Übersicht 2-€-Gedenkmünzen (alle Daten der offiziellen Ausgaben mit KMS, Coincards und Numisbriefen)

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
01.02.2005
Beiträge
12.039
Punkte für Reaktionen
11.062
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Neue 2-€-Gedenkmünzen sind ausgegeben worden, andere für 2020 wurden angekündigt, Änderungen im Thema einer Münze sowie in der Auflage sind ebenfalls neu bekannt gegeben worden … - Zeit also für ein neues Update.

Seit dem letzten Update sind drei weitere 2-€-Gedenkmünzen neu erschienen:

Estland hat mit 2CC Estland 2019/1 "150. Jahrestag des ersten Liederfestes" seine erste diesjährige Gedenkmünze emittiert, die nicht nur aus der Rolle, sondern auch in Coincard und neu(!) auch in einem Numisbrief herausgegeben wird. Portugal hat mit 2CC Portugal 2019 "600. Jahrestag der Entdeckung von Madeira und Porto Santo" bereits die zweite für 2019 auf den Markt gebracht. Hier hat es offensichtlich eine Auflagenerhöhung gegenüber älteren amtlichen Ankündigungen gegeben. Frankreich schließlich hat gestern seine auflagenschwache und nur in Coincard und Proof verfügbare Münze 2CC Frankreich 2019/1 „60. Geburtstag von Asterix“ freigegeben.

In den nächsten Tagen ist ferner damit zu rechnen, dass Italien, Luxemburg und Malta die Rollenausgaben der in anderer Form bereits auf dem Markt befindlichen Münzen aus 2019 freigeben werden.

Monaco überrascht mit einem Themenwechsel: Nicht Honoré IV, sondern Honoré V ist die 2-€-Gedenkmünze gewidmet, die es wieder nur in Proof in einer Auflage von 15.000 Exemplaren geben wird.

Weiter warten müssen wir auf Informationen aus Finnland für die diesjährigen Ausgaben aus dem Norden.

Die Europäische Kommission hat in den letzten Tagen die Ausgabe von insgesamt acht 2-€-Gedenkmünzen im Europäischen Amtsblatt veröffentlicht, allerdings sind die dort angegebenen Ausgabedaten mit Vorsicht zu genießen.

Alles das und noch viel mehr könnt ihr wieder einem weiteren Update, Stand 07.06.2019, meiner Gesamtübersicht aller 2-€-Gedenkmünzen seit 2004, entnehmen, die unten als EXCEL-Datei anhängt.


EDIT 11.07.2019: Neueres Update in meiner Signatur unten aufrufbar.
 
Zuletzt bearbeitet:

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
01.02.2005
Beiträge
12.039
Punkte für Reaktionen
11.062
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Es ist mal wieder Zeit für ein weiteres Update, nachdem es diese neuen 2-€-Gedenkmünzen in die Ausgabe geschafft haben:

- Litauen hat seine erste diesjährige Gedenkmünze 2CC Litauen 2019/1 "Sutartinės - Litauische Volkslieder" in Umlauf gesetzt.
- Griechenland hat seine beiden diesjährigen Gedenkmünzen 2CC Griechenland 2019/1 "100. Geburtstag von Manolis Andronikos" und 2CC Griechenland 2019/2 "150. Todestag von Andreas Kalvos" herausgegeben.

Damit sind derzeit 350 2-€-Gedenkmünzen seit 2004 erschienen.

Nach dem derzeitigen Kenntnisstand wird im August die zweite Münze aus San Marino auf den Markt kommen. Weitere werden noch dieses Jahr folgen.

Neue Gedenkmünzen sind für die kommenden Jahre neu angekündigt worden, darunter für das Jahr 2022 eine weitere Gemeinschaftliche 2-€-Gedenkmünze. Es wäre dann die fünfte Münze, die von allen Euroländern, die gleichzeitig der EU angehören, motivgleich herausgegeben wird.

Alle Infos dazu und noch viel mehr findet ihr wieder im neuen Update, Stand 11.07.2019, meiner Gesamtübersicht aller 2-€-Gedenkmünzen seit 2004, die wie immer als EXCEL-Datei unten anhängt, sowie in den eigenen Threads hier im Forum.

Ich wünsche euch einen schönen Sommer.


EDIT 29.08.2019: Neueres Update in meiner Signatur aufrufbar.
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
01.02.2005
Beiträge
12.039
Punkte für Reaktionen
11.062
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Die Sommerpause ist vorbei, es geht wieder weiter mit der Ausgabe von 2-€-Gedenkmünzen.

Für heute hat San Marino seine zweite diesjährige Ausgabe 2CC San Marino 2019/2 "550. Todestag von Filippo Lippi" angekündigt, deren Auflage im Vergleich zu den Vorjahren ein weiteres Mal reduziert wurde. Die Proofmünze wird, zusammen mit der ersten 2CC des Jahres, im Oktober im KMS-Proofset erscheinen. Litauen wird ebenfalls innerhalb von 14 Tagen seine zweite Münze ausgeben.

Zwischenzeitlich sind weitere zukünftige Ausgaben von 2-€-Gedenkmünzen bekannt geworden. Auch Finnland, das sich wegen der Rechtevergabe lange bedeckt hielt, hat gestern noch die erste diesjährige 2CC angekündigt.

In meiner unten angehängten Gesamtübersicht aller 2-€-Gedenkmünzen seit 2004, Updatestand 29.08.2019, erfahrt ihr gebündelt alles Nähere zu den alten und neuen Ausgaben. Viel Spaß damit.


EDIT 18.09.2019: Neueres Update unten in der Signatur aufrufbar.
 
Zuletzt bearbeitet:

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
01.02.2005
Beiträge
12.039
Punkte für Reaktionen
11.062
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
In den letzten acht Tagen haben drei weitere 2-€-Gedenkmünzen "das Licht der Welt erblickt" und mit ihrem Erscheinen uns Sammler in Hektik versetzt.

Es begann vor gut einer Woche, als Litauen seine zweite diesjährige Münze 2CC Litauen 2019/2 "Samogitien" (Serie: Litauische ethnographische Regionen) emittierte. Sie ist mit einer Gesamtauflage von einer halben Million, darunter auch 5.000 Exemplare in Coincard, gut gesetzt und ist die erste in einer Serie von vermutlich fünf Münzen, die uns die ethnographischen Regionen des Landes vorstellen.

Auf den Tag zwei Tage später haben viele von uns schon mit einem Grummeln im Bauch gewartet, galt es doch, eine der 15.000 Exemplare der neuen Münze aus Monaco 2CC Monaco 2019 "200. Jahrestag der Thronbesteigung von Fürst Honoré V" zu ergattern. Die "Queue" und Probleme mit der Kreditkartenzahlung haben so manchen verzweifeln lassen, aber am Ende des Tages doch auch so manchen Sammler glücklich, weil erfolgreich, ins Bett sinken lassen …

Gestern schließlich hat Lettland die erste (und einzige?) 2-€-Gedenkmünze 2CC Lettland 2019/1 "Aufgehende Sonne - Das Wappen Lettlands" dieses Jahres ausgegeben, deren Auflage von nur 300.000 Exemplaren in den örtlichen Banken für lange Schlangen sorgte.

Der Blick in die kalendarische Übersicht zeigt, dass für die kommenden gut drei Wochen weitere vier Münzen angekündigt wurden, darunter auch die "Kleine Gemeinschaftsausgabe" von Frankreich und Deutschland, die sich thematisch dem 30. Jahrestag des Berliner Mauerfalls widmet.

Alle Infos dazu und noch viel mehr findet ihr wie immer in meiner Gesamtübersicht aller 2-€-Gedenkmünzen seit 2004, Updatestand 18.09.2019, die unten anhängt.

Viel Spaß damit.

Edit 11.10.2019: Neueres Update in meiner Signatur aufrufbar!
 
Zuletzt bearbeitet:

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
01.02.2005
Beiträge
12.039
Punkte für Reaktionen
11.062
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
… und wieder gilt es, über vier weitere Ausgaben von 2-€-Gedenkmünzen aus den letzten Tagen zu berichten:

Seit Ende September ist die zweite 2CC aus Luxemburg 2CC Luxemburg 2019/2 "100 Jahre Allgemeines Wahlrecht in Luxemburg" greifbar - wenn auch vorläufig nur in der Coincard. Die enthaltene Münze trägt das Münzzeichen "Brücke" sowie den Merkurstab und ist so nur in der Original-Coincard enthalten. Leider bieten auch große Münzhandelshäuser diese Coincard mit ausgetauschter Münze an. Abgebildet ist dann das Münzzeichen "Löwe" - wie auf den Münzen aus der Rolle bzw. aus der Kapsel. Dann handelt es sich also nicht um die Original-Coincard!! Die Rollenware dieser Münze soll allerdings erst im Dezember erscheinen.

Am 1. Oktober hat dann der Vatikan seine zweite diesjährige 2CC Vatikan 2019/2 „25. Jahrestag der Restaurierung der Sixtinischen Kapelle" in den Verkauf gestellt. Sie ist in Rom bestellbar, aber die wenigsten werden sie schon in Händen halten können.

Seit gestern schließlich sind in Deutschland und in Frankreich die Münzen der kleinen Gemeinschaftsausgabe aus Anlass des 30-jährigen Jahrestages des Mauerfalls in Berlin erhältlich. In den beiden Threads 2CC Deutschland 2019/2 "30 Jahre Mauerfall" und 2CC Frankreich 2019/2 „30 Jahre Fall der Berliner Mauer“ stehen die Einzelheiten dazu.

Ja, und dann dürfen wir erfreut feststellen, dass seit zwei Tagen die Auslieferung der diesjährigen 2-€-Gedenkmünze aus Monaco erfolgt, nachdem die Besteller vor fast vier Wochen gierig dort in der Queue gewartet und dann zugegriffen haben.

27 diesjährige Münzen haben wir damit, diese in mindestens 42 Varianten (z.B. unterschiedliche Münzzeichen).

Nun stehen noch fünf Ausgaben von 2-€-Gedenkmünzen des Jahres 2019 aus. Von dreien ist ein Ausgabetermin bekannt geworden, von den anderen ist dieser noch nicht definitiv bekannt.

Weitere 2-€-Gedenkmünzen der Folgejahre sind angekündigt worden. Welche das sind und noch viel mehr (auch zu den Varianten) könnt ihr wieder meiner Gesamtübersicht aller 2-€-Gedenkmünzen seit 2004, Updatestand 10.10.2019, entnehmen, die unten anhängt. Viel Spaß damit!


EDIT 23.11.2019: Neueres Update unten in meiner Signatur aufrufbar!
 
Zuletzt bearbeitet:

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
01.02.2005
Beiträge
12.039
Punkte für Reaktionen
11.062
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Der Jahrgang 2019 scheint vollzählig zu sein … - scheint, wohl gemerkt!

Nach meinem letzten Update sind vier weitere 2-€-Gedenkmünzen erschienen. Eine fünfte wird am Montag in den Umlauf gehen. Damit sind alle Ankündigungen für dieses Jahr abgearbeitet worden.

Aber der Reihe nach:

Malta hat im Oktober die vierte von fünf Münzen aus der "Kinderserie" 2CC Malta 2019/2 "Serie: Von Kindern mit Solidarität - Natur und Umwelt" herausgegeben. Mit einer Gesamtauflage von 320.000 Exemplaren, darunter zwei Varianten ohne / mit Münzzeichen, gehört sie zu den eher selteneren Ausgaben dieses Herbstes. Mitte November gab Andorra mit 2CC Andorra 2019/2 „600. Jahrestag des Consell de la Terra“ seine nunmehr elfte 2-€-Gedenkmünze heraus, wie alle vorherigen nur in einer Coincard mit im Vergleich zu den Vorjahren erneut reduzierter Auflage von nur 60.000 Exemplaren. Estland folgte wenige Tage später mit der Münze 2CC Estland 2019/2 "100. Jahrestag der Gründung der estnischsprachigen Universität Tartu". 1919 war nicht nur dort das Gründungsjahr einer Uni, sondern auch Slowenien gedenkt mit 2CC Slowenien 2019 "100. Jahrestag der Gründung der Universität von Ljubljana" einem vergleichbaren Anlass. Diese Münze wird am kommenden Montag erscheinen. Beide "Uni-Münzen" haben eine jeweilige Gesamtauflage von 1 Mio. Exemplaren und werden neben der Rollenware auch in unterschiedlichen Verpackungen emittiert.

Ja, … und dann ist da noch die weitere 2-€-Gedenkmünze, die die Sammler gerade umtreibt. Nicht nur das gewöhnungsbedürftige Motiv, das sich erst nach starkem Hinterfragen erschließt, sondern auch die Ausgabemodalitäten dieser Münze aus Finnland beschäftigen uns gerade stark. Die Münze soll bereits ohne Vorankündigung in ihrer Gesamtauflage (!) von 500.000 Exemplaren in den Umlauf gegeben worden sein, heißt es. Sie ist derzeit nicht im Münzhandel erhältlich, aber schon in diversen Anzeigen lose angeboten worden. Das erinnert stark an Finnlands erste Ausgabe aus dem Jahre 2004, die mit den normalen Umlaufmünzen des Jahres in gemischten Rollen erschien. Unversehrte Stücke waren rar und trieben schon damals den Kaufpreis für die Sammler in die Höhe. Ähnliches steht mit der diesjährigen Münze 2CC Finnland 2019 "100 Jahre Finnische Verfassung von 1919" zu befürchten, die nur die Hälfte der damaligen Auflagehöhe hat. Im Dezember werden wir klarer sehen, wenn die Ausgabe- und Verteilerstellen weitere Infos zur neu geregelten Ausgabepolitik mitteilen wollen.

Da der genaue Ausgabetag dieser Münze (noch) nicht bekannt ist, kann sich möglicherweise die chronologische Nummerierung der Münzen noch geringfügig ändern.

Die Änderung bei der Distribution Finnlands veranlasst mich auch zu der Eingangsbemerkung "scheint". Finnland gab nämlich seit 2013 immer zwei 2-€-Gedenkmünzen (plus Gemeinschaftsausgaben) heraus. Haben die Finnen noch eine zweite Münze in der Hinterhand, von der noch nichts bekannt gegeben wurde? Auch das wird sich Anfang Dezember klären.

Auch in diesen Tagen wird Luxemburg endlich seine zweite Ausgabe in der losen Rollenversion ausgeben.

Bleibt hier noch der Rückblick auf das 2-€-Jahr 2019:

32 neue 2-€-Gedenkmünze sind dieses Jahr dazu gekommen und haben die Gesamtzahl auf 363 Ausgaben seit 2004 in die Höhe getrieben. Zwölf der 23 Euroländer gaben jeweils zwei Münzen aus, acht Länder begnügten sich mit einer Ausgabe und drei Länder sahen in diesem Jahr keine Notwendigkeit einer Münzausgabe. Wenn man alle Varianten (unterschiedliche Münzzeichen etc.) der 32 Münzen haben möchte, muss man sich dieses Jahr soweit bekannt 48 unterschiedliche Münzen zur Seite legen.

Für 2020 sind inzwischen bis heute insgesamt 28 verschiedene Münzausgaben in der Ankündigung, weitere werden sicherlich noch folgen. Auch für die Folgejahre wurden schon weitere Münzen angekündigt.

Alles das und noch viel mehr könnt ihr wieder einem neuen Update, Stand 24.11.2019, meiner Gesamtübersicht aller 2-€-Gedenkmünzen seit 2004, entnehmen, das unten anhängt. Ich wünsche euch wie immer viel Nutzen davon.

EDIT 21.01.2020: Neueres Update unten in meiner Signatur aufrufbar!
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
01.02.2005
Beiträge
12.039
Punkte für Reaktionen
11.062
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Der Jahrgang 2019 scheint vollzählig zu sein … !
Ja, so hat es sich dann doch noch im letzten Dezember dargestellt. Von Finnland gab es keine zweite 2-€-Gedenkmünze 2019 mehr. Aber auch die erste 2€CC Finnland 2019 "100 Jahre Finnische Verfassung von 1919" hat noch nicht alle Sammler erreicht. Wir wollen hoffen, dass jeder, der eine bestellt hat, sie nun bald in Händen hat.

Bei der Gelegenheit möchte ich an unsere Abstimmung Unsere Wahl der drei schönsten 2-€-Gedenkmünzen 2019 erinnern, die noch bis Monatsende läuft.

Das neue Jahr 2020 hat begonnen und schon ist die erste 2-€-Gedenkmünze ausgegeben. Es handelt sich um die 2€CC Italien 2020/1 "80. Jahrestag der Gründung des Nationalen Feuerwehrkorps", die am gestrigen 20.01.2020 emittiert wurde. Die von der IPZS genannte Gesamtauflage scheint auf dem ersten Blick gering, jedoch handelt es sich dabei nur um die Rollen, die direkt von dort an die Sammler verkauft werden. Ob und wie viele zusätzlich noch über den normalen Bankenverkehr in den Umlauf gelangen, ist derzeit nicht klar.

In den nächsten zwei Wochen geht es rund um die WMF in Berlin fleißig weiter mit Neuausgaben. Die Ausgabe von mindestens vier 2-€-Gedenkmünzen steht unmittelbar bevor.

In den letzten acht Wochen seit meinem letzten Update hat es weiterhin viele neue Erkenntnisse über die neuen Ausgaben ergeben, die ich in meine Übersicht einarbeiten konnte. Auch haben Frankreich (bis 2014) und Deutschland (für 2019) die finalen Auflagen für ältere Münzen bekannt gegeben, die sich durchaus von den ursprünglich genannten Zahlen unterscheiden. Wie bekannt sind die anfangs genannten Auflagen nur Maximalangaben, die nicht unbedingt erreicht werden (müssen). So haben einige Ausgaben aus Frankreich in BU bzw. BE nur ca. 60% der damals angegebenen Auflagenzahlen erreicht.

Alles das und noch viel mehr könnt ihr wieder einem neuen Update, Stand 21.01.2020, meiner Gesamtübersicht aller 2-€-Gedenkmünzen seit 2004, entnehmen, das unten anhängt. Ich wünsche euch wie immer viel Nutzen davon.


EDIT 03.02.2020: Neueres Update unten in meiner Signatur abrufbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
2.677
Punkte für Reaktionen
632
Mir fällt gerade auf Andorra (360 - 11.11.2019) und Finnland (361 - 31.10.2019) müssten die Plätze tauschen. Also Finnland 360 und Andorra 361.

Edit: Und in der Schnellübersicht könntest du die Spalte AM auf 2020 anpassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
01.02.2005
Beiträge
12.039
Punkte für Reaktionen
11.062
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Die WMF in Berlin hat ihre Tore geschlossen und den Münzsammlern viel Neues präsentiert. Auch rund um unser Sammelgebiet der 2-€-Gedenkmünzen hat sich in den letzten Tagen einiges getan.

Estland ist für dieses Jahr schon fertig mit seinen Ausgaben. Innerhalb weniger Tage gab es von dort die beiden Ausgaben 2€CC Estland 2020/1 "200. Jahrestag der Entdeckung der Antarktis" sowie 2€CC Estland 2020/2 "100 Jahre Friedensvertrag von Tartu". Beide Ausgaben gibt es auch in einer Coincard.

Deutschland hat mit seiner Ausgabe 2€CC Deutschland 2020/1 "Brandenburg - Schloss Sanssouci in Potsdam" das 14. Bundesland aus der Bundesländer-Serie in gewohnter Millionenauflage geehrt. Eine "VfS-Coincard" gab es dieses Mal, vermutlich wegen des Änderung der Präsentation auf "Münze Deutschland", nicht mehr.

Frankreich schlägt dieses Jahr vermutlich - was die Höhe der Auflage betrifft - mit seiner 2-€-Gedenkmünze 2€CC Frankreich 2020/1 „Charles de Gaulle“ alle Rekorde. Interessant ist, dass in der Auflagezahl das Datum 18. Juni 1940 des "Appell" erscheint - clever gemacht!

Spanien hat auf der WMF seine neueste 2-€-Münze 2€CC Spanien 2020 "Architektur der Mudéjaren in Aragón (Teruel)" präsentiert. Sie gibt es nun erst mal nur im Messesatz, die Rollenausgabe erfolgt wohl erst im März.

Dank an @neu-münzsammler für den Hinweis auf die Reihenfolge 360 / 361. Wegen des Wirrwarrs um die finnische Ausgabe 2019 musste ich dort mehrfach anpassen und hab dann wohl zuletzt zwar das Ausgabedatum, aber nicht die Reihenfolge aktualisiert. Auch habe ich nun in der Schnellübersicht in Spalte AM alles auf 2020 angepasst.

Alles das und noch viel mehr - auch weitere Ausgabeankündigungen für 2020 bzw. 2021 - könnt ihr wieder einem neuen Update, Stand 03.02.2020, meiner Gesamtübersicht aller 2-€-Gedenkmünzen seit 2004, entnehmen, das unten anhängt. Ich wünsche euch wie immer viel Nutzen davon.

EDIT 05.03.2020: Neueres Update in meiner Signatur aufrufbar!
 
Zuletzt bearbeitet:

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
01.02.2005
Beiträge
12.039
Punkte für Reaktionen
11.062
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Seit heute sind zwei weitere 2-€-Gedenkmünzen des Jahrgangs 2020 erschienen.

Belgien hat heute seine 24. Gedenkmünze mit 2€CC Belgien 2020/1 "Internationales Jahr der Pflanzengesundheit" auf einer Veranstaltung in Brüssel vorgestellt. Allerdings wird es ab heute nur die Proofversion zu den Sammlern schaffen, da es für die BU-Münzen wegen des Umzugs der produzierenden KNM eine leichte Verzögerung bis Mitte März gibt. Diese Münze gibt es zwar auch aus gemischten Rollen, aber es steht noch nicht fest (und wird auch nicht herausposaunt), wann diese in den Umlauf kommen.

Ferner hat heute auch San Marino seine erste 2-€-Gedenkmünze des Jahres ausgegeben. Mit 2€CC San Marino 2020/1 "500. Todestag von Raffael" haben wir nunmehr 23 Ausgaben seit 2004 aus dem Kleinstaat.

Weitere Münzausgaben anderen Ländern sind seit meinem letzten Beitrag hier bekannt geworden.

Ihr findet dieses und noch viel mehr wieder in einem neuen Update, Stand 05.03.2020, meiner Gesamtübersicht aller 2-€-Gedenkmünzen seit 2004, das unten anhängt. Ich wünsche euch wie immer viel Nutzen davon.


EDIT 04.04.2020: Neueres Update in meiner Signatur aufrufbar!
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben