Übersicht Vatikan Coincards und Stamp&Coincards mit 50-Cent-Münze

epareiner

Mitgliedschaft beendet
Mitglied seit
23.04.2008
Beiträge
1.063
Punkte für Reaktionen
61
Heute kam meine Stamp & Coincard an. Ist sogar eine kleine Stempeldrehung.

Schaut doch einmal bei Euch nach.

Gruß epareiner
 
Mitglied seit
05.12.2003
Beiträge
739
Punkte für Reaktionen
86
Also, wenn einer von Euch eine übrig hat, würde ich die gerne übernehmen.
(2. Stamp and coincard). Nähere Tauschmodalitäten können wir ja dann per PN ausmachen.

Gruß Münzbär60
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
01.02.2005
Beiträge
12.070
Punkte für Reaktionen
11.087
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Also, wenn einer von Euch eine übrig hat, würde ich die gerne übernehmen.
(2. Stamp and coincard). Nähere Tauschmodalitäten können wir ja dann per PN ausmachen.

Gruß Münzbär60
Die Auflage ist mit 70.000 sicherlich hoch genug, um keinen "Engpass" entstehen zu lassen. Ich habe meine Cards vor drei Tagen erhalten und brauche sie selber. Zukünftig kann ich gerne zusätzliche Exemplare mitbestellen, um Porto zu sparen.
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
01.02.2005
Beiträge
12.070
Punkte für Reaktionen
11.087
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Geplante Ausgaben 2013:

Coincard No 4: "Die Pietá von Michelangelo"
Michelangelo's_Pieta_5450_cropncleaned_edit.jpg

Stamp&Coincard No 3: "50. Todesjahr von Papst Johannes XXIII"
578px-John-xxiii-2.jpg

Details zur Ausgabe, der Auflage und dem Ausgabepreis sind noch nicht bekannt. Die "Bestückung" erfolgt vermutlich wieder mit einer 50-Cent-Münze ...

Ich habe die Liste oben unter #2 entsprechend ergänzt.

Quelle der Bilder: Wikipedia
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
17.03.2011
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
1
coincard Vatikan

natürlich wird das langweilig,wenn jedes mal eine 50 cent münze darin enthalten ist.Das gefällt mir an den Minisätzen von SM wiederum gut das jedes mal andere Münzen enthalten sind.Was in anderen Foren schon angesprochen wurde,dass dadurch der Preisverfall an Euromünzen beschleunigt wird.Als ich auch die Euromünzen als Sammelgebiet endeckte dachte ich Monaco, San Marino und Vatikan in meiner Sammlung würde unter Utopie laufen.Erst kam Monaco,dann die Minisätze von SM und jetzt Vatikan,die Coincards.Wie in dem Forum (siehe preis
verfall bei EM)scho geschrieben ist es für dem Anfänger ein Segen,aber für den der schon langer EM sammelt und auf Wertsteigerungen hoft ein Fluch.
gruss Münzenretter
 

B555andi

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
18.02.2004
Beiträge
6.700
Punkte für Reaktionen
5.392
Ich bestelle auch stets die Coincards mit, wenn es sich anbietet.

Bei meinen Exemplaren löst sich allerdings so langsam die Folie vom Untergrund ab. Ist das bei Euch ebenfalls so?
 
Mitglied seit
27.11.2009
Beiträge
476
Punkte für Reaktionen
262
Bei meinen Exemplaren löst sich allerdings so langsam die Folie vom Untergrund ab. Ist das bei Euch ebenfalls so?
Meinst Du die dünne Schutzfolie die auf beiden Seiten drauf ist ?
Die ist sowieso immer das erste was ich entferne wenn ich die Coincards bekomme, ohne die Folie sehen sie doch viel schöner aus.
Ansonsten sind meine Coincards noch unverändert top.
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
01.02.2005
Beiträge
12.070
Punkte für Reaktionen
11.087
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Ich stehe eben auf dem Schlauch ...:

Die Coincard No 4 2013 "Pietá von Michelangelo" ist ausgegeben,

auch die beiden
Stamp&Coincard No 3 "Pontifikatsbeginn von Papst Franziskus" und
Stamp&Coincard No 4 "50. Todesjahr von Papst Johannes XXIII", beide aus 2013, sind auf dem Markt ....

... aber sind auch schon die Bestellungformulare für die Folder der o.a. beiden Stamp&Coincards 2013 verschickt worden?

Für die Übersicht der Ausgaben siehe oben unter #2
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet