www.honscha.de

(UK) Die 1-Pfund-Münze bekommt 12 Ecken

Dieses Thema im Forum "Münzneuheiten aus aller Welt" wurde erstellt von chrisild, 19. März 2014.

  1. chrisild

    chrisild Sammler :)

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.005
    Zustimmungen:
    725


    Noch nichts Genaues. In der Mitteilung der Regierung steht immerhin, dass die neue Münze etwa die gleiche Größe wie die jetzige haben soll. Auf der Infoseite der Royal Mint heißt es, dass es jetzt Konsultationen geben wird, was die genauen Spezifikationen betrifft.

    Tschüs,
    Christian
     
  2. Numisfreak

    Numisfreak

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    2.694
    Zustimmungen:
    131
    Der Meinung kann ich mich nur anschließen! Das wäre auch eine gute Vorlage für eine 5 €-Kursmünze...
     
  3. s69_de

    s69_de

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    130
    das wird wohl ein eingebauter Chip sein, mit dem mal Bewegungsprofile der Münzen erstellen kann... :eek:
     
  4. Kronerogøre

    Kronerogøre

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    9.810
    Zustimmungen:
    7.967
    Ich lache mich schlapp, wenn man sich aus Versehen zu einer Rekonstruktion des alten 3d - Stückes konsultiert. Dann werden diese Stücke auf einmal bei Ebay durch die Decke gehen.
     
  5. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    7.732
    Zustimmungen:
    7.645
    Hurra, 3 Pence statt 1 Pound in den Kippenautomaten... :lachtot:
     
  6. Onkel Sam

    Onkel Sam

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    1.048
    Noch mehr Münzen für noch mehr Staatsoberhäupter?
    Verdammt! Wo ist dieses kotzende Smiley wenn man es braucht?
     
  7. chrisild

    chrisild Sammler :)

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.005
    Zustimmungen:
    725
    Hat zwar nichts mit diesem Thema zu tun, doch man könnte, rein theoretisch natürlich, die Reihe der Nennwerte "verschieben": statt 1 Cent bis 2 Euro künftig 5 Cent bis 5 Euro. Aber dass es nicht dazu kommt, dafür wird im Euro-Bereich die deutsche Regierung sorgen. :rolleyes:

    Was "iSIS" angeht: In einem englischsprachigen Forum habe ich die Antwort erhalten, dass die mittlere Schicht einer solchen Münze eine Art elektromagnetische Signatur enthält. Die wird zwar nicht zum Tracking benutzt, kann aber zur Authentifizierung verwendet werden.

    Außerdem sollen die äußeren Schichten der künftigen £1-Münze widerstandsfähiger gegen Abnutzung sein. Darüber unterhalten wir uns dann im Jahr 2040 oder so noch einmal ...

    Tschüs,
    Christian
     
  8. lightning

    lightning

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    2.145
    Zustimmungen:
    761
    Niemand ist gezwungen, auch nur irgendeine Münze zu sammeln.
     
    3 Person(en) gefällt das.
  9. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    7.732
    Zustimmungen:
    7.645
    Bitte lasst diese unsägliche 5 € Münzen Diskussion hier aus dem Spiel. Weitere Kommentare dazu werde ich hier ersatzlos löschen.
     
    1 Person gefällt das.
  10. bayreuth

    bayreuth Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    1.308
    So was ähnliches gibts in gefälschten 2Eurostücken aus Osteuropa schon lange.
    Ein Stück Rasierklinge wird in die Pille eingearbeitet, um den Prüfmagneten von Automaten auszutricksen. Ab und an taucht mal eine solche "Fehlprägung" wo sich die Pille einseitig abgelöst hat, in der Bucht auf.
    Generell begrüße ich eine Änderung. Die 1 Pfundstücke von heute sehen alle irgendwie falsch aus, und nutzen sich schon beim Anschauen stark ab.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden