www.honscha.de

Und was ist mit Musik???

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von benjorito, 3. August 2002.

  1. Eric7

    Eric7

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    3.108


    Wurdest du gezwungen? Dagegen kann man vorgehen...:lachtot:.
     
    Muppetshow, lightning, lorry62 und 3 anderen gefällt das.
  2. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.747
    Zustimmungen:
    4.186
    Ernsthaft, dir viel Spass. Aber ich würde dann doch lieber Wacken bevorzugen.:D
     
    Muppetshow, FooFighter und Raphael gefällt das.
  3. Raphael

    Raphael Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    12.939
    Zustimmungen:
    806
    Oh ja, Europax in die Ohren und ein paar Dosen Lightbier. Man muss es nicht mehr auf die harte Tour machen ;)
     
    FooFighter gefällt das.
  4. lorry62

    lorry62

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    334
    Ebay Username:
    eBay-Logo lorry62
    In Wacken ist es doch jedes Jahr das Gleiche: Erst wird man von dem ständigen Regen nass bis auf die Knochen und dann geht man mit nem Knallschaden nach Hause...

    Sooo heavy brauch ich´s für meinen Teil wirklich nicht - bei AC/DC oder Guns ´n´Roses ist bei mir Schluss.
    AC/DC habe ich übrigens diesen Sommer noch gesehen, als Sänger hatten sie Axl Rose dabei (Brian Johnson darf ja nicht mehr...). Klang völlig anders als das Konzert, dass ich mit Brian Johnson mal gesehen habe.

    Ansonsten bin ich auch im Grunde für´s Konservative
    - Springsteen und alle die dazu gehören (Steve van Zandt alias Little Steven oder Southside Johnny & the Ashbury Jukes)
    - Rolling Stones (vor allem live immer noch ne Wucht !!)
    - Clapton / Gallagher und alles was sonst Richtung Blues(-rock) geht.

    - Westernhagen (aber nur die älteren Sachen; etwa bis 1995)

    Aber über allem steht (auch wenn er komischerweise in die Reihe so gar nicht passt): Van Morrison

    Meine Juwelchen im CD-Regal:

    - Little Steven & the Disciples of Soul: Men without Women (1982)
    - Van Morrison: Hymns to the Silence (1991)
    - J.J Cale & Eric Clapton: Road to Escondido (2006)

    Ansonsten bin ich überzeugter Konzertgänger (am liebsten unbestuhlt im Innenraum...)
     
    Seltengast gefällt das.
  5. kittaliese

    kittaliese

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    36
    War vor ein paar Wochen bei Schiller in der Mercedes Benz Arena . Tolles Live - Konzert mit einer tollen Lasershow . Laut Ankündigung von C . von Deylen ist leider erst mal Schluß mit Schiller . Aber erst mal abwarten .
     
    Raphael gefällt das.
  6. lightning

    lightning

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    678
    Auch wenn Wacken meinen Geschmack relativ gut trifft, muss ich sagen, dass es mir einfach zu teuer ist (und ein gutes Stück zu fahren ist es von hier aus leider auch).
    Dieses Geld gebe ich lieber unter dem Jahr für mehrere Konzerte aus, da habe ich mehr davon.
    Das Lineup liest sich aber wirklich sehr gut, Fates Warning und Powerwolf habe ich schon live gesehen - waren beide top! Und Sonata Arctica werde ich mir evtl. im Februar anschauen, wenn sie in München sind :) .
     
    Muppetshow gefällt das.
  7. Kooikerfreund

    Kooikerfreund Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    336
    Wollte mich hier auch mal melden, höre hauptsächlich späte 60er bis 80er, hier mal ne kleine Auswahl meiner Lieblingsinterpreten :
    Cat Stevens, Bob Dylan, Tom Petty, Neil Young, Bruce Springsteen und auch mal Johnny Cash...

    Ist etwas ungewöhnlich für mein Alter, jedoch muss ich sagen, dass mir aktuelle Musik zu einem Großteil leider nicht gefällt.
     
    lorry62, Seltengast und ornata gefällt das.
  8. lorry62

    lorry62

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    334
    Ebay Username:
    eBay-Logo lorry62
    Tom Petty und Neil Young habe ich vor einiger Zeit live gesehen - kann ich wärmstens empfehlen !!!
    Und Springsteen ist live auch immer ne Reise wert !

    Bis auf ganz wenige Ausnahmen verursacht die Musik der letzte Jahre bei mir weitestgehend Ohrenkrebs...
     
  9. Alter Europäer

    Alter Europäer

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    77
    :eek2::eek2::eek2: Daß diese Scheibe außer mir noch jemand in Deutschland kennt ... :eek2::eek2::eek2:

    Titel wie "Angel Eyes" und vor allem "Princess of Little Italy" - der Titel hat mir als Teenager immer die Gänsehaut hoch und runter laufen lassen :schaem:

    Cool - rock on, Lorry !!!
     
    lorry62 gefällt das.
  10. lorry62

    lorry62

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    334
    Ebay Username:
    eBay-Logo lorry62
    danke für die Blumen - außer "Princess" sind auf der Scheibe aber "Men Without Women" "under the Gun" oder "I´ve been waiting" meine Top-Favoriten. Und die Gänsehaut als Teenager - das kenne ich auch.
    ;)

    Die zweite Scheibe "Voice of America" war auch noch klasse - nur was dann danach kam war nix mehr für mich...


    ...Aber Gänsehäute:
    Die meiner Eltern waren auch immer klasse, wenn sie mal in mein Zimmer kamen und ihnen dann unvermutet der erste Akkord von "Lying in a bed of fire" um die Ohren flog...
    :newwer::lachtot:
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2016
    Alter Europäer gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden