Umlaufmünzen in Vatikan,San Marino,Monaco?

Registriert
29.08.2002
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
0
Website
Website besuchen
Hallo!
Ich weiß nicht,ob das jetzt vielleicht dumm klingt ,aber mich würde mal interessieren ob in den Kleinstaaten(Vatikan,San marino,Monaco)Münzen im Umlauf waren.Wenn ja,wie lange ,denn ich denke mal,dass die schnell weg waren.....Gab es im Vatikan Münzen im Umlauf oder wurden die nur in KMS ausgegeben?Schreibt einfach mal das,was ihr wisst oder denkt ....

:) powertwin:)
 
Registriert
19.07.2002
Beiträge
65
Punkte Reaktionen
0
Website
Website besuchen
Umlauf

allein die Vorstellung, dass man wirklich irgendwann mal eine dieser Münzen, sei der Zufall noch so gross, als Wechselgeld bekommt!
Faszinierend und utopisch zugleich.
 
Registriert
17.10.2001
Beiträge
1.643
Punkte Reaktionen
33
Website
Website besuchen
War ca. 5 Tage in Monaco und fast nur auf der Suche nach Umlaufmünzen Euro Monaco.

2 mal 1 Euro und 2 mal 2 Euro hab ich bekommen, sonst NIX.

San Marino gabs NULL Stück wie ich vorbeigeschaut habe.

Vatikan gabs sowieso nix im Umlauf.
 
Registriert
14.07.2002
Beiträge
103
Punkte Reaktionen
1
Website
Website besuchen
war 2 Tage in Monaco und hab ca. 150 Münzen erhalten - neueste Ware, direkt aus Rollen.

An die Rollen direkt zu kommen ist ein anderes Thema, als "Deutscher" sowieso.

Man muss allerdings etwas Glück haben und die Quellen wissen, dann klappt es auch.

Ich schätze aber, dass in ca. 3-4 Wochen die Münzen aus dem Umlauf komplett weg sind. Die Münzen sind in Monaco begehrt ohne Ende, jeder schaut beim einkaufen das Wechselgeld zweimal an...

Für mehr Infos, kurze PN
 
Registriert
18.10.2001
Beiträge
250
Punkte Reaktionen
0
Website
Website besuchen
5 Cent Monaco.....

..... wieder ausgegeben ??????????????

wegen Fingerabdrücken, die jedes Tauchbad in 2 Sek. wegfegt????????

Und bei ebay bezahlt man dafür über 70 €.........

Naja, vielleicht solte ich in Zuffenahsuen mal Kleingeld holen gehen......
 
Registriert
19.12.2001
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Website
Website besuchen
Re: Umlauf

Original geschrieben von EuroMicha
allein die Vorstellung, dass man wirklich irgendwann mal eine dieser Münzen, sei der Zufall noch so gross, als Wechselgeld bekommt!
Faszinierend und utopisch zugleich.


Ich war neulich in Frankreich und habe doch tatsächlich eine 2EURO-Münze aus Monaco als Wechselgeld bekommen (in einer Kleinstadt nahe Paris). Konnte es auch kaum fassen. :) :) :)
 
Oben