Was ist da auf Schalke los??????

Registriert
02.01.2008
Beiträge
2.984
Punkte Reaktionen
1.533
Ist doch schon mal ein positives Zeichen das die Mannschaft gewonnen hat. Für einen Klassenerhalt wird es zwar leider nicht mehr reichen, aber wenn die Mannschaft weitere Siege bis Saisonende in der Bundesiga einfahren kann darf man dies gerne als Spielpraxis für die kommende Saison ansehen um nicht völlig bei Null anzufangen.
 

FooFighter

Foren - Sponsor
Registriert
14.12.2008
Beiträge
5.112
Punkte Reaktionen
6.623
Spielpraxis für die kommende Saison

Naja, die Frage ist ja erst einmal, wie viele Spieler überhaupt den Gang in die 2. Liga mit antreten bzw. einen Vertrag für die 2. Liga haben? Vermutlich wird es kommende Saison eine völlig neu zusammengestellte Mannschaft sein.
 
Registriert
02.12.2009
Beiträge
865
Punkte Reaktionen
386
Und ohne viel Geld zu investieren wird die Mannschaft nächste Saison nur durchschnittliches Zweitliga Niveau haben!
 
Registriert
02.01.2008
Beiträge
2.984
Punkte Reaktionen
1.533
Wiedergutmachung - die Spieler gehen mit in Liga 2 und verzichten auf einen fetten Teil ihrer Gehälter und bügeln das wieder aus was die seit einem Jahr auf dem Rasen vergeigt haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
16.10.2003
Beiträge
1.226
Punkte Reaktionen
699
Wiedergutmachung - die Spieler gehen mit in Liga 2 und verzichten auf einen fetten Teil ihrer Gehälter und bügeln das wieder aus was die seit einem Jahr auf dem Rasen vergeigt haben.
Das passiert vielleicht in einem alternativen Universum, aber nicht in dem wir leben
 
Registriert
02.01.2008
Beiträge
2.984
Punkte Reaktionen
1.533
Na dann hoffe ich das diese Spieler keine Anstellung bei einem anderen Verein, was in einer ersten Liga spielt, finden. Wäre etwas ungerecht, das der Verein absteigt und die Stinkstiefel ihre Karriere retten um noch mehr Millionen zu schäffeln.
 
Registriert
16.10.2003
Beiträge
1.226
Punkte Reaktionen
699
Na dann hoffe ich das diese Spieler keine Anstellung bei einem anderen Verein, was in einer ersten Liga spielt, finden.

Die Hoffnung stirbt bekanntlich zu letzt. Aber diese wird definitiv sterben. Anders ausgedrückt, selbstverständlich werden diese Spieler neue Jobs bekommen, auch in ersten Ligen.
So ist heute einfach das Geschäft.
 
Oben