• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Was ist da auf Schalke los??????

Seltengast

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.03.2008
Beiträge
5.567
Punkte Reaktionen
6.519
Her mit dem Videobeweis!

Auf lange Sicht kommt der Profifußball nicht um den Videobeweis herum. Dafür ist das Spiel zu schnell geworden. Und Schiedsrichter-Nachwuchs ist rar (nicht nur in Deutschland).

Diese albernen Torlinienrichter braucht kein Mensch, denn die Fehlentscheidungen bei internationalen Spielen (sowohl was Entscheidungen auf der Torlinie als auch Zweikämpfe im Strafraum betreffen) haben nicht abgenommen. Zumal diese Torlinientypen den Linienrichtern auch noch im Weg stehen. Hätte man wenigstens die Torlinientypen auf die linke Seite gestellt, hätte ich es noch ansatzweise verstehen können.

Im übrigen sehe ich deutsche Schiris wie der "schwache Stark", Meyer, Kinhöfer, Gagelmannn, um nur einige zu nennen, auch auf internationaler Bühne. Warum sollen da italienische Schiris besser sein? :confused:

Dennoch: die Fehlentscheidung zur oben genannten Abseitsszene ist schon sehr krass, das muss eigentlich jeder einigermaßen begabte Lienienrichter sehen.

Aber ich bin mir sicher, dass wir diese Typen bei der WM wiedersehen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
07.08.2003
Beiträge
334
Punkte Reaktionen
24
Website
Website besuchen
Über das Abseits-Tor muß man nicht diskutieren; so blind kann man eigentlich nicht sein.
Beim Platzverweis gegen Basel kann man noch sagen "Auslegungssache".

Aber bei 60:40 % Ballbesitz für Schalke,
10:2 Torschüsse aufs Tor für Schalke (Quelle: blick.ch)
von unverdientem Sieg für Schalke zu sprechen; naja.

In einer Schweizer Zeitung habe ich gelesen, das Basel mit dem 0:2 noch gut bedient war, auch 0:4 oder 0:5 hätte verlieren können.

Die fachlichen/sachlichen Kommentare so manchen Schreibers hier,
sind es nicht wert, kommentiert zu werden.


Schalke, Leverkusen, Dortmund, München in der CL,
Frankfurt in der EL

>> Glückwunsch!!
 
Registriert
07.08.2003
Beiträge
334
Punkte Reaktionen
24
Website
Website besuchen
3:0 gegen den HSV,

und der Hunter ist wieder an Bord;

so kann es in der Rückrunde weitergehen.

Mal schauen, ob sich transfer-mäßig noch was tut in den nächsten Tagen.
 

moppel65

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.04.2003
Beiträge
8.282
Punkte Reaktionen
8.771
...so kann es in der Rückrunde weitergehen...

Und so geht es weiter. :D
Während ich beim Spiel gegen die Wölfe noch auf der Tribüne um den Sieg (zumindest zeitweise) zittern musste, haben die Jungs heute ohne mich einen überzeugenden Sieg gelandet.
2014 drei Spiele, neun Punke... so kann es in der Rückrunde weitergehen...

Ob Real schon zittert? :rolleyes:
 
Registriert
07.08.2003
Beiträge
334
Punkte Reaktionen
24
Website
Website besuchen
... so kann es in der Rückrunde weitergehen...

....aber bitte nicht mit den Verletzungen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Mit einem genesenen Julian Draxler und einem wiedererstarktem Papadopolus könnte es dann in der Rückrunde so weitergehen.....;)

Real? :rolleyes: Naja, ich sag mal, 4 Punkte vor Gladbach und den Wölfen, dazu 2 Punkte bis zum BVB; im Moment siehts nicht schlecht aus.
Hoffentlich reißen die Jungs am kommenden Wochenende in Leverkusen was!!

Und hoffentlich sind da die Tornetze in Ordnung:D
 

moppel65

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.04.2003
Beiträge
8.282
Punkte Reaktionen
8.771
@niobium
Ich glaube, Du hast die Ironie in meinen Worten überlesen. ;)
 
Registriert
02.02.2009
Beiträge
1.260
Punkte Reaktionen
701
Hallo,

Chancen hin oder her...

Ich hoffe doch das Schalke sein Fell so teuer wie nur möglich verkaufen wird und wer weis, schon so mancher ist bei einem Übermächtig erscheinenden Gegner über sich selbst heraus gewachsen und hat das gesamte Stadion überrascht. Zumal wenn bei Schalke die Luft über dem Stadion kocht - ist alles möglich... ;)

René
 

moppel65

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.04.2003
Beiträge
8.282
Punkte Reaktionen
8.771
4 Spiele, 12 Punkte :D

Dieser Sieg ist der Unfähigkeit der Leverkusener Offensive zu verdanken.
Wenn wir Freitag noch gegen Mainz gewinnen, tut die wohl darauf folgende Niederlage in München nicht so weh.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet