UEFA Nations League 2022

Registriert
02.01.2008
Beiträge
3.263
Punkte Reaktionen
1.786
Eine starke Gruppe hat Deutschland in UEFA Nations League 2022 zugelost bekommen. Ob die lupenreine Weste vom neuen Bundestrainer weiterhin unbekleckert bleibt?

League A
Group 1: France, Denmark, Croatia, Austria
Group 2: Spain, Portugal, Switzerland, Czech Republic
Group 3: Italy, Germany, England, Hungary
Group 4: Belgium, Netherlands, Poland, Wales


League B
Group 1: Ukraine, Scotland, Republic of Ireland, Armenia
Group 2: Iceland, Russia, Israel, Albania
Group 3: Bosnia and Herzegovina, Finland, Romania, Montenegro
Group 4: Sweden, Norway, Serbia, Slovenia


League C
Group 1: Turkey, Luxembourg, Lithuania, Faroe Islands
Group 2: Northern Ireland, Greece, Kosovo, Cyprus/Estonia
Group 3: Slovakia, Belarus, Azerbaijan, Kazakhstan/Moldova
Group 4: Bulgaria, North Macedonia, Georgia, Gibraltar


League D
Group 1: Liechtenstein, Kazakhstan/Moldova, Andorra, Latvia
Group 2: Malta, Cyprus/Estonia, San Marino

Ach ja, was ist dieses UEFA Nations League? Stehen die Teilnehmer bei der WM in Katar nicht schon fest?
 
Registriert
08.11.2014
Beiträge
77
Punkte Reaktionen
106
Ach ja, was ist dieses UEFA Nations League? Stehen die Teilnehmer bei der WM in Katar nicht schon fest?
Etwas, was die Kassen der UEFA füllen soll und mit Sicherheit tun wird. Natürlich steuerfrei!
Eine Euromeisterschaft alle vier Jahre reicht denen nicht.
Und hat mit der WM nichts zu tun.
Ich habe schon vor langer Zeit damit aufgehört, mich für Fußball zu interessieren.
War früher auch anders. Da wurde Fußball des Spieles wegen gespielt, und nicht nur wegen der Millionen.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet