Was man nicht alles im Internet findet

Marvek

Mitgliedschaft beendet
Registriert
09.07.2002
Beiträge
2.230
Punkte Reaktionen
0
heft1_stardust schrieb:
Das finde ich ebenfalls. Selten so gelacht ..... :lachtot:
Sofern der Sachverhalt erkannt wird erübrigt sich jeder Kommentar :rolleyes:

Und noch besser ist es wenn man die Doppeldeutigkeit dahinter erkennt :)
 
Registriert
23.05.2004
Beiträge
219
Punkte Reaktionen
147
Holger1963 schrieb:
wieder etwas sehr komisches beobachte ich jetzt schon 2 Tage, alle Auktionen laufen 1 Tag, und werden jeden Tag von einem neuen Verkäufer angeboten, was soll dieses? Artikelstandort ist England, ich verstehe das Ganze nicht
http://search.ebay.de/_W0QQfgtpZ1QQfrppZ25QQsassZ53cuxrainer


das ist einfach - gehackter account eines deutschen (dem ich viel spass wünsche, wenn er die rechnung bekommt - sind ja sehr viele "optionen" bei den auktionen dabei!)
 
Registriert
23.05.2004
Beiträge
219
Punkte Reaktionen
147
achja - nette babelfish übersetzung - da steht dann auch, dass der artikelstandort in spanien ist

1 tagesauktion damit ebay nicht löscht

geschlossener bieterkreis damit man zuerst per email anfragen muss - dann bekommt man sicher ein angebot mit zahlung per western union
 
Registriert
31.01.2005
Beiträge
1.157
Punkte Reaktionen
2
Das wär doch eigentlich mal nen Spaß, ein paar von den Centstücken zu ersteigern und dann - oh wunder - vom Widerrufsrecht gebrauch zu machen. Was kommt da noch gleich an ebay-Gebühren rum...? :newwer:

Andi
 
Registriert
28.01.2002
Beiträge
1.053
Punkte Reaktionen
0
andiCT schrieb:
Das wär doch eigentlich mal nen Spaß, ein paar von den Centstücken zu ersteigern und dann - oh wunder - vom Widerrufsrecht gebrauch zu machen. Was kommt da noch gleich an ebay-Gebühren rum...? :newwer:

Andi

... wenn du damit mal niemand auf dumme gedanken gebracht hast :D ;)


cu

tron
 
Oben