www.honscha.de

Von diesen Ebay-Angeboten die Finger weg

Dieses Thema im Forum "Deutschland von 1871 bis 1948" wurde erstellt von Kronerogøre, 8. September 2010.

  1. Bergfreund

    Bergfreund

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    460


    Unbekannter Jahrgang, das ist ein Knaller.
     
    Heinz-Rudolf gefällt das.
  2. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.316
    Zustimmungen:
    4.916
    Die Erhaltung ist auch bemerkenswert: Kopfseitig ss, Adlerseitig f.st. :confused:
     
  3. stroop

    stroop

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    149
    Müsste man das nicht eigentlich schon fürs Kuriositäten-Kabinett kaufen?
     
  4. Fusselbär

    Fusselbär

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.316
    Zustimmungen:
    4.916
    Heinz-Rudolf gefällt das.
  5. Kronerogøre

    Kronerogøre

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    10.144
    Zustimmungen:
    8.364
    Was alles so " antik " genannt wird.
     
  6. Heinz-Rudolf

    Heinz-Rudolf

    Registriert seit:
    2013
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    571
    Ich grüße euch und insbesonders Matthias!
    Antike und "1906"
    "Juwelier" mit Hauswappen Brilliant.
    In dem Laden würde ich gern die Wiso-Oma sehen.
    Mit Grüßen
    Heinz-Rudolf
     
    Alexostylo gefällt das.
  7. Alexostylo

    Alexostylo

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    617
    Hamburg 10 Mark 1909 Proof, Gold | eBay
    ,,polierte platte'', ,,garantiert echt'' , ,,ohne Rücknahme'' und so häufig kopiert, dass dieses Jahr sogar einen Warnhinweis im Jäger Katalog bekommen hat...
     
    Kronerogøre und Heinz-Rudolf gefällt das.
  8. Kronerogøre

    Kronerogøre

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    10.144
    Zustimmungen:
    8.364
    Das " gute " Stück war mir eben auch aufgefallen, aber Du hattest es schon hier vermeldet. Oh ja,sie weiss genau, was gut ist, diese Erdnuss.
     
    kleinerAdler gefällt das.
  9. Alexostylo

    Alexostylo

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    617
    Also ich habe vor Frau S. als Sammler großen Respekt. Ich schaue ja auch immer nach guten Erhaltungen, aber sie schafft es auch von selteneren Typen Stempelglanz Stücke in so schierer Masse herbei zu schaffen, dass sie die schon verkaufen muss :respekt:
    Nehmen wir zum Beispiel mal den 10 Dollar Indian Head. Ich musste da für ein stgl- ein viertel Jahr Tag täglich suchen und sogar für das häufigste Jahr 1932 einen recht hohen Aufpreis zahlen. Und die gute Frau aktuell gleich drei Stücke dieses Typs - allesamt bessere Jahres als meines - in ihrem Programm. Warum ist mir die Peanut Aktiengesellschaft nicht schon eher aufgefallen? :eek:
     
    kleinerAdler gefällt das.
  10. kleinerAdler

    kleinerAdler

    Registriert seit:
    2018
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    220
    Und da dachte ich, Alex ist schon länger dabei und kennt sich gut aus mit den Beschaffungsquellen...:)

    Sarkasmus ist schon was Schönes, nur die Armen, die darauf rein fallen, sind wie immer die Gelackmeierten :respekt:

    Unwissenheit schützt halt vor Torheit nicht;)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden