Und was ist mit Musik???

moppel65

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.04.2003
Beiträge
8.996
Punkte Reaktionen
9.831
Das ist traurig. Ich habe den Mann musikalisch und menschlich bewundert.
R.I.P. Taylor
 
Registriert
14.12.2008
Beiträge
5.413
Punkte Reaktionen
7.578
Was ich schon befürchtet hatte, wurde nun leider bestätigt:


Nachdem nun schon das Konzert in Berlin wegen Corona erst von 2020 auf 2021 und dann auf dieses Jahr verschoben wurde, fällt es nun leider auch ins Wasser. Das macht mich einerseits sehr traurig, andererseits kann ich es verstehen. Taylor Hawkins war nicht einfach nur der Schlagzeuger in dieser Band, der nun mir nichts dir nichts durch einen anderen ersetzt werden kann. Die Chemie zwischen ihm und seinem (wie beide immer sagten) "brother from another mother" Dave Grohl war bei jedem Auftritt zu spüren. Ich weiß nicht, ob das jemals ersetzt werden kann.

Wer weiß, ob und wie es überhaupt mit den Foo Fighters weitergeht. So lange werde ich mich wohl an gute alte Zeiten über Youtube erinnern müssen. Hier ist einer meiner absoluten Lieblingssongs, noch dazu in einer grandiosen Kulisse, dem Odeon des Herodes Atticus in Athen. Wenn zum Ende hin das Publikum aus vollem Hals singt und zum Schluss Taylor Hawkins im Stil von "Animal" aus der Muppet Show sein Schlagzeug bearbeitet, ist das einfach nur Gänsehaut pur...

 

chrisild

Sammler :)
Registriert
11.03.2002
Beiträge
4.308
Punkte Reaktionen
1.123
Vangelis ist gestorben. Ob man seine Musik nun mag oder nicht (mir war so manches von ihm etwas zu, sagen wir, filmorientiert ;) ), aber das sollte es ja auch ein. Bekannt sind zum Beispiel "Chariots of Fire" oder "Conquest of Paradise":


 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet