Übersicht 2-€-Gedenkmünzen (alle Daten der offiziellen Ausgaben mit KMS, Coincards und Numisbriefen)

Nach meinem letzten Update sind vier weitere 2-€-Gedenkmünzen erschienen, die letzten des Jahres 2023:

Mit der heutigen Ausgabe aus Slowenien
wird das 2-€-Gedenkmünzenjahr 2023 abgeschlossen sein. Es ist die 19. Gedenkmünze aus Slowenien seit seinem Beitritt zum Euroraum 2007. Die Münze ehrt einen bedeutenden Wissenschaftler und dessen Werke, insbesondere die von ihm weltweit erstmals gelungene Lösung des Riemannschen Problems. Die Münzdarstellung versucht, Plemeljs zwei Arbeits- und Forschungsgebiete, die Mathematik und die Astronomie, zu veranschaulichen. Der unbedarfte Betrachter der Münze wird allerdings mit den sich in Kreisen drehenden Zahlen, die die Drehung der Planeten, die Bewegung im Raum und gleichzeitig das Zusammenfügen einzelner unlösbarer Elemente zu einem Ganzen veranschaulichen soll, wenig anfangen können.

Die Auflagenhöhe der Münze, die wie alle Münzen aus Slowenien für den tatsächlichen Umlauf ausgegeben wird, lässt die Beschaffung erschwinglich erscheinen.

Auch die zweite 2-€-Gedenkmünze dieses Jahres aus Portugal werden wir im Umlauf finden können.
Das Land im Südwesten Europas fühlte sich wegen der aktuellen weltpolitische Lage aufgerufen, unser höchstes Gut, den Frieden, in allen europäischen Sprachen zu thematisieren. Frieden ist nicht nur das Gegenteil von Krieg, sondern auch ein positiver Zustand, der für das Wohlbefinden von Individuen und Gesellschaften unerlässlich ist. Frieden ist ein kontinuierlicher Prozess, der von Individuen, Gemeinschaften, Regierungen und internationalen Organisationen gefördert werden kann und sollte. Diese Münze wird als Multiplikator dieses Thema europaweit nicht nur in alle Hände bringen, sondern hoffentlich auch in alle Köpfe.

Der Pyrenäenstaat Andorra hat auch in diesem Jahr zwei Münzen zu unserem Sammelgebiet beigetragen.

Mit der ersten Münze
gedenkt es einem für das Land bedeutenden politischen Akt und mit der zweiten Münze
einem immateriellen Gut, das in das allgemeine Verzeichnis des andorranischen Kulturerbes aufgenommen wurde.

Beide Münzen werden wohl nur „aus Versehen“ im Umlauf zu finden sein, da sie wie üblich nur in Coincards in üblicher Ausgabenhöhe emittiert worden sind.

Rückblickend bleibt festzuhalten, dass uns das Jahr 2023 36 neue nationale 2€CCs gebracht hat, so viele wie zuletzt 2018. 22 der aktuell 24 Euroländer haben sich daran beteiligt. Die Münzen werden sicherlich in vielen unserer Sammlungen einen würdigen Platz bekommen.

Auch das kommende Jahr 2024 verspricht weitere spannende Münzausgaben. 23 Münzen sind von den Ausgabestellen schon angekündigt worden. Fünf von ihnen sollen sogar schon im Januar ausgegeben werden. Auch für die weiteren Jahre bis aktuell 2038 (!) ist schon einiges bekannt geworden.

Welche Münzen das sein werden und vieles mehr über alle bislang 513 seit 2004 ausgegebenen 2-€-Gedenkmünzen könnt ihr wieder einem weiteren Update, Stand 19.12.2023, meiner "Gesamtübersicht aller bisher ausgegebenen und bekannten geplanten 2-€-Gedenkmünzen" entnehmen, die wie immer an diesen Beitrag als EXCEL-Tabelle angehängt ist. Viel Spaß damit.

EDIT 01.02.2024:
Neueres Update unten in meiner Signatur aufrufbar.
 
Wunderbar!

Vielen Dank für diese 19-jährige unermüdliche Arbeit. Du hast Dir ein frohes Weihnachtsfest verdient - Hut ab!
Danke für die Blumen :cool:. Ich mache es gerne - das Recherchieren und Dokumentieren ist neben dem Sammeln der Münzen ein wunderbares weiteres ergänzendes Hobby von mir. ;)
 
Der erste Monat des neuen Jahres 2024 brachte uns fünf neue 2-€-Gedenkmünzen.

Den Beginn machte Frankreich mit der vierten Ausgabe anlässlich der in diesem Jahr in Paris stattfindenden Olympischen Sommerspiele. Die Münze
ist zum Leidwesen der Umlaufmünzensammler wie die Vorjahresausgaben dieser Serie nur in fünf verschiedenfarbigen Coincards und im Proofetui erhältlich. Die Auflagenhöhe scheint ausreichend, da auch die Ausgaben der Vorjahre noch auf dem Markt zu moderaten Preisen verfügbar sind.

Auch Belgien geht mit der Münzausgabe
den gewohnten Weg und gibt diese Münze nicht für den Umlauf aus.

Belgien hatte seit dem Jahr 1958 insgesamt bereits zwölfmal den EU-Ratsvorsitz inne. In den drei letzten Amtszeiten gab das Land 1993 je eine ECU-Silber- und Goldprägung, in 2001 eine Silber- und Goldmünze in Franc und in 2010 eine 2-€-Gedenkmünze aus diesem Anlass heraus, die in einer Gesamtauflage von 5.012.000 Münzen erschien.

Tipp am Rande: Wer mehr über die Münzausgaben aller EU-Ratspräsidentschaften seit 1958 erfahren möchte, dem empfehle ich einen Blick in diesen Thread, der allerdings noch im Aufbau ist und täglich ergänzt wird:

Zurück zu den neuen 2-€-Gedenkmünzen-Ausgaben dieses Jahres:

Luxemburg brachte offiziell am vergangenen Montag, 29.01., seine beiden diesjährigen 2€CCs in den Umlauf, obwohl schon vorher einzelne Exemplare im Umlauf gefunden wurden. Die Auflagenhöhe der
ist wie im Vorjahr gering. Zusätzlich scheinen unsere Nachbarn auch wieder den Variantenreichtum anzukurbeln und geben offensichtlich neben der Reliefprägung für den Umlauf diese Münzen in den Kursmünzensätzen in geringer Auflage auch in Fototechnik heraus.

Deutschland hat Ende des Monats Januar seine zweite 2-€-Gedenkmünze aus der Bundesländer-Serie II ausgegeben. Die Münze
erscheint in gewohnter Millionenauflage und wird in kürzester Zeit in ganz Euroland aus dem Umlauf zu fischen sein. Ärgerlich, dass die „Münze Deutschland“ die Ausgabepreise der Sammlerausgaben mit dieser Münze zum Teil drastisch erhöht hat. Wie man liest haben nach der Ankündigung der Preiserhöhung viele Sammler ihr Abo zu diesen Münzen storniert.

Zu den weiteren diesjährigen Ausgabe der 2-€-Gedenkmünzen liegen bereits viele Informationen vor. 24 weitere neue Münzen sind amtlich bestätigt, davon viele mit Ausgabeanlass und auch mit geplantem Münzmotiv. Weitere werden folgen. Auch für 2025 und die Folgejahre sind schon einzelne Ausgaben benannt worden.

Alles dieses könnt ihr wieder in aller Ausführlichkeit in einem weiteren Update, Stand 31.01.2024, meiner "Gesamtübersicht aller bisher ausgegebenen und bekannten geplanten 2-€-Gedenkmünzen" entnehmen, die wie immer an diesen Beitrag als EXCEL-Tabelle angehängt ist. Viel Spaß damit.
 

Anhänge

  • 2€CC-Gesamtübersicht mit vielen Infos.xls
    1,2 MB · Aufrufe: 154
Ich glaube der Vatikan hätte bis Ende 2024 33 Münzen ausgeben dürfen oder? Du hast 32 in der Übersicht. Somit sind es 804 insgesamt statt 803. :)
 
Ich glaube der Vatikan hätte bis Ende 2024 33 Münzen ausgeben dürfen oder? Du hast 32 in der Übersicht. Somit sind es 804 insgesamt statt 803. :)
Bei soooo vielen Münzen kann man schon mal den Überblick verlieren ;). Ja, du hast recht, man muss ja nur die Kästchen durchzählen - danke Mathias.

Ich hab's in der Ursprungsdatei korrigiert.
 
Zurück
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet