www.honscha.de
  1. 5 Euro Subtropische Zone 2018 - Tauschaktion "F"-Rollen gegen A/D/G oder J

    Hallo,

    wie jedes Jahr suche ich wieder Tauschpartner, um Rollen der 5 Euro Subtropischen Zone zu tauschen. Derzeit habe ich F-Rollen und tausche 1:1 gegen andere Prägebuchstaben. Versand per DHL - jede Partei übernimmt ihr Porto.
    Kontakt bitte nur per Email an info@honscha.de
    oder telefonisch unter 05136 879252
    Information ausblenden

Welche Münzenliteratur habt ihr in euerem Besitz ?

Dieses Thema im Forum "Literatur" wurde erstellt von Kempelen, 29. Juni 2014.

  1. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    5.890
    Zustimmungen:
    4.176


    Wäre es nicht sinnvoll, die Bücherlisten nach Sammelgebieten zu kategorisieren?

    Ich habe mir zum Beispiel zwei Handbücher von Oliver Hoover zugelegt. Die nennen sich HGC (Handbook of Greek Coinage). Ohne den Hinweis, dass es sich um das Thema Antike Münzen handelt, kann vermutlich Niemand viel damit anfangen.
     
  2. Leitwolf

    Leitwolf

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    3.787
    Das Problem dürfte weniger das Zusammenstellen der Literaturangaben aus den einzelnen Postings sein (lediglich Zeitfrage) als vielmehr das "richtige" Konzept zur Umsetzung der Idee.

    Guter Vorschlag.

    Ebenfalls guter Vorschlag. Vielleicht wäre dann eine "sortierbare Tabelle" (wie sie z. B. in Wikipedia verwendet wird) eine Idee? Man hätte dann z. B. drei Spalten (Autor, Titel und Themenangabe wie beispielsweise "Antike", "Altdeutschland", "Kaiserreich" etc.), deren Zeilen man je nach Recherche sortieren könnte (z. B. nach Alphabet oder - wenn man nach einem Thema sucht - nach einem Thema). Allerdings weiß ich nicht, ob man eine solche sortierbare Tabelle forums-software-technisch hier einbauen kann...?
     
  3. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    6.730
    Hmm, eine stinknormale Exceldatei tut es doch auch. Wer sich die herunterlädt, kann sie dann auf seinem Rechner nach den eigenen Wünschen sortieren.

    Vielleicht kann man die Tabelle noch um den Mitgliedsnamen erweitern. So kann man literaturspezifische Fragen direkt an das richtige Mitglied adressieren.
     
  4. varukop

    varukop

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    1.346
    Moin Moin,
    das sehe ich ebenso. Warum so etwas unnötig kompliziert machen.
     
  5. hegele

    hegele Registered User

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    10.418
    Zustimmungen:
    4.267
    Ebay Username:
    eBay-Logo drei.stutz
    Meine Literaturliste sieht so aus
     

    Anhänge:

    Leitwolf gefällt das.
  6. Leitwolf

    Leitwolf

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    3.787
    So, ich habe mich heute mal an die Arbeit gemacht. Die Tabelle ist zwar noch lange nicht fertig. Ich möchte die erste Version aber jetzt schon einstellen, um etwaige Verbesserungs-/Änderungsvorschläge einfließen lassen zu können. Die Tabelle basiert zunächst auf der alphabetischen Sortierung der Autoren. Die Spalten/Zeilen kann dann jeder interessierte Nutzer nach seinen Kriterien mit den entsprechenden "Klicks" ordnen:
     

    Anhänge:

    numisfreund gefällt das.
  7. FooFighter

    FooFighter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    4.416
    Zustimmungen:
    4.307
    Ebay Username:
    eBay-Logo pedri1610
    Heute erhielt ich den letzten mir noch fehlenden Katalog, der für mein Sammelgebiet von Interesse ist.

    Davenport, John S.: European Crowns and Talers since 1800 (2. Auflage)
    Spink & Son Ltd., London 1964

    Eigentlich wollte ich mir noch den "Standard Catalog of World Coins 1801-1900" (auch bekannt als "Krause Mishler") zulegen. Aber ich habe eine Leseprobe im Netz gefunden, die zufälligerweise fast das komplette Gebiet Sachsen zeigte. Leider enthält dieser Katalog dermaßen viele Fehler (zumindest in diesem Gebiet), dass es völlige Geldverschwendung wäre.
     
OK Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. Andernfalls werden keine gesetzt, was die Funktionalität einschränkt.