Wertanfragen zu deutschen Münzen 1871 - 1948

Registriert
08.03.2014
Beiträge
1.276
Punkte Reaktionen
2.240
1875 sehe ich als s-ss oder ss-, 1876 leider nur als s
 
Registriert
11.05.2021
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo ich habe mich hier angemeldet in der Hoffnung jemand kann mir etwas zu einer Münze sagen... Da ich nicht weiß wie ich jetzt hier einen neuen Beitrag erstellen kann, antworte ich hier.
Vielleicht weiß ja jemand bescheid... Ich hoffe ich störe damit nicht.

Es geht um eine Münze : Silber, Wilhelm II deutscher Kaiser König von Preussen 1888 1913 Rand gott mit uns.
Soweit mir bekannt aber auf der Rückseite ist ein komisches Zeichen was ich nicht identifizieren kann.

Mfg
JeFi
16207594425691566498812966992941.jpg
16207594663257663006179401041216.jpg
 
Registriert
11.09.2009
Beiträge
11.456
Punkte Reaktionen
10.605
Hier hat sich jemand aus einem Dreimarkstück von 1913 auf Wilhelms silbernes Thronjubiläum ein privates Andenken gebastelt, indem die Adlerseite abgeschliffen und ein Monogram eingraviert wurde. Getragen wurde das Stück dann als Anhänger.
Im englischen Sprachraum nennt man so etwas " Love Token " .
 
Registriert
11.05.2021
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Ah oki find ich cool.
Deshalb ist das Gott mit uns am Rand zwar super zu lesen, aber ebent sehr sehr eng zur Rückseite hin, durch das abschleifen.
Ist das Monogramm was besonderes (sieht ja nett aus)
Und hat die Münze so noch einen Wert?

Mfg
 
Registriert
11.10.2013
Beiträge
507
Punkte Reaktionen
1.065
Wert: numismatisch keinen, ansonsten Silberwert. Obwohl ich nicht ausschließen will, dass es auch für solche Teile Liebhaber geben kann, die etwas mehr als den Materialpreis zahlen würden. Kannst du ja über Elektrobucht herausfinden ...
Das Monogramm lese ich als HB oder BH - vielleicht die Initialen der Liebsten dieses Bastlers?
 
Registriert
11.05.2021
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Vielen Dank für die schnellen Antworten und Hilfe. Hab ich wieder was gelernt.

Mfg
Jefi
 
Registriert
17.08.2019
Beiträge
586
Punkte Reaktionen
629
Liebe Foristen, zugegebenermaßen ein hundsmiserables Foto, schlechtes Wetter, wenig Licht: Wie würdet ihr den Wert dieser Box einschätzen? Box einwandfreier Zustand, etwas altersmäßig innen patiniert. Die Münzen alle unzirkuliert, avers minimale Haarlinien. Mir gefällt sie gut, würde mich nur interessieren, ob ich dafür zuviel bezahlt habe.
 

Anhänge

  • lp.jpg
    lp.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 47
Registriert
14.03.2006
Beiträge
525
Punkte Reaktionen
501
Ebay Username
eBay-Logo mare-01
das ist aber nicht die Originalbox in der die Luitpolds anno 1911 verausgabt wurden,oder ?

Mehr als 20 € würde ich für so eine "Standardbox" nicht bezahlen wollen...
 
Registriert
08.03.2014
Beiträge
1.276
Punkte Reaktionen
2.240
Zumindest kommt das Set in dieser dunkelroten Box häufiger am Markt vor. Allerdings gibt es mindestens noch eine andere, definitiv offizielle Schatulle, in der auch das Datum zu lesen ist (in schwarzer Schrift, meine ich).
Dieses Etui geht in der Bucht jedenfalls zwischen 150 und 200 Euro weg.
 
Oben