www.honscha.de

Wert von Münzen

Dieses Thema im Forum "Ausländische Münzen" wurde erstellt von Brakelmann, 14. Mai 2020.

  1. Brakelmann

    Brakelmann

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0


    Ich will mal anfangen nach und nach zusammenstellen was meine gesammelten Münzen so Wert sind und weiß nicht welche Quelle realistisch ist. Mit Quelle meine ich im Internet die Seiten en.ucoins.net, ngccoins.com und allcoinsvalue.com sowie den Standart catalog of Worls Coins auf CD. Dann womöglich noch Ebay.

    Hier mal anhand der 1 Florin Münzen Australien 1924 (vf) die Unterschiede in Dollar.

    en.ucoins (ohne Unterscheidung nach Jahr und Erhaltung) 3,62 $
    ngccoins.com 60 $
    allcoinsvalue.com 248 $
    Münzkatalog 50 $

    Das sind schon ganz schöne Unterschiede. Naheliegend wäre hier für mich die goldene Mitte also 50-60 $. Aber stimmt das ? Welche Quelle ist am realistischten ?
     
  2. Muppetshow

    Muppetshow

    Registriert seit:
    2015
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    3.842
    Die realistischste Quelle ist immer, die jeweilige Münze auf ebay zu suchen und anschließend ein von der Erhaltung her vergleichbares Exemplar aus einer beendeten Auktion unter der Rubrik "verkaufte Artikel" herauszusuchen, bestenfalls mit geringem Startpreis und nicht unbedingt die Händler-Wunschvirstellungs-Auktionen mit hohem Startpreis und nur einem oder zwei Geboten.
     
    Seltengast und Rollentöter gefällt das.
  3. Brakelmann

    Brakelmann

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mal bei ebay nachgeschaut. Zufällig liegen zwei zum Sofortkauf angebotene Münzen 1 Florin Australien 1924 bei umgerechnet 55 $. Was meine Vermutung punktgenau bestätigen würde.
     
  4. Rollentöter

    Rollentöter

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    565
    Sofortkauf-Angebote sind Händler-Wunsch-Preise und nicht Marktwert!
     
  5. kaamos

    kaamos

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    9.172
    Naja, bei Sofortkauf-Angeboten sind wir ja gleich wieder bei der Wunschpreisvorstellung.
    Sinnvoller ist es, wie Muppetshow schon schreibt, nach verkauften angeboten zu suchen
     
  6. Brakelmann

    Brakelmann

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Also die Suchfunktion bei Ebay ist etwas kompliziert. Ich habe aber soweit rausgekriegt was ich eingeben muss um das gewünschte Ergebnis zu erziele. Ich werde die bei den abgelaufenen Ebay Auktionen gefundenen Preise aber trotzdem mit denen bei ngccoins vergleichen. Die scheinen ja auch nicht so ganz unrealistisch zu sein. Da ich so wie es aussieht über die Ebay-Suche nicht alle Münzen finde, werde ich die fehlenden Preise dann mit denen von ngccoins ergänzen. Was für eine MS-Nr. sollte man dann bei unzirkulierten Münzen ansetzen ? Die Abstufung kann ich irgendwie nicht nachvollziehen.
     
  7. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    8.022
    Zustimmungen:
    8.353
    Zeig doch einfach mal Deine eigene Münze. Ein Vergleich mit anderen Stücken gestaltet sich so sicher einfacher.
     
  8. Leitwolf

    Leitwolf

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    2.911
    Zustimmungen:
    4.254
    Warum sich überhaupt so viel Arbeit machen? Natürlich macht es Sinn, vorab nach Preisen zu schauen, wenn man einen Verkauf beabsichtigt. Aber ohne Anlass würde ich mir so eine Arbeit für (viele) Münzen nicht antun.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden