• Serverupdate heute im Laufe des Tages: Heute wird das Forum und mein Online-Shop temporär nicht erreichbar sein. Grund dafür ist ein Umzug des Servers auf eine leistungsfähigere Hardware!

Weihnachtswichteln ?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

jannys33

Registered User
Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
6.815
Punkte für Reaktionen
3.278
Wichteln

Wäre das etwas wo ihr dran Teilnehmen würdet?

Selbstverständlich zu unserem Lieblingsthema Münzen:D

Teilnehmer:
1. jannys33
2. pingu01 ->erhalten
3. Daveyyy ->erhalten
4. ornata ->erhalten
5. Münzkatze ->erhalten
6. Seltengast ->erhalten
7. Theeagle28 ->erhalten
8. Mark D ->erhalten
9. bofried ->erhalten
10. Huddel&Prassel ->erhalten
11. mifrjoar ->erhalten
12. Kanisterkopp ->erhalten
13. Fusselbär ->erhalten
14. coinsman ->erhalten
15. jjjaaade
16. tom40
->erhalten
17. umlaufmünze ->erhalten
18. horo41 ->erhalten
19. moppel65 ->erhalten
20. neu-münzensammler
21. Django ->erhalten
22. stefan1969 ->erhalten
23. bugi1976
24. Tabaluga27 ->erhalten
25. Eligius ->erhalten
26. Patrick W. ->erhalten

Teilnehmerzahl: 26
Vorliegende Wichtel:25


Fett und Grün = Wichtelbrief bei mir angekommen
 
Zuletzt bearbeitet:

pingu

Registered User
Mitglied seit
02.02.2009
Beiträge
1.238
Punkte für Reaktionen
678
Hallo,

ich finde die Idee super und würde mich beteiligen.

Grüße
pingu
 
Mitglied seit
21.10.2002
Beiträge
994
Punkte für Reaktionen
25
Klingt gut, wäre ebenso dabei...
 

Mark D

Registered User
Mitglied seit
12.08.2005
Beiträge
1.488
Punkte für Reaktionen
155
ich wäre auch dabei :D
 

bofried

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.12.2009
Beiträge
8.035
Punkte für Reaktionen
6.929
Website
www.langsamreich.de
Ebay Username
eBay-Logo bofried
Dabei ist alles. Also ich mache mit.
Wie geht das online mit Zettel ziehen? Und wie verschickt man das dann ohne den Absender Preis zu geben. Fragen über Fragen. Aber es ist ja noch Zeit

Gruß Bofried
 

Huddel&Prassel

Foren - Sponsor
Mitglied seit
12.11.2010
Beiträge
761
Punkte für Reaktionen
226
Ich würde gerne auch mitmachen, da müsste dann auch noch eine preisliche Obergrenze ausgegeben werden, doch das wird sicherlich alles zur rechten Zeit Bekannt gegeben, Grüße

Uwe
 

mifrjoar

FAO-Sammler
Mitglied seit
25.03.2002
Beiträge
1.830
Punkte für Reaktionen
146
Website
www.fiat-panis.de
Ebay Username
eBay-Logo mifrjoar
sowas macht nur Spass, wenn man das Gesicht des beschenkten auch sehen kann. gut, wir könnten es auch online durchziehen, wenn jeder sein Geschenk hier vorstellen muss.

@Kay wie sieht es mit den Regeln aus? Wie hast Du Dir das hier konkret vorgestellt?
 
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.377
Punkte für Reaktionen
1.244
Oh wie geil... Julklapp... da mach ich gerne mit...

Vielleicht ja so: Alle schicken das Geschenk verpackt an den Organisator, dieser verteilt wahllos an alle Mitglieder ohne zu wissen, was in den jeweiligen Päckchen ist. Anschließend wird das Geschenk durch den Beschenkten hier vorgestellt und es darf willenlos getauscht werden :D

Ich denke, Kay hat da schon was vorbereitet...oder?:rolleyes:
 
Mitglied seit
22.08.2009
Beiträge
6.865
Punkte für Reaktionen
5.828
Auch aus Mitteldeutschland kommt ein ja, ich mache mit.
 

jannys33

Registered User
Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
6.815
Punkte für Reaktionen
3.278
Regeln, tja ohne geht wohl nicht:)

Regel Nummer eins sollte sein dem anderen eine Freude zu bereiten;)

Die Auslosung ist Online natürlich schwierig, aber das könnte meine Frau tun.
Wenn der Brief kommt weis man natürlich von wem es kommt, aber das macht ja nix (kommt wenigstens keiner auf die Idee 1Centmünzen zu verschicken:lachtot:)

Sollten wir einen Mindestwert festlegen?
 

coinsman

Registered User
Mitglied seit
29.08.2005
Beiträge
2.433
Punkte für Reaktionen
656
Ebay Username
eBay-Logo rot3330
Moin moin,
da bin ich auch dabei:D
Gruß
Holger
 

jannys33

Registered User
Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
6.815
Punkte für Reaktionen
3.278
Oh wie geil... Julklapp... da mach ich gerne mit...

Vielleicht ja so: Alle schicken das Geschenk verpackt an den Organisator, dieser verteilt wahllos an alle Mitglieder ohne zu wissen, was in den jeweiligen Päckchen ist. Anschließend wird das Geschenk durch den Beschenkten hier vorgestellt und es darf willenlos getauscht werden :D

Ich denke, Kay hat da schon was vorbereitet...oder?:rolleyes:
Das wäre auch eine Idee, aber ich dachte mehr daran das jeder etwas recherchiert was könnte dem anderen gefallen bzw. was fehlt in seiner Sammlung:D
 
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
654
Punkte für Reaktionen
769
Witzige Idee, da mach ich auch gerne mit - falls die Regeln nicht so kompliziert werden, das ich nicht mehr durchsteige :eek:

Gruß, jjjaaade
 
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.377
Punkte für Reaktionen
1.244
Regeln, tja ohne geht wohl nicht:)

Regel Nummer eins sollte sein dem anderen eine Freude zu bereiten;)

Die Auslosung ist Online natürlich schwierig, aber das könnte meine Frau tun.
Wenn der Brief kommt weis man natürlich von wem es kommt, aber das macht ja nix (kommt wenigstens keiner auf die Idee 1Centmünzen zu verschicken:lachtot:)

Sollten wir einen Mindestwert festlegen?
Na dann kannst du auch gleich losen, da du uns ja eh benachrichtigem musst, wen deine Frau gezogen hat:D

Beim Absender kann man etwas kreativ sein. Man nehme zum Beispiel als Absender einen Verwandten, Bekannten, Freund, Firma, der nicht unbedingt im selben Dorf wohnt oder den gleichen Nachnamen hat;)

Und ich bin für einen Mindestwert, der aber auch dann nicht arg überschritten werden sollte...
 
Zuletzt bearbeitet:

Huddel&Prassel

Foren - Sponsor
Mitglied seit
12.11.2010
Beiträge
761
Punkte für Reaktionen
226
Das fände ich aber z.b. sehr schwer, denn ich bin noch nicht lange hier im Forum und kenne nicht die Sammelgebiete der einzelnen Mitglieder, oder ich müsste, nachdem feststeht, wer alles mitmacht, bei den einzelnen nachfragen, was sie so brauchen, also ich z.b. brauche eine " Grace Kelly " :lachtot::lachtot:, nix für ungut,

Uwe
 

bofried

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.12.2009
Beiträge
8.035
Punkte für Reaktionen
6.929
Website
www.langsamreich.de
Ebay Username
eBay-Logo bofried
Das wäre auch eine Idee
Das mit dem recherchieren und besorgen für Fastkomplettsammler ist sicher schwierig, dann lieber so wie Kanisterkopp geschrieben. Wir alle schicken ein Wichtelpaket im Wert zwischen 5 und 10 Euro zu Dir und jeder der Dir eins schickt bekommt ein anderes zurück. Da müsste dann nur in jedem Paket eine fertig frankierte Sendung stecken wo dann nur noch die Adresse drauf geschriben werden muss. Ich unterstütze Dich gern einen Abend lang als Weihnachtswichtelengel ;-)

Gruß Bofried
 
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.377
Punkte für Reaktionen
1.244
Das fände ich aber z.b. sehr schwer, denn ich bin noch nicht lange hier im Forum und kenne nicht die Sammelgebiete der einzelnen Mitglieder
Aber gerade das ist doch das Geniale... du musst zusehen, die alten Beiträge von dem zu Beschenkenden lesen, eventuell Tauschbörse oder Tauschlisten anschauen und zur Not einen Freund desjenigen befragen, mir fallen da spontan jede Menge Sachen ein. Und ehrlich gesagt ist hier sicher niemand böse, wenn sein Sammelgebiet oder Fehlliste nicht exakt getroffen wird...

Also das würde mir an der Sache am meisten Spaß machen:D

@bofried
Weihnachtswichtelengel spielen mit Glühwein ist ne grandiose Idee.
 
Mitglied seit
22.08.2009
Beiträge
6.865
Punkte für Reaktionen
5.828
Das fände ich aber z.b. sehr schwer, denn ich bin noch nicht lange hier im Forum und kenne nicht die Sammelgebiete der einzelnen Mitglieder, oder ich müsste, nachdem feststeht, wer alles mitmacht, bei den einzelnen nachfragen, was sie so brauchen, also ich z.b. brauche eine " Grace Kelly " :lachtot::lachtot:, nix für ungut,

Uwe
Kleiner Tipp, falls du mich ziehst, ich sammle Reichsgold, 20 Neu-Guinea Mark fehlen mir auch noch.;)
Nee im Ernst, wir sollten schon einen Korridor im Wert vorgeben. Und am besten gefällt mir die Variante alles zu jemanden Schicken (Umschlag im Umschlag) und anschließend wird verteilt.
 
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
654
Punkte für Reaktionen
769
Also das mit den Sammelgebieten macht ja irgendwie keinen Sinn, sonst muss ich auch drauf schreiben, für wen es ist.....
 

jannys33

Registered User
Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
6.815
Punkte für Reaktionen
3.278
Na nun keinen Stress:)

Regel Nummer eins sollte sein dem anderen eine Freude zu bereiten


Wenn man nichts passendes zum Sammelgebiet findet, kann auch eine Münze eines anderen Gebietes Freude und Spaß bereiten:)
 

mifrjoar

FAO-Sammler
Mitglied seit
25.03.2002
Beiträge
1.830
Punkte für Reaktionen
146
Website
www.fiat-panis.de
Ebay Username
eBay-Logo mifrjoar
eigentlich steht bei diesen Wichtelspielen nicht der Erhalt des Geschenkes im Vordergrund, sondern der Spass an der Aktion selbst.

Die Idee einfach ein Päckchen zu packen und mit Rückumschlag zu Kay zu senden halte ich für sehr gut.
Jeder muss sein Geschenk dann mit Bild hier vorstellen, sich mit der Münze auseinander setzen und einen Text dazu veröffentlichen sowie dabei noch so nebenbei begründen warum er sich doch diese Münze(n) schon so lange gewünscht hat. Das würde sicherlich lustig die vielen Beiträge zu lesen.
 

pingu

Registered User
Mitglied seit
02.02.2009
Beiträge
1.238
Punkte für Reaktionen
678
Hallo,

lasst mir den Fred nicht nach hinten durchrutschen sondern macht alle mit! Das wird bestimmt interessant und lustig für alle Beteiligten.
:eek:;) und wenn ihr nur mitmacht um einen "Eismann" etwas zusätzliche Arbeit zur Vorweihnachtszeit zu beschaffen.:p

Ich freu mich schon auf's Wichteln, das ist immer wieder schön.

Grüße
pingu
 
Mitglied seit
31.01.2010
Beiträge
941
Punkte für Reaktionen
163
Wichteln

Wäre das etwas wo ihr dran Teilnehmen würdet?

Selbstverständlich zu unserem Lieblingsthema Münzen:D
Von der Sache her sogar sehr gern. Eine prima Idee!

Nur finde ich (wie Kanisterkopp ebenfalls schon andeutete) die Angelegenheit mit der Adresse irgendwie bedenkenswert!

Oder es werden nur Wichtel zugelassen, die sich schon länger rege am Forumsgeschehen beteiligen. Bis jetzt ist das ja der Fall.
Nur auf ein spezielles Sammelgebiet eingehen funktioniert wohl nicht. Es weiß niemand wen seine Überraschung erreicht.
Wer sein Geschenk nicht braucht kann es aufheben und beim nächsten wichteln 2012 wieder verschicken. ;)

PS: Früher in der Schule hatten wir das mal gemacht. Mein Banknachbar hatte eine Tafel Schokolade eingepackt und dafür zwei Briketts bekommen. Für ihn wars nicht so toll, aber ansonsten hatte das großen Spaß gemacht.

Gruß
umlaufmünze

.
 

Huddel&Prassel

Foren - Sponsor
Mitglied seit
12.11.2010
Beiträge
761
Punkte für Reaktionen
226
Da meiner Meinung nach beim Wichteln die Überraschung im Vordergrund stehen sollte, könnte doch jeder, der mitmacht, sein kleines Wichtelgeschenk ( preisliche Obergrenze festlegen ) so verschicken, wie es Kanisterkopp geschrieben hat:

Beim Absender kann man etwas kreativ sein. Man nehme zum Beispiel als Absender einen Verwandten, Bekannten, Freund, Firma, der nicht unbedingt im selben Dorf wohnt oder den gleichen Nachnamen hat
und dann:
Alle schicken das Geschenk verpackt an den Organisator, dieser verteilt wahllos an alle Mitglieder ohne zu wissen, was in den jeweiligen Päckchen ist. Anschließend wird das Geschenk durch den Beschenkten hier vorgestellt und es darf willenlos getauscht werden :D

Und dann gibt es die Wichtelbörse zum Tausch seines Geschenkes, falls nötig und wir können eine Bildergalerie mit dem Namen : " Wichteln 2011 " :D einstellen.

Was haltet Ihr davon ???

Uwe
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet