ist.

Zu den Vereinigten Arabischen Emiraten bestehen 3 Stunden Zeitunterschied, Sonnenaufgang war dort schon vor 4:00 Uhr deutscher Zeit, so dass die Nacht im Flugzeug recht kurz war.

IMG_4343.JPG


Nach der Landung dann erstmal der "Schock"... entgegen dem Wetterbericht war es nämlich komplett bedeckt, kalt und es hat sogar geregnet (was laut diversen Reiseführern wohl nur 3-4 mal pro Jahr dort vorkommt).

IMG_4351.JPG


Bei den Einreise wurde einem dann gleich klar das man sich in einem arabischen Land aufhält... die "Einreisebeamtinnen" waren alle komplett schwarz verschleiert. Nach Stempeln des Passes ging es dann weiter an das Kofferband, wo ich mich dieses Jahr ja äußerst selten aufhalten musste, da ich fast immer nur mit Handgepäck verreist bin. Das hat vielleicht gedauert, bestimmt 25-30 Minuten bis mein Koffer dann endlich kam.

Tja, dann wollte ich eigentlich raus und meinen Mietwagen entgegen nehmen... aber am "Dollar"-Schalter saß niemand. Beim Blick auf meine Buchungsbestätigung stellte ich fest, dass dort Terminal 1 stand und Condor an Terminal 2 gelandet ist... ansich ja kein Problem, zumindest an jedem normalen Flughafen. In Dubai dagegen gibt es keinerlei kostenlose Verbindung zwischen den Terminals... es ging nur per Taxi! Und das Terminal 1 ist genau auf der gegenüberliegenden Seite vom Flughafen, also eine Fahrt von gut 10 Minuten. Zudem kam hinzu, das Taxifahrer keine Kreditkarten nehmen und ich noch kein Bargeld hatte... der einzige Automat im Ankunftsbereich hat meine Kreditkarte nicht akzeptiert. Terminal 2 ist auch total klein - würde sagen noch kleiner als Paderborn.

Zum Glück fand sich dann ein Taxifahrer der mich zum Terminal 1 gefahren und mich zu den dortigen Geldautomaten begleitet hat. Dafür hatte er sich natürlich ein dickes Trinkgeld verdient... bin für die Fahrt knapp über 10 Euro losgeworden.

Die Übernahme des Mietwagens klappte dann zum Glück problemlos, nur die Art der Übergabe fand ich etwas ungewöhnlich. Wurde da von jemandem mit einem normalen Auto abgeholt, der mich einige Kilometer außerhalb des Flughafens in eine Seitenstrasse gefahren hat, dort stand der Mietwagen einfach am Straßenrand.

Der Wagen war ein nagelneuer silberner Ford Focus (Automatik) mit gerade mal 44 km auf dem Tacho, war also der allererste Mieter. Fotos folgen weiter unten.

Damit hab ich mich dann erstmal auf den Weg gemacht mein Hotel zu suchen... war eines der günstigsten (60 Euro die Nacht mit Frühstück) die es zu buchen gab. Es lag nicht direkt in Dubai, sondern im Nachbaremirat Ajman, etwa 25 km vom Flughafen entfernt. Trotz der geringen Entfernung hat es aber schon 2-3 Stunden gedauert mich dort zurecht zu finden, bin dann erst gegen Mittag im Hotel angekommen.

Immerhin kam dann endlich die Sonne raus, hier der Blick aus dem Hotelfenster:

IMG_4358.JPG


Anschließend bin ich wieder Richtung Dubai gefahren... man könnte meinen die Stadt muss erst noch gebaut werden. ;)

IMG_4390.JPG

IMG_4392.JPG

IMG_4403.JPG


Zum Sonnenuntergang bin ich dann zu einem der "Wahrzeichen" Dubais gefahren... entgegen meiner Vorstellung befand sich das Hotel gar nicht in der "Innenstadt", sondern über 15 km entfernt von den ganzen Hochhäusern.

IMG_4420.JPG

IMG_4451.JPG

IMG_4456.JPG


Die anschließende Rückfahrt ins Hotel war dann weniger lustig... die Straßen waren total verstopft und es ging gut 20-30 km nur im Schritttempo voran.

IMG_4467.JPG

IMG_4474.JPG

IMG_4478.JPG


Hab's dann aber doch noch ins Hotel geschafft...

IMG_4483.JPG


Am nächsten Tag war das Wetter dann perfekt... ca. 21-24°C und strahlend blauer Himmel. Das Hotel lag gegenüber vom Strand... der wie ausgestorben war.

IMG_4501.JPG

IMG_4506.JPG

IMG_4508.JPG


Da ich neben Dubai auch noch was von der Umgebung sehen wollte, bin ich anschließend in die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate nach Abu Dhabi gefahren, das liegt etwa 150 km von Dubai entfernt - immer dem Meer entlang. Irgendwie fand ich es dort noch schöner als in Dubai...

IMG_4492.JPG

IMG_4549.JPG

IMG_4559.JPG

IMG_4562.JPG

IMG_4575.JPG

IMG_4577.JPG


Da noch genug Zeit war, habe ich mich nach einem dortigen Besuch einer Einkaufsmall dazu entscheiden das Land einmal zu durchqueren und auf die andere Seite nach Al Ain zu fahren - was von der Entfernung her etwa 130 km waren. Landschaftlich hatte das aber nicht allzuviel zu bieten. ;)

IMG_4606.JPG


Schaf und Kamel vor mir an der Ampel... ;)

IMG_4633.JPG


Zurück ging es dann wieder quer durch die Wüste zurück nach Dubai.

IMG_4662.JPG

IMG_4678.JPG

IMG_4684.JPG


Insgesamt hab ich im Mietwagen über 800 km zurück gelegt... bei 0,20 (!) Euro Benzinpreis pro Liter kann man sich das ja mal gönnen. ;)

Am letzten Tag bin ich extra früh aufgestanden und hab sogar das Frühstück ausfallen lassen, denn vom Vortag wusste ich schon das es auch morgens immer einen langen Stau auf dem Weg nach Dubai gibt. Und so kam es dann auch. Mit viel Glück hab dann genau 1 Stunde vor Abflug einchecken können. Leider war das Flugzeug so gut wie voll und fast alle Plätze schon vergeben. Ich hätte noch einen Notausgangplatz am Gang haben können, worauf ich jedoch verzichtet und stattdessen meinen reservierten Fensterplatz genommen habe - was sich im Nachhinein auch mehr als gelohnt hat. War zwar super eng, aber dafür hab ich viel von der Gegend dort unten gesehen.

Aber bevor es losgehen sollte, gab es noch Probleme mit dem Flug... das Boarding war noch pünktlich und es schien alles zu klappen. Als dann alle drin waren, kam vom Piloten die Durchsage das der Iran seinen Luftraum gesperrt hätte und sie nun einen neuen Flugplan errechnen und einreichen mussten. 30 Minuten später die nächste Durchsage... Flugplan wurde abgelehnt und ein dritter eingereicht. Der wäre jedoch um einiges länger, so dass nachgetankt werden muss. 10-20 weitere Minuten später kam der Tankwagen, aber der konnte erst beginnen als auch die Feuerwehr dort war, was weitere 15 Minuten gedauert hat. Dafür mussten auch wieder die Türen geöffnet werden und alle Leute sollten aus Sicherheitsgründen den Gurt wieder lösen.

Als dann auch der Papierkram erledigt war (der Tankwagenfahrer kam persönlich ins Cockpit) hätte es eigentlich losgehen können - aber die Starterlaubnis wurde mittlerweile wieder entzogen. :-/

Der Pilot meinte das er sowas auch noch nie erlebt hätte... letztendlich haben wir da ca. 90 Minuten gestanden und durften nicht starten. Zudem war die Strecke dann wesentlich länger und der Flug dauerte über 7 Stunden (Hinflug unter 6 Stunden). Es ging dann aber doch über den Iran, da nur bestimmte Einflugpunkte gesperrt waren.

Der Rückflug hat aber für alles entschädigt, hab ein paar schöne Fotos machen können und viel von der Landschaft gesehen.

Ein Emirates-Flieger musste noch vorbei gelassen werden...
IMG_4712.JPG


...aber dann ging es los. Hier ein paar Luftaufnahmen von Dubai:

IMG_4715.JPG

IMG_4721.JPG

IMG_4727.JPG

IMG_4732.JPG


Und vom restlichen Flug... was genau davon jetzt Iran, Kuwait oder Irak ist, weiss ich auch nicht.

IMG_4741.JPG

IMG_4748.JPG

IMG_4754.JPG

IMG_4757.JPG

IMG_4762.JPG

IMG_4774.JPG

IMG_4789.JPG

IMG_4797.JPG

IMG_4800.JPG

IMG_4810.JPG

IMG_4812.JPG


Was zu Essen gab es natürlich auch. ;)
IMG_4792.JPG


Zudem wurden gleich 3 Filme nacheinander gezeigt, der letzte war erst zu Ende als in Frankfurt an den Finger angedockt wurde. Wobei es da auch nochmal ein kleines Chaos gab, denn das eigentlich vorgesehene Gate war noch von einer anderen Maschine besetzt. Nach kurzer Wartezeit wurde dann ein neues Gate zugeteilt.

Zum Glück hab ich am Kofferband dann als einer der ersten meinen Koffer erhalten, denn so ich hab meinen Zug noch erwischt... er stand schon am Bahnsteig als ich dort ankam, 60 Sekunden später und er wäre weg gewesen.

Jetzt hab ich erstmal eine Flugpause eingelegt... der nächste ist erst wieder Mitte Januar. Dann geht es aber wieder los, bis Oktober 2007 habe ich anschließend nur 7 Wochen ganz ohne Flugtermine. Mal sehen wie lange mir das noch Spass macht... ;-)
 

japanesetoy

Mitgliedschaft beendet
Registriert
21.11.2005
Beiträge
485
Punkte Reaktionen
1
Hallo Michael,

mal wieder ein toller Bericht.

Hast du noch keine Thrombose?

Gruss
Andreas
 
Registriert
12.01.2002
Beiträge
2.492
Punkte Reaktionen
190
Hallo Michael,

mal wieder ein toller Bericht.

Hast du noch keine Thrombose?

Gruss
Andreas

Danke. :)

Also bisher hab ich die Flüge immer sehr gut überstanden... selbst auf den 9-11 Stunden USA-Flügen bin ich soweit ich mich erinnern kann kein einziges mal aufgestanden. Hab erst 2 mal eine Flugzeugtoilette von innen gesehen. ;)
 
Registriert
01.11.2005
Beiträge
747
Punkte Reaktionen
1
Danke. :)

Also bisher hab ich die Flüge immer sehr gut überstanden... selbst auf den 9-11 Stunden USA-Flügen bin ich soweit ich mich erinnern kann kein einziges mal aufgestanden. Hab erst 2 mal eine Flugzeugtoilette von innen gesehen. ;)


Fals du die Zeit und Lust hast, könntest du ja mal eine Aufstellung der Kosten, der 102 Flüge machen, würde mich sehr freuen.

Also ca. Flugpreise Gesamt und ca. Verpflegung + Unterkunft Gesamt
 
Registriert
12.01.2002
Beiträge
2.492
Punkte Reaktionen
190
Fals du die Zeit und Lust hast, könntest du ja mal eine Aufstellung der Kosten, der 102 Flüge machen, würde mich sehr freuen.

Also ca. Flugpreise Gesamt und ca. Verpflegung + Unterkunft Gesamt

Also Verpflegung weiss ich nicht mehr, hab mir nicht jeden Hamburger oder jede Flasche Cola aufgeschrieben. ;)

Aber die Flugpreise kann ich ganz gut nachvollziehen... hier erstmal die Liste aller Flüge:

01.01.2006 18:40 - 19:40 Alicante Malaga
01.01.2006 20:25 - 23:20 Malaga Paderborn
14.01.2006 07:20 - 8:40 Hannover Wien
15.01.2006 17:15 - 18:35 Wien Hannover
28.01.2006 06:00 - 07:55 Düsseldorf Barcelona
28.01.2006 17:50 - 18:40 Barcelona Mallorca
28.01.2006 20:10 - 22:30 Mallorca Düsseldorf
04.02.2006 11:30 - 13:45 Paderborn Mallorca
05.02.2006 21:10 - 23:35 Mallorca Paderborn
11.02.2006 06:00 - 07:55 Düsseldorf Barcelona
11.02.2006 17:50 - 18:40 Barcelona Mallorca
11.02.2006 20:10 - 22:30 Mallorca Düsseldorf
19.02.2006 05:25 - 07:35 Paderborn Mallorca
19.02.2006 21:10 - 23:35 Mallorca Paderborn
18.03.2006 11:20 - 13:30 Köln/Bonn Mallorca
18.03.2006 14:40 - 15:25 Mallorca Lissabon
19.03.2006 11:50 - 13:40 Lissabon Sevilla
19.03.2006 14:20 - 15:30 Sevilla Mallorca
19.03.2006 15:50 - 18:15 Mallorca Dortmund
28.03.2006 06:40 - 07:30 Paderborn Nürnberg
28.03.2006 09:10 - 13:15 Nürnberg Antalya
31.03.2006 16:05 - 18:30 Antalya Nürnberg
31.03.2006 20:20 - 21:10 Nürnberg Paderborn
15.04.2006 11:00 - 13:20 Paderborn Mallorca
15.04.2006 20:50 - 23:10 Mallorca Paderborn
29.04.2006 04:10 - 08:05 Hannover Teneriffa Süd
30.04.2006 18:20 - 23:55 Teneriffa Süd Paderborn
06.05.2006 05:00 - 07:20 Paderborn Ibiza
06.05.2006 21:15 - 23:40 Ibiza Paderborn
12.05.2006 05:15 - 09:15 Hannover Heraklion
12.05.2006 18:40 - 21:10 Heraklion Hannover
20.05.2006 04:05 - 07:30 Frankfurt Lanzarote
20.05.2006 19:00 - 00:15 Lanzarote Frankfurt
21.05.2006 19:00 - 20:00 Frankfurt Zürich
22.05.2006 15:05 - 16:15 Zürich Düsseldorf
23.05.2006 10:45 - 14:05 Köln/Bonn Helsinki
26.05.2006 14:35 - 16:05 Helsinki Köln/Bonn
27.05.2006 04:30 - 07:55 Köln/Bonn Fuerteventura
27.05.2006 21:50 - 03:00 Fuerteventura Köln/Bonn
03.06.2006 06:30 - 7:55 Münster/Osnabr. Wien
04.06.2006 21:50 - 23:00 Wien Düsseldorf
15.06.2006 06:55 - 08:20 Düsseldorf Mailand/Bergamo
15.06.2006 21:30 - 22:55 Mailand/Bergamo Düsseldorf
16.06.2006 06:20 - 07:35 Düsseldorf Kopenhagen
16.06.2006 22:40 - 23:50 Kopenhagen Düsseldorf
01.07.2006 05:05 - 07:20 Paderborn Mallorca
02.07.2006 20:50 - 23:15 Mallorca Paderborn
15.07.2006 06:20 - 06:30 Paderborn London/Stansted
16.07.2006 20:35 - 22:45 London/Stansted Paderborn
22.07.2006 06:00 - 07:55 Münster/Osnabr. Rom/Fiumicino
23.07.2006 21:40 - 23:55 Rom/Fiumicino Münster/Osnabr.
05.08.2006 06:20 - 07:50 Hannover Budapest
06.08.2006 12:55 - 14:30 Budapest Hannover
13.08.2006 11:00 - 13:20 Paderborn Mallorca
13.08.2006 14:45 - 15:35 Mallorca Lissabon
14.08.2006 16:20 - 19:00 Lissabon Mallorca
14.08.2006 20:50 - 23:10 Mallorca Paderborn
16.08.2006 07:00 - 08:10 Paderborn Stuttgart
16.08.2006 08:40 - 10:30 Stuttgart Poznan
16.08.2006 16:15 - 18:00 Poznan Stuttgart
16.08.2006 18:25 - 19:35 Stuttgart Paderborn
19.08.2006 14:35 - 18:55 Hannover Chania
23.08.2006 11:00 - 13:05 Athen Köln/Bonn
24.08.2006 14:05 - 16:10 Hannover Rom/Ciampino
25.08.2006 08:30 - 10:25 Rom/Ciampino Paris/Orly
26.08.2006 12:10 - 13:20 Paris/CDG Düsseldorf
01.09.2006 05:00 - 07:30 Paderborn Alicante
03.09.2006 18:15 - 19:00 Barcelona Mallorca
03.09.2006 21:50 - 00:10 Mallorca Paderborn
26.09.2006 06:20 - 06:30 Paderborn London/Stansted
26.09.2006 07:45 - 08:30 London/Stansted Manchester
26.09.2006 18:20 - 19:15 Manchester London/Stansted
26.09.2006 20:35 - 22:45 London/Stansted Paderborn
07.10.2006 11:00 - 13:20 Paderborn Mallorca
07.10.2006 14:55 - 15:40 Mallorca Porto
08.10.2006 16:25 - 19:05 Porto Mallorca
08.10.2006 20:50 - 23:10 Mallorca Paderborn
17.10.2006 05:15 - 08:20 Frankfurt Madeira
17.10.2006 19:15 - 0:25 Madeira Frankfurt
18.10.2006 10:10 - 12:00 Frankfurt Oslo
19.10.2006 11:15 - 13:15 Oslo Frankfurt
28.10.2006 06:00 - 07:55 Düsseldorf Barcelona
28.10.2006 20:50 - 22:55 Barcelona Düsseldorf
29.10.2006 11:35 - 14:40 Düsseldorf Helsinki
30.10.2006 15:40 - 17:15 Helsinki Düsseldorf
31.10.2006 06:20 - 06:30 Paderborn London/Stansted
31.10.2006 08:05 - 09:20 London/Stansted Dublin
31.10.2006 18:20 - 19:25 Belfast London/Stansted
31.10.2006 20:35 - 22:45 London/Stansted Paderborn
11.11.2006 06:55 - 09:25 Düsseldorf Madrid
11.11.2006 19:05 - 21:35 Madrid Düsseldorf
17.11.2006 06:30 - 06:50 Hannover Stansted
17.11.2006 07:50 - 09:05 Stansted Glasgow
17.11.2006 21:30 - 0:05 Newcastle Hannover
24.11.2006 16:50 - 18:15 Frankfurt Nizza
25.11.2006 18:55 - 20:40 Nizza Frankfurt
09.12.2006 10:25 - 15:00 Frankfurt Larnaca
10.12.2006 16:05 - 19:05 Larcana Frankfurt
17.12.2006 11:10 - 12:30 Hannover Klagenfurt
17.12.2006 16:15 - 17:40 Klagenfurt Hamburg
18.12.2006 22:45 - 07:55 Frankfurt Dubai
21.12.2006 09:40 - 13:35 Dubai Frankfurt

Insgesamt...

- 132.000 Flugkilometer
- 220 Flugstunden (fast 10 Tage im Flugzeug verbracht :eek: )
- gefahrere Kilometer im Mietwagen: 13.035 km
- Flugpreis: 2.598,32 Euro
- Mietwagen: 1.242 Euro
- Hotelübernachtungen: ca. 1.150 Euro
- Benzin für die Mietwagen: 917 Euro

Also kein günstiges Hobby. :D
 
Registriert
01.11.2005
Beiträge
747
Punkte Reaktionen
1
Also ich habe jetzt mal alles addiert was du aufgezählt hast und durch die 102 Flüge geteilt, dann komme ich auf 58 Euro pro Flug, ich finde das geht eigentlich! da wird die Verpflegung wohl das günstigste gewesen sein :D
 
Registriert
12.01.2002
Beiträge
2.492
Punkte Reaktionen
190
Also ich habe jetzt mal alles addiert was du aufgezählt hast und durch die 102 Flüge geteilt, dann komme ich auf 58 Euro pro Flug, ich finde das geht eigentlich! da wird die Verpflegung wohl das günstigste gewesen sein :D

Naja, pro Flug sagt das ja nicht viel aus... denn es sind ja auch viele Umsteigeflüge dabei. In "Reisen" ausgedrückt waren das nur 39, also dann ca. 150 Euro pro Reise im Schnitt.

Allerdings fehlt noch ein großer Teil... die An- und Abreisen zu den Flughäfen bzw. die dortigen Parkgebühren. Die kann ich aber leider nicht mehr nachvollziehen... ist vielleicht auch besser so. ;)

Und bei den Flügen müsste man noch bedenken, das ich ja viele Meilen dafür bekommen habe, die ich zum Teil verkaufen konnte oder in Zukunft selbst abfliegen kann. Die haben einen Wert von ca. 1.000 Euro... also mehr als 1/3 von dem was ich für alle Flüge bezahlt habe.
 
Registriert
01.11.2005
Beiträge
747
Punkte Reaktionen
1
Naja, pro Flug sagt das ja nicht viel aus... denn es sind ja auch viele Umsteigeflüge dabei. In "Reisen" ausgedrückt waren das nur 39, also dann ca. 150 Euro pro Reise im Schnitt.

Allerdings fehlt noch ein großer Teil... die An- und Abreisen zu den Flughäfen bzw. die dortigen Parkgebühren. Die kann ich aber leider nicht mehr nachvollziehen... ist vielleicht auch besser so. ;)

Und bei den Flügen müsste man noch bedenken, das ich ja viele Meilen dafür bekommen habe, die ich zum Teil verkaufen konnte oder in Zukunft selbst abfliegen kann. Die haben einen Wert von ca. 1.000 Euro... also mehr als 1/3 von dem was ich für alle Flüge bezahlt habe.


Ja okay, lassen wirs mit den Zahlen! :D Trotzdem danke für die interessante Liste.
 
Registriert
24.03.2005
Beiträge
959
Punkte Reaktionen
0
HI
Die Zahlen faszinieren mich, wie kann man bloß so billig alles schaffen.
Lass es ruhig 150€ pro Reise gewesen sein im Schnitt, des zahl ich ja beinahe für den Flug nach Dublin hin und zurück mit der Schule.
:respekt:
Vielen Dank für die Schönen bilder
 

hh1969

Moderator...und seit über 19 Jahren hier an Board.
Teammitglied
Registriert
08.02.2002
Beiträge
5.071
Punkte Reaktionen
1.283
wieder mal sehr beeindruckend! will auch an den strand da. *neid* :heul:
 
Oben