• Werbung:
    Erhalten Sie $5 in Bitcoin für den Einstieg in Coinbase
    Haftungsausschluss: Das personalisierte 5-Dollar-Prämienangebot wird nach der Kontoerstellung angezeigt. Zeitlich begrenztes Angebot und solange der Vorrat reicht. Angebot für neue Benutzer verfügbar, die ihre Identität noch nicht überprüft haben. Das Angebot gilt nicht für neue Benutzer, die über das Empfehlungsprogramm an Coinbase weitergeleitet wurden oder die zuvor ein Konto mit anderen Kontaktinformationen eröffnet haben. Coinbase kann die Teilnahmebedingungen jederzeit nach eigenem Ermessen aktualisieren.
    Hier registrieren

Was ist diese Kollektion so ungefähr wert?

Registriert
23.11.2003
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Website
Website besuchen
Hallo erst mal,

da ich mich mit Münzen und Medallien überhaupt nicht auskenne wende ich mich hiermit mal an Euch Profis und hoffe, dass Ihr mir weiterhelfen könnt.

Ein Bekannter von mir (kein Münzhändler) steckt ein wenig in Geldnöten und hat mir jetzt diese Kollektion angeboten.

"Die Präsidenten und Kanzler der Bundesrepublik Deutschland"
Staatliche Münzprägestätte Hamburg

Die Medallien (ich gehe mal davon aus, dass es Medallien sind und keine Münzen, da kein Wert in Form einer Zahl sich darauf befinden) sind in einer braunen Holzkiste mit schwarzem Samt.

Enthalten sind:
Präsidenten:

Heuss
Lübke
Heinemann
Scheel
Carstens
Weizsäcker
Herzog
Rau

Alle in Sterling-Silber 925/1000 mit 24karätigem Feingold vergoldet
Prägequalität: Spiegelglanz
Durchmesser: 40mm
Prägejahr: 2002
Staatliche Münzprägestätte Hamburg


Kanzler:

Adenauer
Erhard
Kiesinger
Brandt
Schmidt
Kohl
Schröder

Alle in Sterling-Silber 925/1000
Prägequalität: Spiegelglanz
Durchmesser: 40mm
Prägejahr: 2002
Staatliche Münzprägestätte Hamburg

Desweiteren sind dabei:

Offizielle 5 D-Mark Gedenkmünze der BRD "25 Jahre Grundgesetz"
Silber 925/1000
Stempelglanz
29mm
Stuttgart
Prägejahr 1974
Randschrift: "Die Würde des Menschen ist unantastbar"

Offizielle 10 D-Mark Gedenkmünze der BRD "50 Jahre Grundgesetz"
Silber 925/1000
Stempelglanz
32,5mm
Prägejahr 1999
Randschrift: "Für das gesamte Deutsche Volk"


Wer kann mir sagen was so ungefähr der Neupreis dieser Kollektion war, und was sie jetzt so ungefähr wert ist?

Wieviel kann/soll ich für diese Kollektion bezahlen?

Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe.

Übrigends sind alle Unterlagen mit dabei und eine registrierte Besitzurkunde.
Der Name und die registrierte Nummer sind auch auf einem kleinen Schild in der Holzkiste mit angebracht.

Laut Unterlagen ist die Kollektion auf 30.000 Stück weltweit limitiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
17.10.2001
Beiträge
3.461
Punkte Reaktionen
86
Website
www.textdienstleister.de
Hallo und willkommen im Forum.

Für die beiden Münzen ist meiner Auffassung nach der Nominalwert anzusetzen, für die Medaillen der Edelmetallwert. MedaillensammlerInnen sind selten, und relativ moderne Medaillen werden nur selten mehr für mehr als den Edelmetallwert gehandelt - wenn sich überhaupt jemand dafür interessiert. Die beiden Münzen sind in so großer Auflage produziert worden, daß fast alle entsprechenden SammlerInnen damit ausgestattet sein dürften, die Nachfrage also ebenfalls minimal ist. Um diese präziser zu eruieren, wäre noch die Angabe hilfreich, in welcher Prägestätte die 10-DM-Münze geprägt wurde. Die Frage, zu welchem Preis diese Medaillen und Münzen ursprünglich erworben wurden, kann ich leider nicht beantworten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Raphael

Super-Moderator
Teammitglied
Registriert
23.12.2001
Beiträge
13.021
Punkte Reaktionen
1.011
--------------------
Hat der Satz überhaupt keinen Sammlerwert?
------------------------------

Wenn unter Sammlerwert, Geldwert zu verstehen ist, dann nein!

Selbstverständlich darf Materialwert nicht vergessen werden.
 
Registriert
01.11.2002
Beiträge
949
Punkte Reaktionen
13
Website
Website besuchen
Ein Kollege hat mir mal einen Prospekt von diese Präsidentenmedaillen gezeigt. Ich weiß nicht mehr genau was MDM dafür verlangte, es waren jedenfalls mehrere hundert, wenn nicht gar über tausend Euro.
Sinnloser als mit dem Kauf solcher Medaillen (gemeint ist der MDM-Preis) kann man Geld fast nicht vernichten.
 
Oben