• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Von diesen Ebay-Angeboten die Finger weg

Registriert
17.08.2019
Beiträge
121
Punkte Reaktionen
104
hier wird's auch gefährlich, kenne mich mit dem Typ aber nicht aus. Der Auktionstext ist aber höchst verdächtig und die Randbilder ebenso.
Unglaublich! Wer gibt soviel Geld für ein so fragwürdige Münze aus? Das ist mir völlig schleierhaft. Da hat aber auch jemand mit "0" Bewertungen hochgeboten. Höchst suspekt.
 
Registriert
08.03.2014
Beiträge
993
Punkte Reaktionen
1.574
Jemand mit den entsprechenden juristischen Connections oder Kenntnissen könnte auch glatt einfach mal ne Anzeige überlegen Richtung Irreführung, Betrug. Ich hoffe ja oft, dass der jeweilige Käufer das nicht auf sich sitzen lässt.
 
Registriert
01.11.2005
Beiträge
181
Punkte Reaktionen
208
Dies ist der gleiche Verkäufer, der den falschen 5 Mark Gotha (der zugegebener maßen eine bessere Fälschung war) verkauft hat.


hier ist unter die (wohl) echten muenzen ein falscher 2 Mark Anhalt gemischt. die anderen, auch der Reuß und Schweriner, scheinen echt.
 
Registriert
17.08.2019
Beiträge
121
Punkte Reaktionen
104
Dies ist der gleiche Verkäufer, der den falschen 5 Mark Gotha (der zugegebener maßen eine bessere Fälschung war) verkauft hat.


hier ist unter die (wohl) echten muenzen ein falscher 2 Mark Anhalt gemischt. die anderen, auch der Reuß und Schweriner, scheinen echt.
Gleicher VK:


Wie schön da der Schaumburger rausschimmert...
 

bayreuth

Moderator
Teammitglied
Registriert
25.11.2007
Beiträge
3.497
Punkte Reaktionen
2.017
Tja, das ist ja seine Absicht, dass es schwammig rüber kommt.
Beschiss auf leisen Sohlen sozusagen.
Manch einer kauft aber so ein Stück bestimmt auch, um seine Sammlung mit Belegstücken voll zu machen, ohne die enormen Summen für ein Original in die Hand nehmen zu müssen (oder können).
Oder es wird nur für 5 Minuten gesammelt und dann wieder vertickt mit noch diffuserer Beschreibung zum Schaden der Sammler.
Oder ein unbedarfter Erbe bringt das Zeug nach Jahren in den Sammler-Umlauf.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet