• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Umlaufmünzen San Marino

Registriert
27.01.2010
Beiträge
177
Punkte Reaktionen
14
Hallo,
ich habe von einige Umlaufmünzen aus San Marino ergattern können.

Ich versuche immer einen Satz jedes Münzbildes zusammen zu bekommen, da San Marino das Münzbild bisher noch nie geändert hat (?), brauche ich "nur" jeweils einen Satz mit alter bzw neuer Wertseite.

San Marino hat so wie ich das bisher rausgefunden habe nie den kompletten Satz in einem Jahr für den Umlauf ausgegeben jetzt wollte ich mal nachsehen, welche Münzen ich theoretisch aus dem Umlauf bekommen könnte.

Also schnell auf Auflagezahlen / Auflagen der Euromünzen und offiziellen Euro-Kursmünzensätze KMS - Alle Jahre, Prägestätten und 2 Euro Münzen nachgesehen und - irgendwas kann da nicht stimmen

Ich habe eine 2 Cent Münze aus 2005,
1, 2 und 5 Cent aus 2006.

Die soll es nicht für den Umlauf geben. Habe ich da fürchterliches Glück gehabt, oder stimmt die Angabe auf euro-auflagen nicht?
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.528
Punkte Reaktionen
11.342
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Es gibt aus diesen beiden Jahren aber komplette Kursmünzensätze! Bestimmt stammen die Münzen aus diesen Sätzen, die offensichtlich "geschlachtet" wurden.

Glückwunsch zu diesen Funden!
 
Registriert
05.03.2005
Beiträge
3.589
Punkte Reaktionen
2.152
Ich habe eine 2 Cent Münze aus 2005,
1, 2 und 5 Cent aus 2006.

Die soll es nicht für den Umlauf geben. Habe ich da fürchterliches Glück gehabt, oder stimmt die Angabe auf euro-auflagen nicht?

Offiziell gibt es diese Münzen tatsächlich nicht für den Umlauf. Insofern Glückwunsch zu den Funden!

Jedoch gibt es von einigen Jahrgängen sogenannte "Miniserien". D.h. zusätzlich zum offiziellen KMS mit allen Nennwerten enthält dieser Satz nur ein paar Werte, z.B. 1 und 10 Cent sowie 1 Euro (2004).

Im Falle des Jahrganges 2006 geht es sogar noch weiter, hier gibt es ein sog. "Minikit", beinhaltet je 1x 1, 2 und 5 Cent 2006 lose und dazu noch kleine Rollen mit je 20x 1, 2 und 5 Cent 2006.
Also pro Kit 21 Münzen je Nennwert. Auflage 130.000 Stück. Somit gibt es dann von jedem dieser Nennwerte 2.730.000 Stück, die zwar offiziell nicht in Umlauf gegeben wurden, aber mit Sicherheit wurden diese Sätze öfter aufgebrochen und teilweise gelangten die Münzen somit in Umlauf. Beim 5 Cent Stück kommen außerdem noch weitere 150.000 Stück aus der Miniserie dazu (enthält 5 Cent, 50 Cent und 1 Euro 2006).

Das 2 Cent Stück 2005 ist da schon deutlich seltener, aber auch hier gab es eine Miniserie mit 2 Cent, 20 Cent und 2 Euro 2005.
Also 140.000 Stück in der Miniserie plus die 70.000 aus dem offiziellen KMS sind dann 210.000 Stück insgesamt.

Von offizieller Seite in Umlauf gegeben wurde seit Anbeginn von den drei Kupfermünzen nur der Jahrgang 2004, jeweils etwas über 1 Mio. Stück.

Am schwierigsten zu finden sein dürfte die 10 Cent, denn nur 40.000 Stück wurden vom Jahrgang 2013 in Umlauf gegeben, alle anderen Jahrgänge nur in KMS bzw. Miniserien.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet