Weltmünzen woher ??

Registriert
29.03.2012
Beiträge
625
Punkte Reaktionen
229
Hallo Katja,<O:p</O:p
<O:p</O:p
Danke für deinen Eintrag. Ist ne gute Idee mit dem Einstellen hier bei Interesse. Ich werde erst mal etwas sondieren und dann zuschlagen. Möchte erst mal mit bis zu 5 kg anfangen sonst ist das ein Münzfass ohne Boden. :rolleyes:<O:p</O:p
Mr. China Panda, ich hätte gerne deinen Nick in Münzform zuhause liegen, aber mit 3 Kindern ein Ding der Unmöglichkeit J Weiter wie bis zu NIOB´s oder anderen kleinen Silbermünzen reicht es leider nicht. :heul:<O:p</O:p
Bin so neugierig und gespannt was es zu entdecken gibt. Ist fast wie die Schatzsuche aus Kindertagen.:D<O:p</O:p
Elezohden, ich wurde hier auch neugierig gemacht und möchte es versuchen. Mal sehen was draus wird. Nur Dollar und Zloty sind langsam langweilig. Man(n) will irgendwann mehr :rolleyes:<O:p</O:p
Gruß<O:p</O:p
Micha<O:p</O:p
 
Registriert
25.12.2011
Beiträge
971
Punkte Reaktionen
282
Ebay Username
eBay-Logo kleinmuenzen-aller-art
Man(n) will irgendwann mehr

DAS ist der Lauf der Natur....:D

Hier hast du die Lote bei Ebay, einfach mal stöbern....:cool:

Münzsammlungen und Lots | eBay
 
Registriert
07.07.2007
Beiträge
349
Punkte Reaktionen
70
Interessantes Thema,so langsam bekomme auch ich lust auf Weltmünzen.

Aber Achtung. Suchtgefahr.
Ich habe ja auch im Frühjahr damit angefangen und man kommt überhaupt nicht mehr davon los und will immer mehr.:p

Ich habe auch mit ebay kg-Lots angefangen. Pimaldaum kann man sagen, dass man den Kilo Weltmünzen für gut 7,50-10€ bei ebay kriegt. Und alles was ich nicht brauche wird hinterher wieder verscherbelt;)

Glück hatte ich allerdings auch schon mit kleineren länderspezifischen Lots. Die gibt's teilweise für wenige Euros.
 
Registriert
29.03.2012
Beiträge
625
Punkte Reaktionen
229
Konnte auch nicht warten und sondieren wie geschrieben. Hab heute mal schnell für 24 Euro 5 kg in der Bucht ersteigert. Mal sehen was kommt :eek: . Schlimm, da wird man ganz schnell hibbelig. Weihnachten kommt ja und vorher hoffentlich die Münzen. Hab dann Zeit zum Auswerten ;)
Coralia, danke für den Link. :eek: Schon verlockend aber Gut Ding will Weile haben :rolleyes:
 
Registriert
29.03.2012
Beiträge
625
Punkte Reaktionen
229
Hey Boyfried. Demotiviere mich nicht gleich wieder :D . Ich schau einfach mal. Gut Ding will Weile haben und wie bei Aschenputtel---Die guten ins Töpfchen, die schlechten zu EBAY :D
 
Registriert
17.11.2004
Beiträge
2.979
Punkte Reaktionen
4.342
Auch mir waren die Euro-Münzen seit ein paar Monaten nicht mehr genug und ich habe mich an die paar Weltmünzen erinnert, die ich von meinem Vater bzw. Urgoßvater einmal bekommen habe. Am Anfang habe ich diese vorhandenen Münzen katalogisiert (KM, Schön, Numista, Hilfe hier im Forum bei Exoten).

Dann habe ich in einem zweiten Schritt so Einiges bei Xbäh gekauft - coralita hat das sehr gut beschrieben: Von Schrottmünzen-Lots und bereits ausgesuchten Lots bis hin zu Lots mit tollen Münzen gibt es dort fast alles. Man bekommt mit der Zeit ein Auge und Preisgefühl dafür. Ich habe Schnäppchen gemacht (Silbermünzen, seltenere Münzen), aber auch Massenware überteuert eingekauft (im Nachhinein betrachtet). Für den Anfang würde ich mir ein paar kg zulegen, aber nicht zu viel vom selben Käufer. Am Ende findest du sonst immer nur die gleichen Umlaufmünzen aus Frankreich, Spanien etc. ;)

In einem dritten Schritt hoffe ich, Einiges über Tauschgeschäfte ertauschen zu können. Zumindest einen Tausch habe ich bereits mit positivem Ergebnis abwickeln können.

Weltmünzen lohnen sich: Unendliche Motive, man beschäftigt sich mit fremden Staaten, deren Geschichte, deren Besonderheiten etc. - und man ist für das Münzrätsel besser gerüstet! :)
 
Registriert
29.03.2012
Beiträge
625
Punkte Reaktionen
229
Hey Leute,
vielen Dank für eure Einträge hier. Hat mich echt motiviert und ich freu mich tierisch drauf wenn es los gehen kann. Meine Frau hat mir schon einen Vogel gezeigt und eine berechtigte Frage bezüglich Aufbewahrung gestellt. Ich möchte auf keinen Fall alles in Münzkapseln packen, da werd ich ja arm bei :D
Es gibt so ne Art Münzfolder für mehrere Münzen aus Kunststoff oder ich hab auf der Münzmesse auch solche "Münzbriefchen" gesehen die außen beschrieftet waren.
Wie handhabt ihr das ?
Gruß
Micha
 
Oben