von Fälschungen / Nachdrucken generell Finger weg ?

Dieses Thema im Forum "Geldscheine" wurde erstellt von purzelchen, 23. Juli 2020.

  1. purzelchen

    purzelchen

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    2.054
    Zustimmungen:
    1.102


    Ich schaue mich immer mal nach hübschen Sachen aus Fernost um.
    (meist wird es die 18 - Ente mit gebratenen Nudeln, aber das tut nix zur Sache... :rolleyes:)
    Einige hübsche Banknoten aus China Republik Zeiten habe ich auch schon, aber viele davon sind mir echt zu teuer.
    Bei der letzten Katz-Auktion waren jede Menge "NICE COLLECTORS COPY"s von alten Chinesischen Banknoten dabei - alles ist liegengeblieben.
    Was haltet ihr davon ? Kann man sowas sammeln oder sollte man die generell meiden ?
     
  2. Rollentöter

    Rollentöter

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    575
    Sammeln kann man alles.

    Und solange Du deine Sammlung nicht zu Geld machen willst auch kein Problem.

    Die Frage ist .nur, ob andernfalls jemand für solche. Copy's mehr alt Altpapierpreisbezahlt.
     
  3. Lord Vetinari

    Lord Vetinari

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    66
    Lass die Finger von dem Zeug. Sowas sammelt einer von Tausend. Bekommst du nicht mehr los.
     
  4. stroop

    stroop

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    189
    Ich sammle auch Quetschmünzen von Orten an denen ich zufällig Automaten finde. Werde ich auch nie wieder los, aber wenns dir gefällt, warum nicht? :)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden