Übersicht: Euromünzen auf Briefmarken

Registriert
12.09.2005
Beiträge
443
Punkte Reaktionen
107
Ich denke, ausgegeben wurde die Marke von der Ö.Post. Da man bei der ÖP sich Briefmarken blockweise privat herstellen lassen kann (gegen einen Aufpreis natürlich), könnte es sein, dass hier ein Restposten eines derartigen Auftrages angeboten wird, zumal es unüblich ist, Marken eines derart kurz zurückliegenden Ausgabedatums zu einem höheren Preis als zum Nominale anzubieten


Danke für die Information. Diese Münze war mir bisher nicht bekannt. Leider kann ich sie auch weder im Briefmarkenkatalog noch auf der Philatelieseite der Österreichischen Post finden ...

Woher stammt der Scan? Kannst du einen Link per PN schicken? Kann es sein, dass die Marke von einem privaten Österreichischen Postdienst ausgegeben wurde?
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
15.333
Punkte Reaktionen
14.576
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Ich denke, ausgegeben wurde die Marke von der Ö.Post. Da man bei der ÖP sich Briefmarken blockweise privat herstellen lassen kann (gegen einen Aufpreis natürlich), könnte es sein, dass hier ein Restposten eines derartigen Auftrages angeboten wird, zumal es unüblich ist, Marken eines derart kurz zurückliegenden Ausgabedatums zu einem höheren Preis als zum Nominale anzubieten

Ich denke auch so wird es sein.

"Private" Ausgaben möchte ich allerdings - wie bei den Münzen - nicht in die Übersicht aufnehmen - das würde alles sprengen. Danke trotzdem für den interessanten Hinweis.
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
15.333
Punkte Reaktionen
14.576
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Gestern bekam ich Post aus Litauen mit der neuen ab 2015 gültigen Briefmarke, auf der die litauische 1-€-Münze abgebildet ist, sowie einem Markensatz, der alte litauische Münzen mit unterschiedlicher Darstellung des Vytis, dem Litauer "Ritter", und seine bildliche Veränderung über die Jahrhunderte zeigt.

Die Scans habe ich soeben hier eingestellt.
 
Registriert
23.05.2004
Beiträge
420
Punkte Reaktionen
478
Nach 1 Jahr hab ich heute "endlich" Zeit gefunden, ein Foto meiner selbst aufgelegten österr. Briefmarke 2 Euro Vatikan 2005 zu machen. Das Foto habe ich damals von einem Forenkollegen bekommen.


Auflage 100 Stück in 5 Bögen a 20 Stück.

Ich habe noch 1 Bogen (Unikat) sowie eine Einzelmarke.
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
15.333
Punkte Reaktionen
14.576
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Nach 1 Jahr hab ich heute "endlich" Zeit gefunden, ein Foto meiner selbst aufgelegten österr. Briefmarke 2 Euro Vatikan 2005 zu machen. Das Foto habe ich damals von einem Forenkollegen bekommen.


Auflage 100 Stück in 5 Bögen a 20 Stück.

Ich habe noch 1 Bogen (Unikat) sowie eine Einzelmarke.

... und hier sind die Bilder dazu, die ich soeben per PN erhielt - danke dafür.

Ich möchte mich aber selber zitieren (s.o.):

....

"Private" Ausgaben möchte ich allerdings - wie bei den Münzen - nicht in die Übersicht aufnehmen - das würde alles sprengen. Danke trotzdem für den interessanten Hinweis.
 

Anhänge

  • YSXAB6QP.jpg
    YSXAB6QP.jpg
    81,8 KB · Aufrufe: 475
  • 4PAC3R4C.jpg
    4PAC3R4C.jpg
    70,1 KB · Aufrufe: 359

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
15.333
Punkte Reaktionen
14.576
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Durch Zufall habe ich eine weitere Briefmarke entdeckt, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Sie stammt aus Saint-Pierre-et-Miquelon, einem Archipel östlich von Kanada, das zu Frankreich gehört. Die Marke wurde im Jahre 2002 ausgegeben aus Anlass der EURO-Einführung, die auch dort vollzogen wurde.

Die Briefmarke zeigt zwar nicht direkt eine Euromünze, sondern das Euro-Logo in einer durchaus humoristischen Weise: Vögel in Euroform hinterlassen ihre Spuren - ebenfalls als Euroabdruck - von Europa kommend quer durch den Atlantik bis zum Archipel ...

Ich habe den Scan soeben hier eingestellt.
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
15.333
Punkte Reaktionen
14.576
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Durch Zufall habe ich eine weitere Briefmarke mit der Abbildung einer EURO-Münze entdeckt. Es handelt sich um eine Marke aus Peru / Südamerika aus dem Jahre 2002, die aus Anlass des Peruanisch-Spanischen Geschäftstreffens herausgegeben wurde. Die ausführlichen Infos mit Bild habe ich hier eingestellt. Abgebildet ist neben einer peruanischen Münze eine 2-€-Kursmünze aus Spanien.

Leider konnte ich bisher die Briefmarke (noch) nicht selber erwerben. Daher stammt das Bild nicht wie sonst üblich von einem eigenen Scan, sondern aus einem Katalog (siehe Quellenangabe).

Edit 04.04.2015: Soeben brachte mir der Postbote diese Briefmarke ins Haus. Den Scan habe ich gerade oben gepostet.
 
Zuletzt bearbeitet:

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
15.333
Punkte Reaktionen
14.576
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Die mit dem Update der Forensoftware verbundenen Fehlleitungen bei internen Links, die auch in diesem Thread leider auftraten, sind soeben von mir repariert worden. Nun kann man wieder vom ersten Beitrag dieses Threads aus jedes Land schnell durch die interne Verlinkung aufrufen.
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
15.333
Punkte Reaktionen
14.576
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Soeben traf die neue spanische Briefmarke mit dem Motiv der 2-€-Gedenkmünze "Höhle von Altamira" von der spanischen Correos bei mir ein. Einen Scan findet ihr hier. Sie setzt die Reihe der Welterbe-Ausgaben fort.

Gleichzeitig erhielt ich den passenden Numisbrief. Dessen Scan findet ihr hier.
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
15.333
Punkte Reaktionen
14.576
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Nun gibt es auch die andorranischen Umlauf-Euromünzen des Jahrgangs 2014 auf Briefmarken aus Andorra - siehe hier.

Wer sich die Münzen nicht leisten kann, kann ersatzweise hier bei den Briefmarken zugreifen - aber Achtung: Auflage nur 50.000 Blöcke!
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet