Registriert
28.07.2020
Beiträge
66
Punkte Reaktionen
75
Hoffe es ist ok nochmal bzgl. einer Goldmünze zu fragen. Bessere Bilderqualität habe ich leider nicht. Das Bild vom Rand ist 1 x 1906 und 1 x 1898 (weiß nicht welche die 1906 ist). Küchenwaage zeigt 7 Gramm an. Irgendwas was auf Fälschung / kein Original hinweist?
20 Mark 1906 Hessen (Kaufpreis wäre Goldpreis + 15%).
Danke!

Screenshot_20220629-161732_Gmail.jpg
Screenshot_20220629-161704_Gmail.jpg
Screenshot_20220629-161507_Gmail.jpg
Screenshot_20220629-155424_Gmail.jpg
Screenshot_20220629-161826_Gmail.jpg
 

bernwetz

Foren - Sponsor
Registriert
08.03.2014
Beiträge
1.636
Punkte Reaktionen
3.291
Sieht echt aus und vermutlich etwas besser als ss. Goldpreis plus 15 Prozent wären bei dem Typ günstig
 
Registriert
28.07.2020
Beiträge
66
Punkte Reaktionen
75
Ich habe die Münze gekauft und zufällig noch eine weitere in der Bucht geschossen. Sind meine ersten Goldmünzen und die Fotoqualität sicherlich suboptimal, aber ich wäre um eine Einschätzung der Echtheit dankbar. Gewicht ist korrekt und variiert zwischen den Münzen um 0,05 Gramm. Vielen Dank!

20220714_193352.jpg
20220714_193902.jpg
20220714_193410.jpg
20220714_193554.jpg
20220714_193451.jpg
20220714_193505.jpg
20220714_193517.jpg
20220714_193532.jpg
 

bernwetz

Foren - Sponsor
Registriert
08.03.2014
Beiträge
1.636
Punkte Reaktionen
3.291
Echt sind beide, bei den Erhaltungen würde ich dem Preußen ein SS geben und dem Hessen ein f. vz
 

Münzadler

Moderator Deutschland von 1871 bis 1948
Teammitglied
Registriert
07.02.2010
Beiträge
12.322
Punkte Reaktionen
4.943
Beide für mich im ordentlichen ss - vz Bereich und echt.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet