Wert Goldmünze

Mitglied seit
31.03.2020
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Hey,

Ich habe bei mir 2 Münzen (oder Medaillen?) von den Olympischen Winterspielen 1972 Japan gefunden. Wollte fragen, ob ich diese zum Goldpreis verkaufen kann. Habe im Netz überhaupt nichts gefunden.
Auf beiden das gleiche Motiv sowie "WELCOME TO SAPPORO 1972".

Vielen Dank und grüße,
Flou
 

Anhänge

Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.390
Punkte für Reaktionen
1.244
Hallo,
es ist eine Medaille, den Anlass kennst du ja. Kannst du irgendwo eine Punzierung erkennen? Auf den unscharfen Bildern sieht man nichts. Schau auch mal am Rand nach, ob dort etwas eingestempelt ist
 
Mitglied seit
31.03.2020
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Ja, auf der Seite. Kann eine 900 oder 800 sein, bin mir aber echt nicht sicher. Davor noch sowas wie ein Dreieck und ein Ring, ist aber ziemlich klein.
 
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.390
Punkte für Reaktionen
1.244
900 spricht für die Zeit, die Legierung war üblich bei kommerziellen Medaillen. Dreieck und Ring müsste ich sehen, es handelt sich sicher um den Hersteller. Einen Sammlerwert wirst du eher nicht erzielen, da es kommerzielle Massenware ist und auch der Anlass nicht sonderlich attraktiv ist. Aber den Goldwert bekommst du immer. Also müsstest du das Gewicht ermitteln und wir können dir in etwa einen Wert nennen, auch wenn in diesen Tagen der physische Goldpreis macht, was er will :)
 
Mitglied seit
05.09.2007
Beiträge
1.363
Punkte für Reaktionen
676
Ebay Username
eBay-Logo Ruhejofes
Beim Goldankauf aus solchen Medaillen musst Du mit einem Abschlag von 10% auf den Goldpreis rechnen.
 
Mitglied seit
31.03.2020
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Vielen lieben Dank für die schnellen Antworten.
Also ich komm auf genau 11g pro Münze ( falls du das Gewicht meinst?!).

MfG
 

FooFighter

Foren - Sponsor
Mitglied seit
14.12.2008
Beiträge
4.862
Punkte für Reaktionen
5.653
Vielen lieben Dank für die schnellen Antworten.
Also ich komm auf genau 11g pro Münze ( falls du das Gewicht meinst?!).

MfG
Wenn die Medaillen tatsächlich 11g wiegen, dann enthalten sie 9,9g Gold. Bei einem aktuellen Goldpreis von rund 1.450 EUR pro Unze (31,1035g) wären das rund 460 EUR Goldwert pro Stück.
 
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.390
Punkte für Reaktionen
1.244
Vielen lieben Dank für die schnellen Antworten.
Also ich komm auf genau 11g pro Münze ( falls du das Gewicht meinst?!).

MfG
Wie gewogen? Hast du eine Feinwaage? Wenn nicht, dann würde ich mal bei deiner Apotheke fragen... 1g Unterschied kann 50.- Euro ausmachen :)
 
Mitglied seit
31.03.2020
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Wie gewogen? Hast du eine Feinwaage? Wenn nicht, dann würde ich mal bei deiner Apotheke fragen... 1g Unterschied kann 50.- Euro ausmachen :)
Nein, mit einer Briefwaage :D werde die Medaillen aber die Tage nochmal mit einer Feinwaage wiegen.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet