Weltmünzen woher ??

Registriert
31.08.2008
Beiträge
479
Punkte Reaktionen
170
Bei mir liegen alle Münzen in solchen Plastik-Sortierkästen aus dem Baumarkt in die normalerweise Schrauben oder Kleinteile kommen.
Kosten um die 3 bis 4 Euro das Stück und haben im Durchschnitt 18 kleine Fächer.
Die kann man dann noch mit Klebeschildern beschriften und findet alles was man gerade sucht doch relativ schnell.

Rähmchen sind wahrscheinlich praktisch, aber ich mag die nicht, da ich die Münzen in der Halt halten möchte und keine Folie anfassen will.

Für richtig schicke und große Gedenkmünzen wie z.B. die portugiesischen 200 Escudos oder russische Rubel, habe ich aber noch 2 Alben in denen die aufbewahrt werden. Das sieht einfach nach was aus (die habe ich im übrigen auch bei Donaubauer gekauft).

Gruß
Uwe
Hi Uwe
Habe mir gerade einen Eindruck von Deiner Homepage gemacht - Profihaft,
Super, ein wirklich gewaltige Sache :respekt:Melde mich mal in den naechsten Tagen, da koennen wir hoffentlich einen Tausch machen. Kann
Dir auch noch einiges anbieten, das Du vielleicht noch nicht hast.
Vlg Ber (Agena)
 
Registriert
28.06.2011
Beiträge
981
Punkte Reaktionen
565
Website
www.worldcoin.de
Danke für die Blumen. :D

Leider funktioniert nach dem Serverumzug die Kontaktaufnahme über die Webseite nicht mehr. Das zugehörige Anhängen der Tauschliste leider auch nicht :(
Da muß ich nochmal schauen warum das nicht geht.

Nur die Mailadresse funktioniert noch.

Gruß
Uwe
 
Registriert
07.07.2007
Beiträge
349
Punkte Reaktionen
70
Danke für die Blumen. :D

Leider funktioniert nach dem Serverumzug die Kontaktaufnahme über die Webseite nicht mehr. Das zugehörige Anhängen der Tauschliste leider auch nicht :(
Da muß ich nochmal schauen warum das nicht geht.

Nur die Mailadresse funktioniert noch.

Gruß
Uwe

Ach...die Seite ist von dir:eek:`
Beim identifizieren und sortieren meiner neuen Münzen bin ich da oft unterwegs.
Sie hat mir schon mehrmals lange Recherche Arbeiten erspart.
Eine super Website:respekt:
 
Registriert
12.08.2006
Beiträge
1.652
Punkte Reaktionen
287
Ebay Username
eBay-Logo stefandeh63
Bei mir liegen alle Münzen in solchen Plastik-Sortierkästen aus dem Baumarkt in die normalerweise Schrauben oder Kleinteile kommen.
Kosten um die 3 bis 4 Euro das Stück und haben im Durchschnitt 18 kleine Fächer.
Die kann man dann noch mit Klebeschildern beschriften und findet alles was man gerade sucht doch relativ schnell.

Rähmchen sind wahrscheinlich praktisch, aber ich mag die nicht, da ich die Münzen in der Halt halten möchte und keine Folie anfassen will.

Für richtig schicke und große Gedenkmünzen wie z.B. die portugiesischen 200 Escudos oder russische Rubel, habe ich aber noch 2 Alben in denen die aufbewahrt werden. Das sieht einfach nach was aus (die habe ich im übrigen auch bei Donaubauer gekauft).

Gruß
Uwe

So ein Kästchen habe ich auch gehabt,fand ich nicht sehr toll.Dann packe ich da doch lieber Schrauben hinein.
Habe alle Münzen in Rähmchen gepackt,und dann im Sammelordner gesteckt.
 
Oben