www.honscha.de

Wertanfragen zu deutschen Münzen 1871 - 1948

Dieses Thema im Forum "Deutschland von 1871 bis 1948" wurde erstellt von siepie, 29. Juli 2003.

  1. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    10.684
    Zustimmungen:
    3.656


    Hallo Rob,

    ich habe deine Anfrage mal etwas "entschärft", so dass es mit den Regeln hier konform geht.

    Ich denke Du wirst hier zeitnah Antworten bekommen.

    Bist Du sicher, dass es Dukaten sind? ;)
     
  2. Medaillenfreund

    Medaillenfreund

    Registriert seit:
    2013
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    282
    Hallo Rob,
    hast ne PN
     
  3. Kronerogøre

    Kronerogøre

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    10.549
    Zustimmungen:
    8.860
    Ich rate zum Weitersammeln.
     
  4. purzelchen

    purzelchen

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    1.093
    Ehrlich gesagt habe ich so etwas noch nie gesehen, 5 Mark Hindenburg gekapselt und eine superempfindliche PP die echt mehrere hundert Euro wert ist liegt so lose dabei.
    Ich sehe so erstmal keine Anzeichen für eine Nachprägung auch Patinaansätze und schon die Möglichkeit dass die Münze tatsächlich echt sein könnte -> ich wäre für schleunigst und SEHR vorsichtig einkapseln.
    Letzteres könnte vielleicht ein Fall für eine Firma sein die sich mit sowas auskennt, NGC oder PCGS ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2020
  5. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    10.684
    Zustimmungen:
    3.656
    Ich habe die Anfrage mal in den passenden Thread verfrachtet.
     
  6. Flf34

    Flf34

    Registriert seit:
    2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Aktuell habe ich leider keine passende Kapsel für die Zeppelin Münze, ich werde mich schnellstmöglich drum kümmern.
    Danke für den Tipp mit NGC und PCGS, das schaue ich mir mal an.
     
  7. Alex_98

    Alex_98

    Registriert seit:
    2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich bin neu hier und schreibe hoffentlich in den richtigen Thread.
    Mein Anliegen ist eine Wertanfrage von Deutschen Reichspfennig, siehe Tabelle im Anhang.
    Da ich wirklich keine Ahnung von Münzen bzw. deren Wert und Zustand habe, sind noch ein paar Bilder im Anhang.
    Falls Detailbilder benötigt werden, würde ich dieses auf Anfrage natürlich nachreichen.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Vielen Dank im Voraus!

    _____________________
    Alex
     

    Anhänge:

  8. Muppetshow

    Muppetshow

    Registriert seit:
    2015
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    3.836
    Die Münzen zu 1/2 und 1 Mark bestehen aus Silber und werden geringfügig über dem Materialwert gehandelt, die halbe Mark für je etwa 1 Euro und die Mark für etwa 2 Euro pro Stück.
    Der Rest der Münzen besteht leider nicht aus Edelmetall. Es handelt sich um häufige Jahrgänge, die pauschal für etwa 10 Cent pro Münze gehandelt werden.
    Solltest du die Münzen verkaufen wollen, würde es sich am ehesten anbieten, die Münzen alle zusammen als einen Posten bei ebay zu verkaufen.
    Angesichts des eher geringen Wertes würde ich an deiner Stelle aber eher dazu tendieren, die Münzen zu behalten.
     
  9. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    10.684
    Zustimmungen:
    3.656
  10. AGENA

    AGENA

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    150
    Hello Sammler Freunde, mich wuerde es sehr interessieren wie Ihr diese 20 Mark Preussen 1871 von Wilhelm I in Gold einschaetzt. Danke jetzt schon fuer Eure Bemuehungen. Gruss
     

    Anhänge:

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden