Was sammelt ihr noch ausser Münzen/Banknoten?

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.342
Punkte Reaktionen
7.955
Vorneweg - ich bin kein Sammler von Fahrrädern ;).

Trotzdem betrachte ich dieses Fahrrad als Sammlerstück und halte es in Ehren :

Gekauft hatte ich es im Jahre 1996.
2006 (da war dieses Fahrrad also bereits 10 Jahre alt) schickte ich es in Rente und löste es durch ein neues Modell ab.

Hat jemand unter euch eine Idee, warum dieses Fahrrad für mich (und nicht nur für mich) etwas besonderes ist ?
 

Anhänge

  • 1.JPG
    1.JPG
    4,1 MB · Aufrufe: 207
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
07.07.2008
Beiträge
2.555
Punkte Reaktionen
1.933
Moin Moin,

habe ich eine momentane Sehschwäche, oder handelt es sich, da ich keine Kette sehe, um einen neueren Typ von "Laufrad"? ;) :)

Beste Grüße
varukop
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.342
Punkte Reaktionen
7.955
Moin Moin,

habe ich eine momentane Sehschwäche, oder handelt es sich, da ich keine Kette sehe, um einen neueren Typ von "Laufrad"? ;) :)

Beste Grüße
varukop

Moin Moin Karl-Heinz,

Du hast richtig gesehen, dieses Fahrrad hat keine Kette.
Der Antrieb erfolgt über eine Kardanwelle.
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.342
Punkte Reaktionen
7.955
Du hast richtig gesehen, dieses Fahrrad hat keine Kette.
Der Antrieb erfolgt über eine Kardanwelle.

Hallo

Die Antwort war wirklich ernst gemeint. Diese Technik hat sich allerdings bei Fahrrädern nicht durchsetzen können.

Aus eigener Erfahrung muß ich sagen, daß das Rad relativ schwergängig zu bewegen ist. Auch darf man nicht zu kraftvoll in die Pedale steigen, da das verbaute Kugellager nicht allzu belastbar ist und die Gefahr besteht, daß es sich in seine Einzelteile auflöst.

Kardan-Antrieb | Pedelec-Forum
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
14.07.2009
Beiträge
1.307
Punkte Reaktionen
709
Hallo,

Ich bin überraschend in den Besitz eines Sammelbilderalbums aus den frühen 30er Jahren gekommen.

Titel: Ruhmesblätter Deutscher Geschichte.
Herausgeber: Eckstein-Halpaus

Die Sammelbilder stammen aus Zigarettenschachteln der Marke Eckstein No 5.

Kennt das jemand?

Das dumme ist nämlich: es fehlen 3 Bilder aus der Gruppe 1: und zwar die Bilder 2, 3 und 5. Wobei das Bild 3 herausgerissen wurde.
Habe schon ein wenig nachgeforscht, ob man noch an Einzelbilder kommt.
Ja, kommt man, aber entweder es sind die falschen, oder es sind riesige Haufen ohne Nennung was dabei ist.
Ein komplettes Album bekommt man schon im niedrigen 2 stelligen Eurobereich. Daran bin ich jedoch nicht interessiert, weil mich mit dem in meinem Besitz befindlichen Album mehr verbindet als nur dass es ein altes Album ist.

Hat hier jemand auch so ein Album und kann mir evtl. die fehlenden Bilder hochauflösend einscannen?

Viele Grüße

Lars
 
Registriert
20.05.2015
Beiträge
2.753
Punkte Reaktionen
4.050
Ich sammle Scherben, Geschosse, Nägel und was man sonst noch so aus dem 10 - 18. Jahrhundert auf Feldern und bei Bau-/Erdarbeiten findet. Mein bester Fund bisher sind 4 Pfennig der Stadt Hildesheim von 1720. Daraus hat sich eine große Sammelleidenschaft für Münzen aus Stadt und Bistum Hildesheim sowie Alfeld und Peine entwickelt
 
Registriert
12.05.2005
Beiträge
1.285
Punkte Reaktionen
487
Ebay Username
eBay-Logo ornata666
Ich sammle Scherben, Geschosse, Nägel und was man sonst noch so aus dem 10 - 18. Jahrhundert auf Feldern und bei Bau-/Erdarbeiten findet. Mein bester Fund bisher sind 4 Pfennig der Stadt Hildesheim von 1720. Daraus hat sich eine große Sammelleidenschaft für Münzen aus Stadt und Bistum Hildesheim sowie Alfeld und Peine entwickelt
bist du aus der region?
 
Oben