Und was ist mit Musik???

Mitglied seit
02.01.2008
Beiträge
2.606
Punkte für Reaktionen
1.241
Patty Gurdy, erst dachte ich bei ihr an Irland jedoch lässt sich bei weiterer Internetrecherche wenig über sie finden.

Google wirft mir einmal die Band Storm Seeker und ein weiteres Mal die Orte Ratingen / Düsseldorf.
 
Mitglied seit
20.05.2015
Beiträge
2.653
Punkte für Reaktionen
3.929
Patty Gurdy, erst dachte ich bei ihr an Irland jedoch lässt sich bei weiterer Internetrecherche wenig über sie finden.

Google wirft mir einmal die Band Storm Seeker und ein weiteres Mal die Orte Ratingen / Düsseldorf.
Vermutlich mit bürgerlichem Namen Frau Patricia Büchler aus Düsseldorf, seit 2016 unter oben genanntem Künstlernamen und in der Band Storm Seeker im Genre "Dark Folk Pop" unterwegs.
 
Mitglied seit
21.10.2004
Beiträge
527
Punkte für Reaktionen
1.943
Vermutlich mit bürgerlichem Namen Frau Patricia Büchler aus Düsseldorf, seit 2016 unter oben genanntem Künstlernamen und in der Band Storm Seeker im Genre "Dark Folk Pop" unterwegs.
Stormseeker ist wohl Geschichte. Ihre neue Band heißt Patty Gurdy's Circle. Böse Zungen behaupten, man hätte bei Subway to Sally einfach den Gesangspart ausgetauscht.


Vielleicht ist das auch nur auf Zeit, Solistin mit außergewöhnlichem Instrument steht ihr, glaube ich, ganz gut. Ich bin jedenfalls hin und weg.
 
Mitglied seit
16.06.2011
Beiträge
297
Punkte für Reaktionen
103
Titelmusik zum Vatertag 2020 - Prost !


Und hier in der Version der "Hosen"


(interessanterweise auch mit Herbert "Currywurst" Grönemeyer und Henni Nachtsheim von "Badesalz")
 
Mitglied seit
17.12.2018
Beiträge
129
Punkte für Reaktionen
38
Tote Hosen?
Also der neue Song ist ja fast schon Schlager... Punk-Schlager?


Gefällt mir nicht mehr.
Aber Geld kann man damit schon ordentlich scheffeln. Es sei ihnen gegönnt, aber meins ist das nicht mehr.

Dann lieber "Damenwahl" nochmal hören.
Oder direkt "Slime".
 

chrisild

Sammler :)
Mitglied seit
11.03.2002
Beiträge
4.148
Punkte für Reaktionen
859
Nö, auch nicht mein Geschmack. Auf YouTube gibt's zwei schöne Videos der Ohne-Strom-Konzerte: die Hosen-Version von Rammsteins "Ohne Dich" ...


... und "1000 gute Gründe". Am Feiern-Video gefällt mir natürlich die Location :D aber der Rest, na ja. Schade, dass die Ohne-Strom-Tour der Pandemie zum Opfer gefallen ist. Die Konzerte waren eigentlich vielversprechend.

Christian
 
Mitglied seit
21.10.2004
Beiträge
527
Punkte für Reaktionen
1.943
Mein Sommerhit ...


Dabei ist der Drehort ... na sagen wir mal olfaktorisch herausfordernd. :rolleyes:
 
Mitglied seit
02.01.2008
Beiträge
2.606
Punkte für Reaktionen
1.241
Hallo Freunde der Musik,

war bisher überrascht gewesen das noch niemand bisher vom Tod des genialen italienischen Komponisten Ennio Morricone hier berichtet hatte bzw. abschied nahm.
Finde der Maestro hat die Musikwelt, auch wenn er nur überwiegend Filmmusik für zahlreiche Italowestern schrieb, dennoch einen würdigen Platz unter den berühmten Musikern verdient.

Ich bin sehr traurig das ich damals die Chance, ihn mal live on Concert in München zu besuchen, nie bekam. Sein Konzert wurde 2014 leider wegen einer Rückenoperation abgesagt. Weitere Anstrengungen dies nachzuholen liesen wohl sein Alter und seine Gesundheit nicht mehr zu. Daher genehmige ich mir auf Youtube seine
The Best of Ennio Morricone - Greatest Hits anzuhören.

Ruhe in Frieden Maestro.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet