• Serverupdate heute im Laufe des Tages: Heute wird das Forum und mein Online-Shop temporär nicht erreichbar sein. Grund dafür ist ein Umzug des Servers auf eine leistungsfähigere Hardware!

Wer besitzt den ältesten Jaeger-Katalog ?

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.06.2009
Beiträge
6.252
Punkte für Reaktionen
7.645
Hallo liebe Forumsmitglieder

Mich würde interessieren, wieviele Jahre euer ältester Jaeger-Katalog bereits auf dem Buckel hat.

Bitte fügt möglichst noch ein "Beweisfoto" (;)) hinzu.

Jaeger-Kataloge

- navada51 : .......... 1942 - 1. Auflage
-
Maikel88 : ............ 1942 - 1. Auflage
-
münzfischli : ......... 1942 - 1. Auflage
-
varukop : ............. 1942 - 1. Auflage
- navada51 : .......... 1944 - hektografierte Kriegsausgabe
-
navada51 : .......... 1948 - 2. Auflage
- jannys33 : ........... 1956 - 3. Auflage
-
varukop : ............ 1956 - 3. Auflage
-
navada51 : .......... 1959 - 4. Auflage
- varukop : ............ 1959 - 4. Auflage
- gound : ............... 1965 - 5. Auflage
- varukop : ............ 1965 - 5. Auflage
- münzfischli : ........ 1968 - 6. Auflage
- ................................. - 7. Auflage : gibt es nicht ! (Erläuterung siehe Beitrag Nr. 25)
- navada51 : .......... 1969 - 8. Auflage
- tisso : ................. 1969 - 8. Auflage
- varukop : ............. 1969 - 8. Auflage
- gound : ............... 1970 - 9. Auflage
- Kempelen : ........... 1970 - 9. Auflage
- maenne : ............. 1970 - 9. Auflage
- varukop : ............. 1970 - 9. Auflage
- tisso : ................. 1970 - 9. Auflage
- Münzadler : .......... 1970 - 9. Auflage
- varukop : ............. 1974 - 10. Auflage
- Kempelen : ........... 1976 - 11. Auflage
- joshua : ............... 1976 - 11. Auflage
- varukop : ............. 1976 - 11. Auflage
- epareiner : ........... 1976 - 11. Auflage
- varukop : ............. 1979 - 12. Auflage
- Kempelen : ........... 1982 - 13. Auflage
- hegele : ............... 1982 - 13. Auflage
- moppel65 : ........... 1987 - 14. Auflage
- varukop : ............. 1987 - 14. Auflage
- hegele : ............... 1991 - 15. Auflage
- navada51 : ........... 1997 - 16. Auflage
- navada51 : ........... 2001 - 17. Auflage
- maenne : ............. 2002 - 18. Auflage
- varukop : ............. 2005 - 19. Auflage
- hegele : ................ 2007 - 20. Auflage
- münzfischli : ........ 2009 - 21. Auflage
- Fusselbär : ............ 2012 - 22. Auflage
- münzfischli : ......... 2013 - 23. Auflage
- münzfischli : ......... 2015 - 24. Auflage
- Kempelen : ........... 2020 - 26. Auflage

Bewertungstabellen

- münzfischli : ....... 1950 - 1. Auflage
- Kronerogore : ..... 1957 - 2. Auflage
- varukop : ............ 1957 - 2. Auflage
- navada51 : .......... 1959 - 3. Auflage
- navada51 : .......... 1962 - 4. Auflage
- Eric7 : ................. 1965 - 5. Auflage
- varukop : ............. 1965 - 5. Auflage
- hegele : ............... 1965 - 5. Auflage
- hegele : ............... 1967 - 6. Auflage
- hegele : ............... 1968 - 7. Auflage
- Münzadler : .......... 1968 - 7. Auflage
 
Zuletzt bearbeitet:

moppel65

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
07.04.2003
Beiträge
8.092
Punkte für Reaktionen
8.482
Ich fange mal bescheiden an.
14. Auflage von 1987

Ansonsten hab ich noch für ältere Münzen
Nassau, Westfalen Waldeck Lippe (Band 7) die 2. Auflage von 1969
 

Anhänge

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.06.2009
Beiträge
6.252
Punkte für Reaktionen
7.645
Ich fange mal bescheiden an.
14. Auflage von 1987

Ansonsten hab ich noch für ältere Münzen
Nassau, Westfalen Waldeck Lippe (Band 7) die 2. Auflage von 1969
Hallo Tom

Das "gefällt mir" hast Du von mir nicht wegen der Besonderheit des Kataloges bekommen, sondern weil Du mit Deiner Antwort so schnell warst ;) :).
 

jannys33

Registered User
Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
6.815
Punkte für Reaktionen
3.278
3. Auflage 1956:D
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.06.2009
Beiträge
6.252
Punkte für Reaktionen
7.645
:respekt:

Hallo jannys

Der ist schon was besonderes :).

Wäre eigentlich interessant zu wissen, ob für alte Jäger-Kataloge auch Sammlerpreise bezahlt werden.

Die 1. Auflage gab es bekanntlich 1942 (noch ohne Bilder), die 2. Auflage kam 1948 heraus.

Ich bin schon auf weitere Beiträge gespannt (vielleicht bekommen wir alle Jahrgänge zusammen :)).

Danke auch an joshua !!
 
Mitglied seit
16.08.2009
Beiträge
5.842
Punkte für Reaktionen
3.103
Ich auch was altes habe...

5. Auflage 1965

Edit: Ist natürlich nur eine Bewertungstabelle, aber trotzdem sehr interessant.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
10.07.2011
Beiträge
1.426
Punkte für Reaktionen
634
Ebay Username
eBay-Logo real_navada
Erste Auflage 1942 :)

Die 1. Auflage gab es bekanntlich 1942 (noch ohne Bilder)
Die erste Ausgabe hat schon Bilder von den Münzen.
, die 2. Auflage kam 1948 heraus.
Das ist nicht eindeutig. 1944 kam eine sogenannte "hektografierte Kriegsausgabe" heraus (siehe Abb.), die zunächst ignoriert wurde und daher nicht in die Auflagennummernfolge integriert wurde. Erst mit der Neuauflage 1969 wurde diese in das Nummernsystem eingefügt, so dass es keine 7. Auflage des Jaegerkatalogs gibt.

(vielleicht bekommen wir alle Jahrgänge zusammen).
Informationen aus den Jaeger-Katalogen bzw. den Bewertungstabellen können gerne bei mir angefragt werden (Mir fehlt z. Zt jedoch noch die 21. Auflage).

Schöne Grüße,
JPN
 

Anhänge

Mitglied seit
15.07.2007
Beiträge
259
Punkte für Reaktionen
34
Ebay Username
eBay-Logo gound
Ok, da wir uns nun nur noch "verschlechtern" können, nachdem die erste Auflage gepostet wurde, biete ich hier Fotos der 5. und 9. Auflage (1965 und 1970).
 

Anhänge

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.06.2009
Beiträge
6.252
Punkte für Reaktionen
7.645
Erste Auflage 1942 :)

Die erste Ausgabe hat schon Bilder von den Münzen.
Das ist nicht eindeutig. 1944 kam eine sogenannte "hektografierte Kriegsausgabe" heraus (siehe Abb.), die zunächst ignoriert wurde und daher nicht in die Auflagennummernfolge integriert wurde.
Hallo navada51

Vielen Dank für Deinen Beitrag !

Du hast das Bild der "hektografierten Kriegsausgabe" hochgeladen.

Den 1. Band besitzt Du wohl nicht :confused:.
 

hegele

Registered User
Mitglied seit
17.10.2001
Beiträge
10.844
Punkte für Reaktionen
5.055
Ebay Username
eBay-Logo drei.stutz
Bewertungstabellen
5. Auflage 1965
6. Auflage 1967
7. Auflage 1968

Reichsmünzen
5. Auflage 1965

Die deutschen Münzen seit 1871
13. Auflage 1982
15. Auflage 1991
20. Auflage 2007
 

Anhänge

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.06.2009
Beiträge
6.252
Punkte für Reaktionen
7.645
Ok, da wir uns nun nur noch "verschlechtern" können, nachdem die erste Auflage gepostet wurde, biete ich hier Fotos der 5. und 9. Auflage (1965 und 1970).
Hallo gound

Vielen Dank für die Fotos !

Die 9. Auflage von 1970 ist übrigens auch in meinem Besitz (mein ältester "Jaeger").
Dank Deiner Mithilfe brauche ich diesen jetzt nicht mehr zu fotografieren :).
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
137
Punkte für Reaktionen
0
Ich kann mit einer 9. (1970) und 18. (2002) Auflage aufwarten.
 
Mitglied seit
10.07.2011
Beiträge
1.426
Punkte für Reaktionen
634
Ebay Username
eBay-Logo real_navada
Hallo navada51

Vielen Dank für Deinen Beitrag !

Du hast das Bild der "hektografierten Kriegsausgabe" hochgeladen.

Den 1. Band besitzt Du wohl nicht :confused:.
Hallo Kempelen,
das waren tatsächlich die ersten Bilder, die ich im Forum eingestellt hatte :eek:. Ich hätte sie besser beschriften sollen:
Das erste Bild ist die 1. Auflage von 1942. Das 2. Bild ist die erste Seite der Kriegsauflage. Der Einband der Krigesauflage ist in einfachem Schwarz, macht also nicht viel her.

Warum es die 7. Auflage nicht gibt, lassen wir am Besten von Jaeger selbst erklären (Zitat aus dem Vorwort der 8. Auflage, S. 5): "Das "Jaeger-Büchlein" stellt sich im altbekannten und beliebten Taschenformat, jedoch in neuer Form vor. Katalog und Bewertungstabellen in einem Band, so ergibt sich von den Bewertungstabellen her die 8. Auflage, aber auch beim Katalog soll jetzt die bisherige Zählung richtiggestellt werden, denn die hektografierte "Kriegsausgabe 1944" war bisher nicht in die Zählung miteinbezogen worden, für den Gesamtband ist also die Bezeichnung "8. Auflage" völlig richtig."

Schöne Grüße,
JPN
 
Zuletzt bearbeitet:

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.06.2009
Beiträge
6.252
Punkte für Reaktionen
7.645
Hallo Kempelen,
das waren tatsächlich die ersten Bilder, die ich im Forum eingestellt hatte :eek:. Ich hätte sie besser beschriften sollen:
Das erste Bild ist die 1. Auflage von 1942. Das 2. Bild ist die erste Seite der Kriegsauflage. Der Einband der Krigesauflage ist in einfachem Schwarz, macht also nicht viel her.

Warum es die 7. Auflage nicht gibt, lassen wir am Besten von Jaeger selbst erklären (Zitat aus dem Vorwort der 8. Auflage, S. 5): "Das "Jaeger-Büchlein" stellt sich ...
Hallo navada51

Danke, jetzt ist alles klar :).
 
Mitglied seit
07.07.2008
Beiträge
2.480
Punkte für Reaktionen
1.835
Jaeger-Kataloge

Moin Moin,

der älteste "Jaeger" ;) :) ist zwar längst genannt, aber einige Exemplare kann ich ebenfalls vermelden.
Es sind dieses die
3. Auflage --- gebrauchtes Exemplar als (Motivations?)Geschenk eines Sammlers meines Heimatortes, als ich 1970 "richtig" mit Sammeln begann :).
Wie solch ein ständig intensiv "genutztes" Buch allein über Kreuzchen auch ein gewisses "Leben" zeigen kann, ist in der letzten Abb. zu sehen.
9. Auflage
10. Auflage --- irgendwann entstand das Gefühl des unbedingten "Besitzen müssens" :D für mich als Sammler von "Varianten und Stempelkopplungen" einerseits und "Fehlprägungen" andererseits.
11. Auflage --- dto 10
12. Auflage --- meine erste Geldausgabe hinsichtlich "frisch auf den Markt gekommener" numismatischer Literatur
14. Auflage
19. Auflage

Beste Grüße
varukop

Ergänzung:
Jz der Auflagen 10 --- 1974 // 12 --- 1979 // 19 --- 2005
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Numis-Student

Mitgliedschaft beendet
Mitglied seit
28.02.2012
Beiträge
520
Punkte für Reaktionen
74
Laut meiner Literaturliste habe ich in Deutschland noch die bisher fehlenden Ausgaben von 1979 und 1997 :)
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet