Von diesen Ebay-Angeboten die Finger weg

Registriert
30.08.2006
Beiträge
742
Punkte Reaktionen
85
Jetzt wird's schwierig: Goldmünze - Deutsches Reich - 10 Mark 1907 - Freie Hansestadt Bremen | eBay

Die Fehlstelle beim "D" von Deutsches und unten am T habe ich bei keinem anderen Vergleichsstück auf div. Plattformen finden können. Sonst sieht das Stück gut aus. Wenn jemand das für echt hält, ist es sicher bald weg. Wenn ich mir sicher wäre, auch. Aber ..
 
Registriert
11.09.2009
Beiträge
10.868
Punkte Reaktionen
9.382
Jetzt wird's schwierig: Goldmünze - Deutsches Reich - 10 Mark 1907 - Freie Hansestadt Bremen | eBay

Die Fehlstelle beim "D" von Deutsches und unten am T habe ich bei keinem anderen Vergleichsstück auf div. Plattformen finden können. Sonst sieht das Stück gut aus. Wenn jemand das für echt hält, ist es sicher bald weg. Wenn ich mir sicher wäre, auch. Aber ..
Wirklich nicht leicht. Erstmal macht das Stück einen nicht von vorneherein üblen Eindruck. " Verwendet " - wozu ? Aus einer Schmuckfassung ?oder meit die Anbieterin, dass das Stück ss/vz sei ? Die Bilder sind nicht so hervoragend, aber grösseren Abrieb kann ich nicht erkennen. Geputzt? Getaucht ? Anhand der Bilder auch schwer zu beurteilen. Den Preis finde ich irritierend. Für ein echtes , gutes Stück ist er zu niedrig. Notverkauf ? Schlechte Marktforschung betrieben ? Heisse Ware ? Alles etwas dubios.
 
Registriert
30.08.2006
Beiträge
742
Punkte Reaktionen
85
Was noch FÜR die Echtheit spricht, sind die inneren Fehlstellen am Randstab. Die sieht man - mal mehr mal weniger - bei vielen Reichsmünzen und die sind wohl prägebedingt, weil manchmal der aufgewulstete Rand, der im Zuge der vor der Prägung vorgenommenen Rändelung erzeugt wurde, materialmäßig nicht für die exakte "Füllung" des Prägestempels ausgreicht hat. Vllt. schreibe ich den Verkäufer mal an wegen der Herkunft.
 
Registriert
18.06.2016
Beiträge
1.234
Punkte Reaktionen
395
ich habe jetzt auch nicht wirklich was gesehen, was auf eine fälschung hinweist.
allerdings war das stück nicht im allerbesten zustand und somit preislich auch kein riesiger schnapper.
 

Münzadler

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.02.2010
Beiträge
11.024
Punkte Reaktionen
3.831
Ob da einer der grossen Komponisten dahinter steckt? ;)
 
Oben