www.honscha.de

Von diesen Ebay-Angeboten die Finger weg

Dieses Thema im Forum "Deutschland von 1871 bis 1948" wurde erstellt von Kronerogøre, 8. September 2010.

  1. bernwetz

    bernwetz

    Registriert seit:
    2014
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    400
  2. Bergfreund

    Bergfreund

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    260
  3. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.381
    Zustimmungen:
    3.549
  4. Hsv1896

    Hsv1896

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    114
    Hier handelt es sich tatsächlich um ganz grausige Gussfälschungen.
    Der VK hat auch schon unter 3-4 anderen Namen bei ebay diesen Müll verkauft.
     
  5. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.381
    Zustimmungen:
    3.549
    Ob dies Gussfälschungen sind sei einmal dahingestellt, falsch aber allemale.
     
  6. Alexostylo

    Alexostylo

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    448
    Ich finde das Stück weder grausig, noch handelt es sich um eine Gussfälschung. Ist ein sehr seltener, aber sonst typischer Hausmann von der Raritätenliste. Ich habe selbst so einen und zähle die Münze zu den hübscheren NPs.
     

    Anhänge:

    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      691,7 KB
      Aufrufe:
      63
    • 3.jpg
      3.jpg
      Dateigröße:
      693,8 KB
      Aufrufe:
      60
    Heinz-Rudolf, Kronerogøre und Fusselbär gefällt das.
  7. Kronerogøre

    Kronerogøre

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    9.366
    Zustimmungen:
    7.389
    Koenntest Du die samt Randschrift bei den Faelschungen einstellen ?
     
  8. Alexostylo

    Alexostylo

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    448
    Ich habe die Bilder aus der Retorte gezogen und grade wenig Zeit welche zu machen. Wenn ich das grade richtig im Kopf habe wurde aber das gleiche/ein vergleichbares Rändeleisen genommen wie bei meinem falschen Braunschweiger (wo Bilder einstehen). Das heißt nicht typisch Hausmann, ganz nett gemacht, aber auch nicht extrem gefährlich.
     
  9. Hsv1896

    Hsv1896

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    114
    also ich hatte genau die münze von ebay (und einige weitere aus der gleichen werkstatt) bereits mehrfach in der hand und bleibe dabei: das ist eine gussfälschung oder schleudergussfälschung.
    ob dein exemplar identisch ist, vermag ich jetzt so direkt nicht zu sagen.
    die oberflächenbeschaffenheit (körnig) und sehr schlechte randschrift sprechen eine klare sprache.

    ob NPs nun "hübsch" oder nicht sind sei mal dahingestellt und sicherlich dem persönlichen geschmack überlassen,
    jedoch bleiben es fälschungen. somit für mich niemals sammelbar - und ganz sicher auch nicht hübsch.
    wissentlich gefälschtes/manipuliertes zu "sammeln" widerspricht mMn auch dem eigentlichen sinne des sammelns.
     
  10. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.381
    Zustimmungen:
    3.549
    Jeder so wie er denkt.
    Ich bin da eher bei Alex.
     
    Silberheini und Alexostylo gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden