www.honscha.de

und wieder ein Betrugsversuch bei 200 € Goldmünzen...

Dieses Thema im Forum "Münzauktionen im Internet" wurde erstellt von Queequeg, 20. Januar 2005.

  1. Queequeg

    Queequeg

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0


    Hallo,

    ich habe schon oft festgestellt, dass im Segment der 200,- € Goldmünzen Betrüger ihr Glück versuchen. Die Masche ist immer die gleiche, möglichst kurze Laufzeit der Auktion, um schnell zum Abschluß zu kommen, keine Selbstabholung möglich, warum auch - es gibt ja auch nix abzuholen, meistens keine Bewertungen, schnell anmelden und mitnehmen was geht, nur Privatauktionen, so dass Mitbieter nicht gewarnt werden können. Oft werden gleich mehrere 200er angeboten (dass steigert den Gewinn). Wer die damalige Verlosung mitgemacht hat, weiss dass es nicht möglich ist, legal in den Besitz mehrerer Münzen zu kommen, es sei denn man kauft für viel Geld zu. Ich habe schon öfter solche Anbieter angeschwärzt, weil es mich maßlos ärgert, dass Sammler um Ihr Geld gebracht werden. Bisher lag ich noch nie daneben mit meinem Verdacht, obwohl auch ich weiss, dass man mit Verdächtigungen nicht leichfertig umgehen darf. Mein neuestes Beispiel ist folgender Anbieter: klabautermann_41

    Schaut Euch mal seine Auktionen an. z.B. diese: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=34940&item=3953558176&rd=1&ssPageName=WDVW

    Dieser Anbieter hat seit ich ihn beobachte schon mind. 8 dieser Münzen angeboten. Eine EBay-Betrugsanzeige habe ich schon vor 5 Tagen abgesetzt. Passiert ist aber noch nix. Für meinen Geschmack dauert das auch bei EBay zu lange.

    Was haltet Ihr davon ?

    Gruß, Q.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2005
  2. Thiesauger

    Thiesauger

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    1.648
    Zustimmungen:
    5
    Ebay Username:
    eBay-Logo Thiesauger
    Wer bei einem "Nuller" gleich auch anfängt sowas zu kaufen ohne etwas skeptisch zu werden, ist selbst schuld, wenn was schief läuft.
    Jedenfalls würde ich die Finger von "Neulingen" lassen, die sich anscheinend sehr gut mit EBay auskennen (Privatauktion, HTML-Beschreibung) und gleich solche Brocken in den Forellenteich schmeißen!

    Ich denke, dass Du mit Deiner Vermutung da schon richtig liegen könntest!
     
  3. bugi1976

    bugi1976

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    98
    ich hab die selbstabholung bei einigen artikeln (wo der erlös sehr gering ist) auch herausgenommen da es mir einfach zu mühsam ist, wegen eur 2,50 mir mit jmd. einen termin auszumachen - unseriös komm ich mir aber deswegen nicht vor
     
  4. Queequeg

    Queequeg

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    @ bugi

    Das alleine ist sicher nicht unseriös und das muss auch jeder selber wissen. Zwischen einem 2 € Artikel und einem 800 € Artikel besteht doch ein erheblicher Unterschied. Nein, es geht vielmehr darum, dass der Verkäufer einen persönlichen Kontakt vermeiden muss, damit seine Masche aufgeht. Würde er die persönliche Übergabe ermöglichen, wäre sein Geschäft nicht mehr möglich.

    Gruß, Q.
     
  5. suze-51

    suze-51

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    drück mich ;)
    5 hat er verkauft und 3 derzeit im Angebot. Die ersten sind billig verhökert worden...die Käufer scheinen immer mutiger zu werden
     
  6. heft1_stardust

    heft1_stardust

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    57
    :D
    Dreimal darfst Du raten wer hier der derzeitige Höchstbieter bei allen Auktionen und auch "Käufer" sein wird. Da hat der Verkäufer nichts zu lachen. :newwer:
     
  7. Queequeg

    Queequeg

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    klabautermann_41 wurde von EBay liquidiert.
     
  8. forumleser

    forumleser

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    6
    doch da gabs ne möglichkeit .... :D :D :D

    ein händler mit chaotischer edv ... :D ...

    ausserdem sind ja viele goldieliebhaber hier mehrfach bem lollek
    angemeldet!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2005
  9. Queequeg

    Queequeg

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
  10. hh1969

    hh1969 Moderator...und seit über 17 Jahren hier an Board. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.751
    Zustimmungen:
    836
    Ja, spricht einiges dafür:

    Versand nach Weltweit. > lockt mehr Bieter an.

    keine Nachnahme > ich will erst die Kohle, bevor die heiße Luft ankommt.

    Artikelstandort:
    default > wo is datt denn? :D ;)

    und nicht zuletzt: Bewertungsprofil: 0 Bewertungen
    Mitglied seit 09.02.05 in Deutschland

    Mal sehen, was draus wird.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden