• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Von diesen Ebay-Angeboten die Finger weg

Münzadler

Moderator Deutschland von 1871 bis 1948
Teammitglied
Registriert
07.02.2010
Beiträge
11.470
Punkte Reaktionen
4.156
Nach dem, was man von der Randschrift, warum wird auf drei Bildern immer nur eine Arabeske gezeigt!, sehen
kann, eindeutig eine Nachprägung, und sicherlich keine garantiert echte Doppelkrone.
3 x Arabeske, dazu diese PL Optik, das passt alles nicht, da bin ich bei Dir.
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
7.487
Punkte Reaktionen
6.917
Registriert
08.11.2014
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
39
Und vier mal Nachprägung:

Und sie bieten, was das Zeug hält.
 
Registriert
02.02.2009
Beiträge
1.297
Punkte Reaktionen
783
bei dem "Bremer" steht in der Beschreibung Gewicht 2 Gramm !!!!!!

beim Braumschweiger schaut es aus, als ob sich in den Kratern bei und oberhalb der Nase eine Beschichtung? mit Gold gelöst hat und darunter Kupfer hervorscheint....

aber ist zum Glück nicht mein Gebiet....

Grüße
pingu
 
Registriert
17.08.2019
Beiträge
415
Punkte Reaktionen
389
Und vier mal Nachprägung:
Immerhin sind die Stücke gut fotografiert und im Text unten ist es zumindest angedeutet, dass es sich um keine Originale handelt. Ich weise auf die Ohren der abgebildeten Fürsten hin. Das Ohrinnere ist ganz flach und auf einer Ebene mit dem Münzgrund. Bei dem Original sind die Ohren innen muldenartig vertieft.

Die Auktionatorin, von der ich den falschen Zwanziger letztens her hatte, meinte, die kommen gerade massenhaft auf den Markt. Offenbar auch als Erbmasse von Sammlern. Auch wenn es definitiv als SH ausgewiesen ist, sind die nach meinen Beobachtungen immer noch teurer auf der Bucht zu erwerben als das Original in ss.
 
Registriert
18.06.2016
Beiträge
1.418
Punkte Reaktionen
474
bei dem "Bremer" steht in der Beschreibung Gewicht 2 Gramm !!!!!!

beim Braumschweiger schaut es aus, als ob sich in den Kratern bei und oberhalb der Nase eine Beschichtung? mit Gold gelöst hat und darunter Kupfer hervorscheint....

aber ist zum Glück nicht mein Gebiet....

Grüße
pingu

das sind alles 900er legierungen, aber ganz schlechte fälschungen.

beim bremer hat er einfach einen auktionstext eines 5mark stücks versehentlich genommen.

das gleiche ebay mitglied hat ca. 10 verschiedene alias namen und bietet genau diese münzen seit jahren feil.
 
Oben