• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Vatikan KMS PP schlachten?

bofried

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.12.2009
Beiträge
8.606
Punkte Reaktionen
7.239
Ebay Username
eBay-Logo bofried
Ich habe die KMS Vatikan 2011,2012 und 2013 in PP. Eigentlich sammle ich aber keine PP Münzen. Außer ein paar 2 Euro Stücken zumindest.
Allerdings haben es mir die 20 Euro Silber Münzen in PP angetan und da es die erst seit letztem Jahr gibt und ich die komplett sammeln möchte, überlege ich die Sets auseinderzunehmen und mich von den Kursmünzen in PP zu trennen.

Was würdet Ihr machen? Die Sets komplett lassen und behalten oder die Sets auseinandernehmen?

Gruß Bofried
 
Registriert
02.03.2009
Beiträge
3.605
Punkte Reaktionen
188
Also, wenn du nicht knapp bei Kasse bist, dann kannst du die übrigen Münzen doch einfach behalten. Das sieht zum einen besser aus als wenn die Silbermünze einzeln in einem sonst leeren Etui liegt. Und zum anderen kann man im Fall der Fälle den KMS komplett wahrscheinlich besser verkaufen.


Andererseits, wenn du dich für die Münzen wirklich nicht interessierst und auch nicht planst die 20er irgendwann zu verkaufen, dann spricht auch nichts dagegen die übrigen Münzen los zu werden.

Aber vielleicht kannst du in den nächsten Jahren die 20er direkt lose kaufen (über Ebay z.B.). Vielleicht kommt dass noch billiger als direkt über das UFN.
 

bofried

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.12.2009
Beiträge
8.606
Punkte Reaktionen
7.239
Ebay Username
eBay-Logo bofried
Knapp bei Kasse ist man als Münzsammler ja immer ;-). Ich brauch z.B. noch den KMS Vatikan Stempelglanz 2005 Sedevakante. Wenn ich jetzt die PP Kursmünzen verkaufe könnte ich mir die im Gegenzug kaufen.

Aber auf der anderen Seite sehen die Sets komplett schon schick aus.
Deshalb bin ich ja unschlüssig.

Gruß Bofried
 

Münzadler

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.02.2010
Beiträge
11.276
Punkte Reaktionen
3.966
Knapp bei Kasse ist man als Münzsammler ja immer ;-). Ich brauch z.B. noch den KMS Vatikan Stempelglanz 2005 Sedevakante. Wenn ich jetzt die PP Kursmünzen verkaufe könnte ich mir die im Gegenzug kaufen.

Aber auf der anderen Seite sehen die Sets komplett schon schick aus.
Deshalb bin ich ja unschlüssig.

Gruß Bofried
Wenn Du die PP Sätze zum Ausgabepreis von der UFN bezogen hast,
dürfte doch das zerlegen, um damit den Sede-Satz zu finanzieren,
nicht schwer fallen! ;)
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.443
Punkte Reaktionen
8.324
Knapp bei Kasse ist man als Münzsammler ja immer ;-). Ich brauch z.B. noch den KMS Vatikan Stempelglanz 2005 Sedevakante. Wenn ich jetzt die PP Kursmünzen verkaufe könnte ich mir die im Gegenzug kaufen.

Aber auf der anderen Seite sehen die Sets komplett schon schick aus.
Deshalb bin ich ja unschlüssig.

Gruß Bofried

Hallo Christoph

Ich würde die KMS komplett lassen.

Wie Du ja selbst schreibst, sehen die PP-Sätze doch sehr wertig aus. Irgendwann täte es Dir vielleicht leid, wenn Du diese schönen Sammelobjekte "vernichtet" hättest.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet