Was sammelt ihr noch ausser Münzen/Banknoten?

lemur

Mitgliedschaft beendet
Mitglied seit
30.09.2007
Beiträge
192
Punkte für Reaktionen
50
Neben den unterschiedlichen Münzsammlungen(einmal numismatisch orientiert und einmal eine EM-Anlagesammlung/Hort)wären da noch:

Literatur zu unterschiedlichen historischen Themengebieten(langsam muß ich da mal den Statiker konsultieren).

Briefmarken!
Jaja,soetwas gibts noch.
Allerdings sammele ich da recht spezialisiert.

Und unstrukturiert noch:
Silberne Schnappsbecher,
Luftfahrtdevotionalien(bis etwa 1970)
 

neoplatinrubel

Mitgliedschaft beendet
Mitglied seit
22.12.2012
Beiträge
220
Punkte für Reaktionen
81
also ich sammel so nebenbei noch GELD:D :D :D
und historische kochbücher - ich liebe gutes essen :respekt:
 
Mitglied seit
31.03.2005
Beiträge
4.331
Punkte für Reaktionen
5.969
Ebay Username
eBay-Logo coin-watch
Leider nicht :eek:.

Ich bin schließlich ein Schach- und kein Übersetzungsprogramm ;).
deine Uhr (watch) ist aus einer Münze (coin) gemacht. Meine Aktivitäten liegen da aber getrennt vor, bei coin -> den Vertrieb meiner Münzen Dubletten und bei watch -> die Auflösung meines Uhrenbestandes und Weitergabe an kompetente Sammler, daher der Name.

Gruß diwidat
 

guido8783

Foren - Sponsor
Mitglied seit
13.08.2008
Beiträge
448
Punkte für Reaktionen
177
So ich werde mich auch mal melden :)

Neben den Münzen (hier insbesondere die Französischen) stapeln sich bei mir Filme, aktuell wohl alles die "Blauen", hier habe ich kein spezielles Gebiet oder Filmgenre sondern alles was gefällt. Sonderverpackungen und Special-Editions, viele aus den USA oder aus Kanada...der Sammler solcher Sachen ist in Deutschland leider meist gekniffen! (entweder gibt es keine oder die Teile sind nicht sammelwürdig)
Bei Gelegenheit werde ich mal ein Bild einstellen.

So das soll es gewesen sein, wenn ich noch etwas anfange zu sammeln bekomme ich sicherlich bald Ärger mit meiner Regierung :eek:
 
Mitglied seit
22.08.2009
Beiträge
6.921
Punkte für Reaktionen
5.969
Lecker!:D Heute in einer Stunde ca. 3 Kg Wiesenschampingon, Butterpilze und Steinpilze. Hätte ich gar nicht gedacht, dass es nach der Trockenheit und Kälte soviel gibt. Und fast keine Maden in den Pilzen.
 

Anhänge

Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.390
Punkte für Reaktionen
1.244
Hui, meine Frau und ich waren auch heute mit dem Motorrad bei bestem Sonnenschein unterwegs, dabei auch mal auf nen Abstecher in den Wald...

... zuerst dieser "kleine" Steinpilz

20130928_134351.jpg

und gleich daneben auf max. 4qm seine Kumpel:D

20130928_134339.jpg

Ab da waren wir im "Rausch" und sind noch ein bisschen weiter rein. Nach zwei Stunden hatten wir keinen Platz mehr. Maronen, Maronen, Maronen

20130929_145013.jpg

Eben sind wir fertig geworden, Suppe angesetzt, Pilzpfanne verdrückt und massig eingefroren.:D

Macht schon Spaß...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet