• Serverupdate heute im Laufe des Tages: Heute wird das Forum und mein Online-Shop temporär nicht erreichbar sein. Grund dafür ist ein Umzug des Servers auf eine leistungsfähigere Hardware!

Was sammelt ihr noch ausser Münzen/Banknoten?

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.06.2009
Beiträge
6.253
Punkte für Reaktionen
7.647
Vorneweg - ich bin kein Sammler von Fahrrädern ;).

Trotzdem betrachte ich dieses Fahrrad als Sammlerstück und halte es in Ehren :

Gekauft hatte ich es im Jahre 1996.
2006 (da war dieses Fahrrad also bereits 10 Jahre alt) schickte ich es in Rente und löste es durch ein neues Modell ab.

Hat jemand unter euch eine Idee, warum dieses Fahrrad für mich (und nicht nur für mich) etwas besonderes ist ?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
07.07.2008
Beiträge
2.481
Punkte für Reaktionen
1.835
Moin Moin,

habe ich eine momentane Sehschwäche, oder handelt es sich, da ich keine Kette sehe, um einen neueren Typ von "Laufrad"? ;) :)

Beste Grüße
varukop
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.06.2009
Beiträge
6.253
Punkte für Reaktionen
7.647
Moin Moin,

habe ich eine momentane Sehschwäche, oder handelt es sich, da ich keine Kette sehe, um einen neueren Typ von "Laufrad"? ;) :)

Beste Grüße
varukop
Moin Moin Karl-Heinz,

Du hast richtig gesehen, dieses Fahrrad hat keine Kette.
Der Antrieb erfolgt über eine Kardanwelle.
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.06.2009
Beiträge
6.253
Punkte für Reaktionen
7.647
Du hast richtig gesehen, dieses Fahrrad hat keine Kette.
Der Antrieb erfolgt über eine Kardanwelle.
Hallo

Die Antwort war wirklich ernst gemeint. Diese Technik hat sich allerdings bei Fahrrädern nicht durchsetzen können.

Aus eigener Erfahrung muß ich sagen, daß das Rad relativ schwergängig zu bewegen ist. Auch darf man nicht zu kraftvoll in die Pedale steigen, da das verbaute Kugellager nicht allzu belastbar ist und die Gefahr besteht, daß es sich in seine Einzelteile auflöst.

Kardan-Antrieb | Pedelec-Forum
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
14.07.2009
Beiträge
1.307
Punkte für Reaktionen
711
Hallo,

Ich bin überraschend in den Besitz eines Sammelbilderalbums aus den frühen 30er Jahren gekommen.

Titel: Ruhmesblätter Deutscher Geschichte.
Herausgeber: Eckstein-Halpaus

Die Sammelbilder stammen aus Zigarettenschachteln der Marke Eckstein No 5.

Kennt das jemand?

Das dumme ist nämlich: es fehlen 3 Bilder aus der Gruppe 1: und zwar die Bilder 2, 3 und 5. Wobei das Bild 3 herausgerissen wurde.
Habe schon ein wenig nachgeforscht, ob man noch an Einzelbilder kommt.
Ja, kommt man, aber entweder es sind die falschen, oder es sind riesige Haufen ohne Nennung was dabei ist.
Ein komplettes Album bekommt man schon im niedrigen 2 stelligen Eurobereich. Daran bin ich jedoch nicht interessiert, weil mich mit dem in meinem Besitz befindlichen Album mehr verbindet als nur dass es ein altes Album ist.

Hat hier jemand auch so ein Album und kann mir evtl. die fehlenden Bilder hochauflösend einscannen?

Viele Grüße

Lars
 
Mitglied seit
20.05.2015
Beiträge
2.647
Punkte für Reaktionen
3.926
Ich sammle Scherben, Geschosse, Nägel und was man sonst noch so aus dem 10 - 18. Jahrhundert auf Feldern und bei Bau-/Erdarbeiten findet. Mein bester Fund bisher sind 4 Pfennig der Stadt Hildesheim von 1720. Daraus hat sich eine große Sammelleidenschaft für Münzen aus Stadt und Bistum Hildesheim sowie Alfeld und Peine entwickelt
 
Mitglied seit
12.05.2005
Beiträge
1.284
Punkte für Reaktionen
482
Ebay Username
eBay-Logo ornata666
Ich sammle Scherben, Geschosse, Nägel und was man sonst noch so aus dem 10 - 18. Jahrhundert auf Feldern und bei Bau-/Erdarbeiten findet. Mein bester Fund bisher sind 4 Pfennig der Stadt Hildesheim von 1720. Daraus hat sich eine große Sammelleidenschaft für Münzen aus Stadt und Bistum Hildesheim sowie Alfeld und Peine entwickelt
bist du aus der region?
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.06.2009
Beiträge
6.253
Punkte für Reaktionen
7.647
Unseren Antiquitätenfreunden möchte ich an dieser Stelle die ZDF-Sendereihe
"Bares für Rares" empfehlen.

Kommende Woche ist diese Sendung täglich von Montag bis Freitag zu sehen, Beginn ist jeweils um 15.05 Uhr !
 

Murdoc87

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
06.11.2008
Beiträge
2.276
Punkte für Reaktionen
892
Ich habe als Kind viel mit Lego gespielt. Sammeln ist vielleicht zu viel gesagt, aber einmal im Jahr gönne ich mir das jeweilige Flaggschiff der Lego-Technik-Serie. Einfach aus Spaß am Aufbauen, aber auch weil mich die Technik und deren Umsetzung hinter den einzelnen Modellen interessiert. In den letzten Jahren sind so ein Schwerlastkran, der Volvo Radler L350f und ein Mercedes Arocs 3245 bei mir entstanden. :)

42009 Mobiler Schwerlastkran MK II - Produkte - LEGO.com

42030 VOLVO L350F Radlader - Produkte - LEGO.com

42043 Mercedes-Benz Arocs 3245 - Produkte - LEGO.com
 
Mitglied seit
09.01.2005
Beiträge
245
Punkte für Reaktionen
41
Ich bastle auch ab und an ganz gern aber für eine größere Lego-Sammlung muss man ja irgendwann anbauen...
Deswegen baue ich mittlerweile Nanoblock, da kriegt man eine größere Sammlung bequem unter, ist allerdings nichts für Grobmotoriker mit Wurstfingern ;p
What's nanoblock?|KAWADA Co. Ltd.
 
Mitglied seit
06.02.2018
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
12
Hallo an alle,

ich grabe mal diesen alten Thread aus, da mich seit geraumer Zeit eine Frage umtreibt.

Bevor ich aber meine Frage stelle, sollte ich mal alle meine Sammlungen, neben den Münzen, vorstellen:
* 5 cl Alkoholfläschchen
* seit Neuestem: Mineralien und Fossilien
* Modellbausätze (Flugzeuge und PKW) von Revell und Lego
* Tierfiguren, Buddhas, afrikanische Masken etc. u.ä, aus Holz und Stein
* Tweed-Bekleidung von Harris (nur in meiner Größe)
Dies Sammlungen werden (außer Mineralien / Fossilien) schon seit Jahren betrieben.

Jetzt zu meiner Frage:
Warum sammelt eigentlich der Mensch? Oder genauer: Warum haben einige Menschen das Bedürfnis zu sammeln und andere wieder nicht? Will man damit eine innere Leere ausfüllen oder steckt etwas anderes dahinter?

Über Antworten oder Erklärungsversuche freue ich mich schon jetzt.

Gruß
hollyjohnson
 
Mitglied seit
06.02.2018
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
12
Hallo numisfreund,

danke für Deine Links. Stimmt der erste Link ist sehr negativ. Den Zweiten fand ich bissele interessanter, aber wie erkläre ich meiner Frau, daß meine Sammlungen nur dazu da sind andere Weibchen in unseren Bau zu locken? :hahaha:
Muß ich aber noch zu Ende lesen.

Den dritten Link habe ich bisher nur überflogen, lese ich heute Abend.

Gruß
hollyjohnson
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
25.02.2002
Beiträge
4.594
Punkte für Reaktionen
1.048
Kennt jemand von euch noch die Mosaiks von Hannes Hegen, also die Digedag-Serie? Falls jemand Interesse hat, ich habe nicht nur das eine Heft als PDF - bitte per PN melden. Natürlich habe ich die Hefte auch als Print-Ausgabe, bis auf einige fehlende Ausgaben. Aber wie sagt man so schön: nix ist langweiliger als ein Sammelgebiet, wo man schon komplett alles hat ... ;-)
Ich glaube kaum, dass hier der Urheberrechtsschutz schon erloschen ist....
 
Mitglied seit
11.08.2009
Beiträge
2.057
Punkte für Reaktionen
1.102
@DDresdner
Die Lebensgeschichte von Hannes Hegen und dessen Verhältnis zum Verlag Junge Welt - bekannt ?
 
Mitglied seit
22.08.2009
Beiträge
6.865
Punkte für Reaktionen
5.829
Teile von Dingen die ich sammle sind alte Siemens Bakelit Telefone...
Mit meinem alten W 38 (mit Glasglocken) telefoniere ich ab und an. Am meisten Spaß habe ich wenn Kinder bei uns sind. Die staunen dann immer wie man mal telefoniert hat und wollen meistens nicht mehr aufhören damit andere anzurufen. Die Wählscheibe fasziniert einfach......
 

Anhänge

Mitglied seit
22.08.2009
Beiträge
6.865
Punkte für Reaktionen
5.829
... ist deins in Betrieb?
Ja. Ich kann ganz normal damit telefonieren. Ein Bekannter der bei der Telekom arbeitet, hat mir den Apparat vor 16 Jahren besorgt und umgebaut. Selbst die Umstellung auf IP-Telefonie hat es überstanden. Das soll wohl aber an meiner Hauseignen Telefonanlage liegen, die das irgendwie umwandelt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
28.12.2019
Beiträge
0
Punkte für Reaktionen
0
Hallo
Ich sammle neben Münzen noch militärische Fotos(Alben) 1+2WK
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet