www.honscha.de

Vergabe KM Nummern?

Dieses Thema im Forum "Literatur" wurde erstellt von ALAMIR, 2. September 2014.

  1. ALAMIR

    ALAMIR

    Registriert seit:
    2013
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    30
    Ebay Username:
    eBay-Logo alamir22


    Hallo zusammen,
    kennt jemand das Regelwerk, nach dem Unter-KM-Nummern vergeben werden?
    Meistens leuchtet mir die Vergabe ja ein, aber bei Dänemark nicht ganz. Die Unterscheidung mit und ohne Münzzeichen sehe ich ja auch noch ein, aber beispielsweise bei KM# 851 ist es für mich eigentlich nur ein Wechsel einer Prägeanstalt. Der Vergleich hinkt natürlich etwas, da sich der Münzmeister ändert.
    Hat jemand eine Erklärung?

    Danke und viele Grüße
    Peter
     
  2. Gerhard Schön

    Gerhard Schön Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    2.948
    Zustimmungen:
    342
    Hallo,

    die Beobachtung ist zutreffend, nach dem Regelwerk bräuchte es hier keine Unternummern.

    Gruß,
    gs
     
  3. jannys33

    jannys33 Registered User

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    6.697
    Zustimmungen:
    2.965
    Da hat keine Prägeanstalt gewechselt, sonder lediglich der Medailluer/Münzmeister.
     
  4. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    7.786
    Zustimmungen:
    7.745
    Ich denke, die Autoren des KM ziehen den Sieg's Norden als Referenz heran. Da in diesem Katalog verschiedene Unternummern eingerichtet werden, wenn der Münzmeister gewechselt hat, wird diese Strategie im KM übernommen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden